Jump to content

Entwicklung eines iMon Display Plugins (VFD/LCD)


Recommended Posts

Ich persönlich hätte gern die Option, mir NUR die reine Uhrzeit anzeigen lassen zu können (in lesbarer Schrift) - die IMON-Meldungen interessieren mich eher weniger.

Das heisst: Läuft der DVBV nicht, dann zeige mir NUR die nette Uhrzeit in groß auf dem Display, starte ich den DVBV, dann zeige Sender und lfd. Sendung.

 

Das kannste im iMon Manager einstellen! Wenn der DVBViewer aus ist ist der ja für das Display verantwortlich. Also starte den iMon Manager und gehe auf iMon Hilfsmittel -> FrontView -> Reiter Auto-Modus und deaktiviere dort alle Checkboxen ausßer für die Fernbedienung. Beim Datumsformat und Zeitformat kannst du dann einstellen wie du es gerne hättest!

 

Gruß!

Link to post
  • Replies 262
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • ViperXXL

    46

  • phylax

    38

  • Tüftler

    20

  • pyro

    13

Top Posters In This Topic

Posted Images

So ViperXXL, ich habe jetzt an mein altes Antec OEM VFD ein normales Floppy-ATX-Steckerkabel angelötet und nun funktioniert das Display auch ohne das Soundgraph-Kabelgewusel (Mainboard-ATX-Kabel).

Dein Plugin funktioniert auch auf diesem (trotz der alten Firmware, waren ja meine Bedenken) und ich würde es dir zu Testzwecken zur Verfügung stellen. Gib mir einfach per PM eine Adresse und es ist zu dir Unterwegs.

 

MfG Tüftler :bye:

Link to post

...ich würde es dir zu Testzwecken zur Verfügung stellen. Gib mir einfach per PM eine Adresse und es ist zu dir Unterwegs.

 

Ich denke das können wir uns sparen, denn in der aktuellen Version der API unterstützt Soundgraph wirklich nichts weiter als je eine Zeile Text (ohne Scrollfunktion) auf dem VFD darzustellen. Ichs chlage vor die nächste Version der Display API abzuwarten. Falls da keine Scrollfunktion drin ist werde ich mir wohl selber was bauen und auf dein Angebot zurückkommen :)

Link to post

Du meinst dies für VFD?

"DSPNM_LCD_TEXT_SCROLL_DONE: When iMON LCD finishes scrolling Text, API will post the caller-specified message with DSPNM_LCD_TEXT_SCROLL_DONE as WPARAM parameter.

The caller application may need to know when text scroll is finished, for sending next text."

 

Kein Problem, melde dich einfach und solange kann ich wenigstens fernab vom HTPC testen ohne bei der Family in Ungnade zu fallen. :biggrin:

Link to post

Was mir noch aufgefallen ist.....

 

Bei Sendern ohne EPG wird im Display nichts angezeigt. Lässt man den Sender eingestellt, stürzt das Toll beim nächsten Umschalten bei mir ab.

Link to post

hallo zusammen,

ich teste das tool auch gerade - bin sehr daran interessiert und es sieht vielversprechend aus.

 

also:

 

* das mit dem EPG kann ich bestätigen: bei Sendern ohne EPG kommt nichts

(m.E. war das bei der 1. Version nicht so)

 

* die Art des Umschaltens spielt eine Rolle:

beim Anwählen der Sender via Zifferntasten bekommt das Tool alles mit, sodaß es funktioniert.

beim Zappen durch die Sender bleibt die Anzeige schon mal hängen. Lt. Log bekommt das Tool da

nicht alles mit. Bin mir nicht ganz sicher, aber das tritt überwiegend (oder nur) bei Radio-

sendern auf.

 

PS: ich habe ein IMON LCD unter Win 7 64Bit.

Link to post

Danke für eure Rückmeldungen. Wir haben dieses Wochenende Kirmes im Ort. Da ist statt Programmiersport erstmal Trinksport angesagt :-D

Werde also wohl erst kommende Woche dazu kommen weiterzuprogrammieren.

Link to post

So hier noch ein Schnellschuss!

Hab die Log-To File Funktion mit reingehackt. Wenn man das Programm minimiert verschwindet es im System Tray!

