Jump to content
kuehnch

EPGImporter

Recommended Posts

tbuk00

Hallo Tjod

 

http://www.koetter.cc/cf2xmltv/ scheint zu gehen.

Und dann, nehme ich an, mit XMLTV Importer importieren.

Geht das Importieren nach der Kanalzuordnung automatisch?

Share this post


Link to post
Tjod

Ich habe das selber nicht ausprobiert :P aber mit Xepg sollte das automatisch gehen wenn das einmal eingerichtet ist.

Share this post


Link to post
jErk`

Hallo,

 

zur besseren Übersichtlichkeit, hier meine Revisionen. Bitte daran denken das TVMovie Module bei einem Update immer(!) neu zu laden, sonst gibts keine neuen Feautres (:

 

TVMovieModul neu laden:

Ihr müsst das aktuelle TVMovie Modul aus dem Ordner TVMovieDataSource\ neu einbinden, also im "EPGImporter" unter "DataSource-Module" auf "Hinzufügen / Entfernen" klicken. Jetzt nach "EPGImporter_x.x.x.x\TVMovieDataSource" navigieren und "TVMovieDataSource.dll" öffnen.

 

 

Download:

EPGImporter_0.6.9.2.zipEPGImporter_0.6.9.9.zipEPGImporter_0.6.9.10.zipEPGImporter_0.6.9.11.zipEPGImporter_0.7.0.0.zip

 

Changelog:

EPGImporter 0.6.9.2

- Fixed: "W7 32/64 Ready"

- Fixed: Vista/W7 standby resume while minimized may create a blank "form" window

- Fixed: "Error while importing epgentry (Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format.)"

 

EPGImporter 0.6.9.9

Added: Some new Datatags available

- Changed: Allow shortDescrption & $description to coexists

- Changed: Various things about image imports

- Fixed: TVMDatabaseManager.RefreshData() throws excpetion on w7

- Fixed: TVMovie Clickfinder installed w/o adminrights uses HKCU Virtualstore - so try to use it

(Fixes: "Fehler während der Initialisierung von Modul \"Clickfinder-Importer\" (TVMovie-Database could not be opened)")

 

EPGImporter 0.6.9.10

- Added: Datatag $tvmovierating$

- Fixed: Autofind correct DVBViewer Image Path

- Fixed: Throw nice error when DVBViewer API is not present

 

EPGImporter 0.6.9.11

- Added: "Auto-Assign"-Feature to auto-map TVMovie to DVBViewer Channels

 

EPGImporter 0.7.0.0

- Changed: Tweaked Channel & Genre "Auto-Assign"

- Fixed: GUI Bugs

 

 

/j

 

 

[Edit: Alle Downloadlinks gesammelt, Infos & Changelog, neue Version]

Edited by jErk`

Share this post


Link to post
tbuk00

Bei mir scheitert das hinzufügen der TVMovieDataSource.dll

Gibts da eine Lösung?

Share this post


Link to post
jErk`
Bei mir scheitert das hinzufügen der TVMovieDataSource.dll

Gibts da eine Lösung?

 

TVMovieDataSource 1.0.2.0

---------------------------

+ Fix TVMovie Clickfinder installed w/o adminrights uses HKCU Virtualstore (Fixes: "Fehler während der Initialisierung von Modul \"Clickfinder-Importer\" (TVMovie-Database could not be opened)")

 

Ich denke diese Version löst tbuk00's Problem :)

 

Download hier.

 

Gruß,

/j

 

[Edit, Link gesetzt]

Edited by jErk`

Share this post


Link to post
xarko

Schön, dass am dem Tool noch gearbeitet wird und auch die ursprünglich nicht mehr downloadbaren Dateien wieder zu haben sind, danke!

(BTW: gibt es auch noch die fertiggestellte, zuvor in diesem Thread erwähnte genremapping.xml zum Herunterladen?)

 

Ich hätte noch ein paar Anmerkungen dazu, bzw. Verbesserungsvorschläge/Wünsche.

Die Vorteile gegenüber dem Tool cf2xmltv, die ich gut finde:

 

- Nachfolgende Möglichkeit der Anzeige von Bildern zu den Sendungen in DVBViewer mit angepasstem Skin.

- Freie Gestaltbarkeit der Informationen, die man angezeigt haben möchte.

