Jump to content

Entwicklung eines iMon Display Plugins (VFD/LCD)


Recommended Posts

Danke für die Info, ich wußte nicht das es nicht möglich ist. Ich bin von dam ganz alten Plugin ausgegangen was nicht auf die API aufgesetzt hatte.

 

Das mit der Sendungsfortschrittsanzeige ist bei TV schauen. Ich habe das jetzt mal weiter ausprobiert, er zeigt bei mir nicht den Sendungsfortschritt sondern den Timeshift an.

Link to post
  • Replies 262
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • ViperXXL

    46

  • phylax

    38

  • Tüftler

    20

  • pyro

    13

Top Posters In This Topic

Posted Images

Änderung der Projektstruktur

 

So, es gibt nun eine neue Projektseite bei Google Code. Diese heißt nur noch "dvbvimon". Hier der Link: dvbvimon

phylax und ich werden dort den Code in einem SVN Repository pflegen. Die "alte" Projektseite wird irgendwann geöscht werden. Ich denke, dass wir mit dieser Lösung die bestmögliche flexibilität haben das Projekt weiterzuführen! Ich möchte auch hier nochmal phylax für sein Engagement und den schönen Code danken.

Es wird hier im Thread in Zukunft installer für die Endbenutzer geben. Diese werden mit Proprietären Tools erstellt. Das bedeutet aber nicht, dass Interessierte den Code nicht trotzdem kompilieren können. Die Vorraussetzungen sind auf der Google Code Projektseite aufgeführt!

 

Viele Grüße

Viper

Edited by ViperXXL
Link to post

Hallo!

 

Ich habe jetzt v0.6.1 installiert. Funktioniert bis jetzt ganz gut, die Anzeige wie weit die Sendung ist mit den zwei Balken oben und unten geht bei mir jedoch nicht mehr. Dafür sehe ich jetzt den Menüpunkt.

 

Hab was für euer Wiki im Google Code Account gemacht:

Installationsanleitung:
1. iMON 7.90.0702.01 installieren, neu starten
2. iMON Patch 7.91.0929 Beta installieren, PC oder Software neu starten
3. im iMON Manager FrontView auf Automatisch stellen
4. DVBViMon installieren. Wenn bei der Installation nach .Net Framework 4 gefragt wird runterladen (ca 50MB) und zuerst installieren.
5. DVBViewer starten
6. Läuft :-)

Im iMON Manager kann man noch einstellen das die zwei Balken oben oder unten die abgelaufene / noch vorhandene Sendungsdauer anzeigt.

Habe auch drei Fotos gemacht:

Senderanzeige.JPG Menueanzeige.JPG ThermaltakeDH101.JPG

Als ZIP: http://netload.in/dateiH1vZLjURd1/DVBViMon_Bilder.zip.htm

könnt Ihr gerne verwenden!

Link to post

@Nick-Night:

 

danke für deinen Hinweis, ich kann den Fehler mit dem Sendungsfortschrittsbalken jetzt hier reproduzieren. Wird im nächsten Release gefixed.

 

phylax

Link to post

DVBViMon v0.6.2 : Fortschrittsbalken Bug Fixed

 

Gruss

 

phylax

 

Hi phylax,

 

wäre es möglich den Code noch ins SVN einzuchecken.

Das Tool wird immer besser! :)

 

Gruß

ViperXXL

Link to post

Ich fand das Design von Markymarks Plugin eigentlich schon perfekt. Zwei Zeilen. Oben links Sendername, oben Rechts Uhrzeit. Untere Zeile den Sendungstitel. Einstellbar ob Scrollen oder nicht und ggfs. nur einmal und dann links zentriert stehenbleiben (mir am liebsten). Dazu je nach Ton (z. B. 5.1 oder 2.0) die Lautsprechericons aktiv. Auch die Codec Icons wurden korrekt gesetzt und die Icons für aktive Timer und laufende Aufnahmen (hier leider nur DVBViewer Aufnahmen, nicht RS aufnahmen). Auch OSD Menus wurden schön abgebildet.

 

Die einzigen Kritikpunkte waren eigentlich

 

- das Hängen des Displays nach Standby und Resume (dadurch der Zwang das Plugin zu killen und neuzustarten)

- man musste Frontview ausstellen, also ausser dem DVBViewer konnte das Display kein Programm mehr nutzen.

- Recording Icon beachtet nicht den RS.

 

Am schönsten wäre es, wenn das Ding alles kann, was das alte konnte und die obigen Punkte adressiert.

Link to post

Am schönsten wäre es, wenn das Ding alles kann, was das alte konnte und die obigen Punkte adressiert.