 

Im Anwendungsverzeichnis wird eine Datei (debug.log) erzeugt die mehr (für den User eher uninteressante, für den Programmierer interessante) Infos enthält als das Logfenster im Programm selbst.

Somit habt ihr nun die Möglichkeit Teile der debug.log hier zu posten.

 

Funktionelle Änderungen bezüglich des Displays gibts dann kommende Woche!

Schönes Wochenende euch allen!

DVBViewer_iMonDisplayPlugin_0.3.0.0.zip

Link to post

Version 0.4.0.0

So, hab heute (mit üblem Kater im Kopf) etwas Zeit gehabt um etwas weiter zu programmieren!

Der Bug mit dem Absturz beim Umschalten zu Sendern ohne EPG sollte behoben sein.

Dann habe ich das "Aufnahme"-Icon und die Drehende Scheibe bei Direktaufnahmen eingeblendet und zusätzlich noch die Lautsprecher Icons ins Tool eingebaut.

Ich wünsche euch viel Spass beim ausprobieren. Rückmeldungen sind wie immer erwünscht :)

DVBViewer_iMonDisplayPlugin_0.4.0.0.zip

Link to post

Funktioniert supiund sieht gut aus - mann mannn mann, ihr seid alle fleißig...

neue Version DVBV, RS, Updates beim Bluefuzz, IMon-Plugin, Touch-Applikation - alles zusammen: Voll der Hingucker :)

 

Ich glaub, ich muss mein MC mal wieder komplett neu installieren... :)

 

Gruß Inti31

Link to post
Headhunter3000

Vielen Dank für das PlugIn! Läuft vollkommen problemlos (Win7-64bit, DVBViewer v4.6.0.1). Ist auch besser lesbar und wesentlich leichter zu handhaben als das alte PlugIn! smile.gif

 

Ist bei mir gleich als minimiert zu startende EXE in den Windows-AutoStart-Ordner gewandert. wink.gif

Link to post

Hallo ViperXXL,

 

vielen Dank, dass du der Community ein neues wichtiges Plugin gespendet hast.

Ich habe mir deinen Sourcecode angesehen, muss aber zugeben, dass ich mit VisualStudio überhaupt nicht klar komme.

Deshalb poste ich hier ein paar "ich Wünsch mir was" Vorschläge.

 

- Integration des RecordingService (Abfrage über die Web-API, alle 10 Sekunden sollte ausreichen)

- Ini-Datei, über die konfiguriert werden kann, ob des Recording-Symbol über den DVBViewer-Client oder den RS angesteuert wird

- Fortschrittsbalken auch bei Videos (#percentage, wenn #TV.Now.percentage=-1)

- Möglichkeit, den DVBViewer ohne Monitor zu steuern (Feld #selecteditem)

- Wenn mehr als 1 Text ausgegeben werden (Aufnahme und Wiedergabe gleichzeitig) dann werden diese rotierend dargestellt

- Cool wäre es, wenn dein Plugin von außen (per Socket) Texte entgegen nehmen könnte, die es dann per Rotationsprinzip mit ausgibt

- Bei laufendem, aber untätigem DVBViewer Anzeige von Wetterinformationen oder Freigabe des Plugin, damit IMon das übernehmen kann (konfigurierbar)

 

 

Mir bekannte Probleme:

- Wenn ein Video beendet ist, bleibt der Text trotzdem auf der Anzeige

- Wenn per iMon die Schriftart für das Plugin geändert wird, dann funktioniert dieses erst wieder nach einem Plugin-Neustart

 

Ansonsten funktioniert das Plugin bei mir (WindowsXP, LCD-Version von Antec Fusion) sehr gut.

Edited by tmandel
Link to post

Hi tmandel,

 

ich werde in der nächsten Version des Plugins über einige deiner Vorschläge nachdenken. Momentan bin ich beruflich etwas eingespannt aber dürfte auch innerhalb der nächsten zwei Wochen wieder etwas Zeit finden um weiterzuprogrammieren.

 

Viele Grüße!

Link to post

So,

 

bin heut auch mal zum testen der Version 0.4.0.0 gekommen.