 

Aber leider gibt es gerade beim letzten Punkt auch (noch) Schwachstellen, die ich im cf2xmltv besser gelöst finde:

Warum muss man sich entweder für die Lang- oder die Kurzbeschreibungen (schnelle Übersicht über den Inhalt in einem Satz) entscheiden? Beides zusammen geht anscheinend im Moment leider nicht.

Warum nicht einfach eigenständige Parameter dazu? :)

 

Was ich auch vermisse, ist die bessere Umsetzung der Bewertung bei cf2xmltv:

Anzeige der TVMovie Sternebewertung (Grau, Rosa, Rot, Gold) und der nachfolgenden meist knackigen Bewertung, z.B:

Rot: Gefühliger Fall mit blutigem Showdown

statt einfach nur wie bisher möglich:

Bewertung: 2

 

Aber da lässt sich doch bestimmt noch was dran ändern, oder? :blush:

 

Thanks

Share this post


Link to post
jErk`

Hi,

 

- Nachfolgende Möglichkeit der Anzeige von Bildern zu den Sendungen in DVBViewer mit angepasstem Skin.

 

Ich hab das mal "rudimentär optimiert". Mach mal DVBViewer & EPGImporter (neuste Version siehe unten) auf. Geh im EPGImporter auf "Einstellungen", setz ein Häkchen bei "Importiere Bilder" und klick rechts "Automatisch" an. Hier liegt mein Problem. Ich weiß nicht wo der DVBViewer die Thumbs hinhaben will. Und wehe jemand sagt, Spy, ich hab keine TV Karte in der Nähe (:

Außerdem weiß ich nicht genau, wie die heissen müssen, ich glaub aber die Benennung könnte schon passen.

 

 

- Freie Gestaltbarkeit der Informationen, die man angezeigt haben möchte.

Warum muss man sich entweder für die Lang- oder die Kurzbeschreibungen (schnelle Übersicht über den Inhalt in einem Satz) entscheiden?

Anzeige der TVMovie Sternebewertung (Grau, Rosa, Rot, Gold) und der nachfolgenden meist knackigen Bewertung, z.B:

Rot: Gefühliger Fall mit blutigem Showdown

 

Ok. Schau mal hier:

post-49732-1258766211_thumb.png

So toll? Alle Tags findest Du nochmal in der Changelog.txt

 

 

Aber da lässt sich doch bestimmt noch was dran ändern, oder? o:)

Thanks

 

Na, wenn du so lieb fragst, darfste auch gleich testen, bzw rausfinden wo die EPG Bilder hinmüssen (:

 

EPGImporter 0.6.9.9

Download hier.

 

Changelog:

- Added: Some new Datatags available

- Changed: Allow shortDescrption & $description to coexist

- Changed: Various things about image imports

- Fixed: Removed "FuBar!"-Debug writes

- Fixed: TVMDatabaseManager.RefreshData() throws excpetion on w7

- [...] changelog.txt

 

/j

 

[Edit: Link gesetzt]

Edited by jErk`

Share this post


Link to post
xarko

Hi jErk`!

 

Wow, das haut mich ja wirklich um, dass dies so schnell umgesetzt wird, klasse!

Tausend Dank! :blush:

 

Ich hab das mal "rudimentär optimiert".

Ich weiß zwar noch nicht genau, was du da an den Bilderimport optimiert hast, ich war ja bisher zufrieden damit, war ja der Punkt, der mir am EPGImporter besser gefallen hat, aber ich werde es ja schon sehen, schau'n mer mal, werde dann noch später berichten. B)

 

So toll? Alle Tags findest Du nochmal in der Changelog.txt

Ja supertoll! :)

Danke, werde ich gleich mal probieren!

Share this post


Link to post
xarko

Hi jErk`!

 

Hier also die erste Rückmeldung:

Gleich zu Anfang habe ich den EPGImporter mal gestartet ohne den DVBViewer geöffnet zu haben, dann kommt eine doch erstmal erschreckende Fehlermeldung. :)

Ein einfacher kurzer Hinweis reicht vielleicht auch, dass der DVBViewer laufen muss (wie dann weiter unten zu lesen), damit man importieren kann. Aber ist schon ok, besser als gar keine Meldung wie zuvor. B)

 

Bei mir werden folgende Parameter nicht angezeigt (habe dies verglichen mit deiner zuvor gesposteten Beschreibung zu "Die Verurteilten"):

 