 

Das geht leider nicht. Die neue API von Soundgraph für ihre Displays gibt z.B. keine zweizeiligen Texte wie in markymarks Plugin her. Vielleicht wir sich das in einer zukünftigen Version ändern aber momentan ist da nichts zu machen.

Link to post

ah schade! Naja mal sehn wie sich das hier entiwkclet. Ist auf jeden Fall gut, dass Leute sich dransetzen! :thumbsup:

 

Hab mir grad mal die API angesehn. Ausser inititalisierung, freigabe, setzen der icons und belegen des Displays mit Text (einzeilig) ohne weitere Beinflussung des Scrollverhaltens ist ja tatsächlich quasi nichts möglich (beim LCD). Leider scheinen die auch nicht so die Priorität auf die API zu legen...

Edited by desweil
Link to post

Was mir grade aufgefallen ist....

 

Solange z.B. nach dem Umschalten das OSD noch eingeblendet ist, wird auf dem Display nicht mehr angezeigt.

Link to post

Hallo,

 

ich habe das plugin heute installiert. Funktioniert bisher gut.

Leider habe ich bei der Wiedergabe eines Filmes keine Anzeige der länge des Filmes und wie viel bereits wiedergegeben wurde!

Habe ein VFD-Display.

Als iMON Version gibt es bei Soundgraph jetzt die V 7.95.1223

 

 

Gruß

Marco

Link to post

@ViperXXL:

Das Einchecken aus meiner Entwicklungsumgebung heraus geht leider nicht, der Team Foundation Server verträgt sich nicht sauber mit AnkhSVN. Könntest du das übernehmen?

 

@Marco500:

Auf dem VFD Display wird beim Abspielen eines Films derzeit nur eine Zeile (Title) ausgegeben. Es dürfte kein Problem sein, in der zweiten Zeile Gesamtdauer und Fortschritt anzuzeigen.

 

@son goku:

Ich denke, dass das Problem mit der leeren Anzeige beim Info OSD lösbar ist (if (isOSD && Menu.text == string.Empty) ...)

 

@zpingo:

Die Uhrzeit gelegentlich einzublenden ist eine interessante Erweiterung (in den Options als zusätzlicher Parameter).

 

Gruss

phylax

Link to post
HVR4000er

Hallo Leute!

Für mich ist der Thread gerade etwas unübersichtlich, und ich werd nicht ganz schlau daraus, was die einzelnen Versionen des Plugins denn nun mit welchem Display können und nicht können.

 

Daher eine kurze prägnante Frage: Gibt es eine Version des Plugins, die mit diesem Display:

 

416613.jpg

Antec Multimedia Station Elite, VFD (iMon-Basis)

 

folgendes kann:

 

- in der oberen Zeile Name der Sendung

- in der unteren Zeile Fortschrittsbalken

- KEIN Sendernamen! (wozu der Unsinn? Jeder Sender führt sein Logo als Branding im Videostream)

 

Wenn nein, kann man das mit vertretbaren Aufwand implementieren?

 

danke&Gruß

HVR4000er

Edited by HVR4000er
Link to post

@ViperXXL:

Das Einchecken aus meiner Entwicklungsumgebung heraus geht leider nicht, der Team Foundation Server verträgt sich nicht sauber mit AnkhSVN. Könntest du das übernehmen?

 

Hi phylax,

 

habe diese Woche gerade wieder etwas Zeit. Würdest du mir bitte eine aktuelle Version deines Source schicken die komplett durchkompiliert. Dann checke ich diese Version ein.

 

Viele Grüße

Viper

Link to post

DVBViMon Version 0.6.3:

 

Änderungen:

 

- Anzeige Gesamtdauer und Fortschritt abwechselnd auf dem VFD bei Mediafile Play

- Leere Anzeige bei OSD Info gefixed

 

Gruß

 

phylax

Link to post

Hallo,

 

Danke für die Zeitanzeige. :biggrin:

Ich nehme an "Dur." steht für die Gesamtlaufzeit und Rem. für die noch verbleibende Spielzeit?

Die Anzeige ist in "hh:mm"?

 

Ist es möglich beide Anzeigen gleichzeitig anzuzeigen?

 

 

Gruß

Marco

Link to post

Hallo,

 

Danke für die Zeitanzeige. :biggrin:

Ich nehme an "Dur." steht für die Gesamtlaufzeit und Rem. für die noch verbleibende Spielzeit?

Die Anzeige ist in "hh:mm"?

 

Ist es möglich beide Anzeigen gleichzeitig anzuzeigen?

 

 

Gruß

Marco

 

Hi Marco,

 

Dur. steht für Duration und Rem. für Remaining Time. Wenn wir beide Daten gleichzeitig anzeigen wollen, dann wird die Anzeige gescrollt, denn die Anzahl der Zeichen übersteigt dann 16 Zeichen.