 

Was mir gleich auffällt ist dass die "zweizeilige VFD Display Unterstützung (Sendername und Sendungstitel)" die in Version 0.2.0.0 eingebaut wurde nicht mehr mit der aktuellen Version geht, mit der 0.3.0.0 gings noch. Im Plugin wird unter "Active Channel" auch nur noch "unknown" angezeigt, im Display hingegen der richtige Sendername, evtl. hängt das damit zusammen? Es befinden sich auch keine Fehler im Log.

 

Gleich noch ne Frage hinterher, ist es machbar eine Laufschrift für das VFD einzubauen? Dann könnte man sich den Sendungstitel in der zweiten Zeile sparen und diese somit für einen Sendungsfortschrittbalken benutzen. Ich denke mal das was ich will sind die Funktionen die bereits mit dem LCD funktionieren? Der IMON-Manager kann ja auch Laufschrift auf dem VFD, Balkenanzeige funktioniert damit ebenfalls. Soll keine Kritik sein, finds super wenn jemand sowas auf die Beine stellt!

 

Plattform: Win7 x64, Imon VFD vom Silverstone LC10-M

 

MfG Matze

Edited by Pumuckl
Link to post

Hallo,

 

das klingt hier alles recht ausgereift. Habe gerade vor lauter Enttäuschung beschlossen, meine neues Alphacool-Display (LCDHype) zurückzuschicken.

 

Frage: Wo kann man denn einzelne IMon-Displays für kleines Geld beziehen? (also ohne das HTPC-Gehäuse ringsrum)

Link to post

Hallo,

 

danke für den Hinweis, ich hatte nur nach "iMon" gegoogelt und deshalb nicht gefunden.

 

Mit gefällt das kleine Antek Multifunktionsdisplay (für einen 5,25"Schacht) sehr gut. Offenbar handelt es sich um 2-zeiliges VF-Display.

 

Frage: Kann man das Plugin so einrichten, daß in der oberen Zeile der Sendungsnamen und in der unteren Zeile der Fortschrittsbalken angezeigt wird?

Den Sendernamen halte ich für überflüssig, da er schon als Senderlogo im TV-Bild zu sehen ist.

Link to post
Headhunter3000

Der Fortschritt der Sendung wird doch schon durch die zwei Linien (1 ganz oben, 1 ganz unten) dargestellt (ist bei mir jedenfalls so. Die obere Zeile ist die vergangene Zeit/Fortschritt, die untere Zeile ist die Restzeit/Fortschritt.

 

Kann natürlich sein, dass das Dein Display-Favorit diese beiden "Mini-Zeilen" nicht hat.

Edited by Headhunter3000
Link to post

Das Problem beim VFD ist, dass man eine Laufschrift selber programmieren müsste. Naja so ne große Sache ist das eigentlich nicht aber dazu muss ich erstmal die ein oder andere ruhige Stunde finden. Ein Fortschrittsbalken im VFD gibt die iMon Display API von Soundgraph zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht her. Maximal möglich wäre ein spezielles Zeichen zu nutzen das dann als "Balkenteil" dient. Ich favorisiere aber erstmal abzuwarten bis die nächste Version der Display API rauskommt. Dann sollen ja neue Funktionen nachgereicht werden. Ichw erde ind ieser Woche erstmal das Problem mit dem VFD fixen (laut Berichten wird zur Zeit nur die obere Zeile genutzt...).

Edited by ViperXXL
Link to post

@Headhunter3000: Welche Software nutzt du zum ansteuern des Displays? Bei meinem Display in verbindung mit meinem Plugin hier im Thread sind die Balken oben und unten gleichlang von links. Bei dir zeigt ja ein Balken den Fortschritt und einer die verbleibende Zeit...

Edited by ViperXXL
Link to post
Headhunter3000

@ViperXXL: Ich benutze die aktuelle iMON Beta (v7.91.0929 Beta) mit Deinem Plugin (v0.4.0.0). Ansonsten steuere ich das Display in keinsterweise selbst an. Ich dachte eigentlich, das Feature mit den beiden Balken kommt von Deinem PlugIn smile.gif

 

Vielleicht spielen die Settings im iMON-Manager unter iMON-Hilfsmittel -> FrontView -> Medieninformationen -> Medien-Ladefortschritt eine Rolle?

Link to post

@ViperXXL:

Das Problem beim VFD ist, dass man eine Laufschrift selber programmieren müsste. Naja so ne große Sache ist das eigentlich nicht aber dazu muss ich erstmal die ein oder andere ruhige Stunde finden. Ein Fortschrittsbalken im VFD gibt die iMon Display API von Soundgraph zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht her. Maximal möglich wäre ein spezielles Zeichen zu nutzen das dann als "Balkenteil" dient.

 

Mir würde es völlig reichen, wenn der Sendungsnamen in der oberen Zeile einfach abgeschnitten wird, wenn er länger als 16 Zeichen ist, also keine Laufschrift.

In der unteren Zeile dann einfach möglichst füllige ASCII-Zeichen für den Sendungsfortschritt nehmen. (von DOS kenne ich die die ausgemalten Rechtecke)

 

Hast du so ein Antek-ähnliches VFD mit 2*16 Zeichen zur Verfügung?

 

viele Grüße

Link to post
Headhunter3000

Hi,

 

bitte den von HVR4000er vorgeschlagenen Modus nicht global für alle Displays umsetzten. Die Anzeige auf den LCDs (mit Laufschrift in voller Höhe und 2 Progressbalken) ist im Moment perfekt, da der große Text sehr gut lesbar ist.

 

Evtl. kannst Du den Anzeigemodus einstellbar machen oder den benutzten Anzeigemodus abhängig vom angeschlossenen Display (LCD oder VFD) machen (wenn Du das erkennen kannst).

Edited by Headhunter3000
Link to post

Leider hat sich an der API bisher nichts geändert. Obwohl es an viele stellen verbesserungsbedarf gäbe...

Edit: Wie pyro unten schon schrieb ist diese Version wirklich nur für das FingerUI.

@Headhunter3000: Nee nee das wird natürlich dann nur für VFD so gemacht.

Edited by ViperXXL
Link to post

Version 0.5.0.0

Hab heute wieder etwas Zeit gehabt um zu programmieren!

Der Bug mit den VFDs (nur obere Zeile sichtbar) solle behoben sein - bitte testen!

Unterstützung für Audio- und Video-Files hinzugefügt. Beim Abspielen von Mediendateien sollte nun neben den Dateinamen/Interpreten auch die Fortschrittsanzeige funktionieren!

Ich wünsche euch viel Spass beim ausprobieren. Rückmeldungen sind wie immer erwünscht :)

DVBViewer_iMonDisplayPlugin_0.5.0.0.rar

Edited by ViperXXL
Link to post

Bitte keine rar Dateien, eine Zip ist auch nicht viel größer. (man muss ja nicht erst das Rad neu erfinden, wo Zip doch sowieso immer unterstützt wird ;) )

Link to post

super Projekt was du hier machst, ich habe auch direkt mal das ganze auf LCD und VFD getestet.

 

LCD läuft auf jeden Fall sehr gut, habe da noch kein Problem finden können.

 

Beim VFD allerding bleibt das Display nach dem Start dunkel. Nach dem ersten Zap zeigt es auch alles wie gewünscht an. Allerdings wenn man weiter zappt ändert sich die Anzeige nicht immer. Ich hänge mal das Log an vieleicht hilft es ja.

 

 

debug.log

Edited by Nick-Night
Link to post

Kann jemand mit VFD die Probleme von Nick-Night bestätigen?

Hab leider kein VFD hier zum testen. Vielleicht sollte ich doch mal eines der Leih-Angebote hier aus dem Forum annehmen :) Wenn die Zeit nicht so knapp wäre.

Link to post

Klasse, jetzt "laufen" zum. wieder beide Zeilen auf dem VFD :)

 

Die Probleme von meinen Vorrednern kann ich bestätigen. Läuft der DVBViewer bereits und man startet das Plugin läuft alles bestens. Lädt man erst das Plugin und dann den DVBViewer bleibt das Display dunkel, zum. solange bis man umschaltet. Und bei mir geht, soweit ich gesehen hab, nur RTL nicht, Vox hingegen wird angezeigt, im Gegensatz zu Tüftler.

 

MfG Matze

 

 

Edit: Nach nochmaligen testen (Erststart DVBViewer und dann das Plugin) geht auf einmal RTL, dafür aber Vox nicht mehr. Ntv,RTL2 und Super Rtl hingegen scheinen auf den zweiten Blick immer zu laufen.

Edited by Pumuckl
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...