Wenn dies so gewünscht wird, dann werde ich das ändern. Mir ist das gleich.

 

Gruß

phylax

Link to post

Hi phylax,

 

wie wäre es wenn man das Dur und Rem wegläst und es so "00:00/00:00" Anzeigt?

Wobei sich mir noch die Frage stellt ob Std:Min oder Min:Sek (bei Min:Sek "000:00/000:00")?

 

 

Gruß

Marco

Link to post

Auf diesem Wege mal vielen Dank an phylax und viper für ihre hervorragende Arbeit!

Habe bisher immer das alte Imonplugin benutzt und bin jetzt mal testweise umgestiegen.

 

Werd wohl dabei bleiben ... :bounce:

Link to post
Schoppenmeister

Kann ich mich nur anschließen.

Arbeitet auf meinem OrigenAE 16 Case mit iMon VFD 310 absolut Klasse.

Vielen Dank

Link to post

Ich hab mir nochmal Zeit genommen um alle Funktionen des Plugin bei allen Zuständen auf LCD und VFD Displays ausgiebig zu testen. Läuft soweit wunderbar.

Eigentlich könnte man zu version 1.0 übergehen - Was hälst du davon phylax :)

Edited by ViperXXL
Link to post

IMON Update Patch auf VERSION 7.97.0314 verfügbar: http://www.soundgraph.com/forums/showthread.php?t=44

[VERSION 7.97.0314] (AUTO UPDATE PATCH)

Release date: Mar. 17, 2011

 

[ iMON Manager ]

1. [New Feature] Apply iMON Display API

- "Display Plug-in Mode" option is added in "iMON Manager > Option > Plug-in Mode"

- 3rd party application controls VFD/LCD directly with Display Plug-in Mode

- The previous VFD API applied to some old VFD modes is not supported anymore.

2. [New Feature] "Scan Installed Programs" button is added to iMON Manager > Settings > Program Command

3. [New Feature] Add iMON setting file (imo file) for TMT5 and add to program scan

4. [New Feature] The remote supports TMT5 plug-in for Media Center

5. [bug Fix] "Enter" of Front Button works as "Backspace" in OEM model that has Front Buttons on chassis

6. [bug Fix] If update and re-install iMON, volume Knob doesn't work

7. [bug Fix] It fails to get weather information and sometimes iMON crashes while checking weather information.

8. [bug Fix] If you press Full Screen button while TMT3 playing video, it change to fullscreen mode and windowed mode repeatedly.

9. [bug Fix] If mpc-hc 64 or PotPlayer64 is not installed in "Program Files" folder, iMON can't detect it through installed program scan.

 

[ iMEDIAN HD ]

1. [New Feature] Urls for Internet Radio station are updated

2. [bug Fix] mediainfo dll update (Sometimes iMEDIAN HD crashes on some video file during making library)

3. [bug Fix] Youtube video doesn't work

Link to post
karlchen1

Ich hab mir nochmal Zeit genommen um alle Funktionen des Plugin bei allen Zuständen auf LCD und VFD Displays ausgiebig zu testen. Läuft soweit wunderbar.

Eigentlich könnte man zu version 1.0 übergehen - Was hälst du davon phylax :)

 

Ist es noch möglich, das im Display die Lautstärke angezeigt wird, wenn man mit der FB die Lautstärkr lauter oder leiser macht ?

Link to post

Hi karlchen1,

 

ich habe mal das COM Interface dahingehend überprüft, habe leider bisher keine vernünftige Funktion gefunden, die es erlaubt, die Lautstärke anzuzeigen, wenn das Audio Volume OSD angezeigt wird. Mal sehen, ob hier vielleicht jemand (Lars ?) eine Idee hat.

 

Ich möchte noch eine bessere Lösung für die Anzeige der Spielzeit/Restzeit beim VFD finden. Dann möglicherweise die Version 1.0.0.

 

Gruss

phylax

Link to post

ich habe mal das COM Interface dahingehend überprüft, habe leider bisher keine vernünftige Funktion gefunden, die es erlaubt, die Lautstärke anzuzeigen, wenn das Audio Volume OSD angezeigt wird. Mal sehen, ob hier vielleicht jemand (Lars ?) eine Idee hat.

 

Man könnte zyklisch das COM Interface auf die aktuelle Lautstärke abfragen und wenn sich was ändert für ein paar Sekunden auf dem Display die Lautstärke anzeigen lassen...

Link to post

ich habe mal das COM Interface dahingehend überprüft, habe leider bisher keine vernünftige Funktion gefunden, die es erlaubt, die Lautstärke anzuzeigen, wenn das Audio Volume OSD angezeigt wird. Mal sehen, ob hier vielleicht jemand (Lars ?) eine Idee hat.

Überprüfe doch auf die ActionID 8251 und frage dann den Datamanager auf #Volume= ab.

Link to post

Hi Tüftler,

 

Danke für deinen Vorschlag, ich habe das schon früher mal implementiert, doch das COM onAction Event, um an die ActionID heranzukommen, funktioniert bei mir nicht zuverlässig: erst geht das eine Weile, doch plötzlich werden ohne ersichtlichen Grund keine onAction Events mehr generiert. Die Ursache dafür habe ich bisher nicht gefunden. Ich arbeite hier noch mit DVBViewer 4.2.1, schon möglich, dass es mit der neuen Version anders aussieht. Das muss ich noch überprüfen.

 

Auch andere COM Events habe ich nicht zuverlässig zum Laufen gebracht. Es liegt also nicht speziell an dem onAction Event. Daher habe ich beim Design des Tools auf die Verwendung von COM Events bisher generell verzichtet.

 

Gruß

 

phylax

Link to post

Hi Viper,

 

habe dir mal die Version 1.0.0 geschickt. Bitte check mal, ob alles noch zuverlässig funktioniert.

 

Danke und Gruß

 

phylax

Link to post

Hi phylax,

 

habe mit dem LCD alles durchgetestet. Klappt wie gehabt super!

Leider kann ich VFD nicht testen da ich kein Display mehr da habe. Hatte das nur leihweise.

Vielleicht kann ein VFD-User hier im Forum das mal testen...

 

Gruß

Link to post

Neue Version DVBViMon Version 1.0.0 :

 

VFD Display : bei Media File, Anzeige der Spieldauer und Restzeit, abwechselnd oder beide Zeiten in einer Zeile, kann nun in den Settings eingestellt werden.

 

Für die Anzeige der Lautstärke habe ich bisher keine funktionierende Lösung gefunden.

 

Gruß

phylax

Link to post

Hallo,

 

habe die V 1.0.0 mit VFD getested.

Sieht gut aus :biggrin::rolleyes:

Die gleichzeitige Darstellung der Zeiten funktioniert.

Wäre es möglich zwischen hh:mm und mm:ss umzuschalten, da die meisten Aufnahmen unter 2 Stunden sind ist eine Anzeige in Minuten:Sekunden in meinen Augen sinnvoller.

 

Gruß

Marco

Link to post

Hi marco500,

 

habe mal den Mode mmm:ss als dritte Option eingebaut. Damit die Anzeige nicht jede Sekunde aufgefrischt werden muss, wird die letzte Stelle der Sekunden-Anzeige auf 0 gesetzt, d.h. die Zeitanzeigen sind dann nur auf 10 s genau. Bei sekündlicher Auffrischung der Anzeige wird der Scrollvorgang in der ersten Zeile des VFD sichtbar gestört. Kann dir mal diese Version zum Testen zukommen lassen. Deine eMail per PM?

 

Gruß

 

phylax

Link to post

Hi,

 

könntet ihr den Installer auch auf GoogleCode veröffentlichen? Dann ist die neueste Version schneller zu finden. Danke.

 

Gruß,

ViceIce

Link to post

Hallo zusammen,

 

Danke erstmal für die tolle Arbeit! Habe mir den Sourcecode von der 0.5.2 heruntergeladen, da der Code der 1.0.0 leider nicht Online ist.

Habe ein paar Veränderungen vorgenommen:

- Anzeige bei TV nur auf den Activen Channel begrenzt ( mich hat das Scrollen mit Channel + Title Wahnsinnig gemacht)

- Erweiterungen für das Navigieren durch sämtliche Menüeinträge

Ist nur ein kleiner Hack aber vielleicht könnt Ihr ja was davon übernehmen

 

Anbei die geänderten Sourcen der 0.5.2

0.5.2_mod.zip

Link to post

Hallo,

 

wäre es vielleicht möglich eine Uhr/Uhrzeit einzublenden? Ist für mich immer ein sehr nützliches feature gewesen (kleine uhr in einer Ecke würde reichen).

Link to post
HVR4000er
habe die V 1.0.0 mit VFD getested.

Sieht gut aus :biggrin::rolleyes:

 

Hört sich gut an. Kannst du bitte mal Fotos vom VFD in Aktion posten?

 

Und noch eine Frage (sorry falls es schon erwähnt wurde, der Thread ist sehr unübersichtlich): Würde die Lautstärkeregelung vom z.B. Antec Multimedia Station Elite trotzdem funktionieren?

 

Und gibt es einen Modus fürs VFD, wo nichts rumzappelt oder rumscrollt? (nur ein absolut ruhiges Display, oben Titel (abgeschnitten, falls zu lang), unten Titellänge und Restzeit-Countdown)

 

danke & Gruß

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...