Laufzeit: $duration$

Kurzbeschreibung: $shortdescription$

Kritik: $shortcritics$

Ausführlichewertung: $realrating$

 

Was den Ort der Bilder betrifft:

Die sollten im Konfigurationsverzeichnis unter Images abgespeichert werden, dann kann ich die auch im angepassten Skin sehen, also bei mir unter:

c:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\CMUV\DVBViewer\Images\

statt wie automatisch vorgeschlagen:

c:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\CMUV\DVBViewer\Images\Thumbs\Videos\Title

 

Noch ein kleiner Vorschlag, wie zuvor erwähnt:

Fände es super, wenn statt statt der einfachen Bewertung, 0, 1, 2, 3, .. die Sternebewertung umgesetzt wird, ist irgendwie eingängiger, da weiß man bei TVMovie sofort, was damit gemeint ist:

Grau, Rosa, Rot, Gold, Tagestipp

 

Bei der einfachen Bewertung weiß wahrscheinlich nicht sofort jeder, was das für eine Bewertungsskala sein soll. B)

 

Nochmals vielen Dank für deine Mühen! :blush:

post-86289-1258775959_thumb.png

post-86289-1258775990_thumb.png

Share this post


Link to post
tbuk00
Bei mir werden folgende Parameter nicht angezeigt (habe dies verglichen mit deiner zuvor gesposteten Beschreibung zu "Die Verurteilten"):

 

Laufzeit: $duration$

Kurzbeschreibung: $shortdescription$

Kritik: $shortcritics$

Ausführlichewertung: $realrating$

 

Kann ich bestätigen. Ist bei mir genauso. :)

Share this post


Link to post
jErk`

Huhu,

 

Gleich zu Anfang habe ich den EPGImporter mal gestartet ohne den DVBViewer geöffnet zu haben, dann kommt eine doch erstmal erschreckende Fehlermeldung.

Jetzt ist sie schöner (:

 

 

Bei mir werden folgende Parameter nicht angezeigt (habe dies verglichen mit deiner zuvor gesposteten Beschreibung zu "Die Verurteilten"):
Kann ich bestätigen. Ist bei mir genauso. :horror:

Ihr müsst das aktuelle TVMovie Modul aus dem Ordner TVMovieDataSource\ neu einbinden, also im "EPGImporter" unter "DataSource-Module" auf "Hinzufügen / Entfernen" klicken. Jetzt nach "EPGImporter_0.6.9.10\TVMovieDataSource" navigieren und "TVMovieDataSource.dll" öffnen. Im EPGImporter sollte dann sowas wie "[x] Clickfinder-Importer [1.0.4.8] (TVMovie)" stehen.

1.0.4.8 ist die aktuelle Version/diese kann die neuen Tags.

 

 

Was den Ort der Bilder betrifft:

Die sollten im Konfigurationsverzeichnis unter Images abgespeichert werden, dann kann ich die auch im angepassten Skin sehen, also bei mir unter:

c:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\CMUV\DVBViewer\Images\

Ok, gefixt.

 

 

Fände es super, wenn statt statt der einfachen Bewertung, 0, 1, 2, 3, .. die Sternebewertung umgesetzt wird, ist irgendwie eingängiger, da weiß man bei TVMovie sofort, was damit gemeint ist:

Grau, Rosa, Rot, Gold, Tagestipp

Ok, Datatag "TVMovie Wertung" hinzugefügt, $tvmovierating$. Mögliche Werte sind <leer>, Grau, Rosa, Rot, Tagestipp, Gold.

Seitens Clickfinder gibts noch ein Flag, siehe: ID 13334327, ID 13360889 oder ID 13366969. Die haben das alle. Ich weiß aber nicht was es ist, also hab ichs mal leer gelassen. Ich vermute sowas wie "Neue Folge" - aber keine Ahnung.

 

EPGImporter 0.6.9.10

Download hier.

 

Changelog:

- Added: Datatag $tvmovierating$

- Fixed: Autofind correct DVBViewer Image Path

- Fixed: Throw nice error when DVBViewer API is not present

 

 

Gruß,

/j

Share this post


Link to post
tbuk00

Gibts eine Möglichkeit 2 Parameter in einer Zeile darzustellen z.B. Audio- und Videoformat?

 

Hab gerade mal deine neuen Versionen getestet.

Leider importiert EPGImporter 0.6.9.10 und 0.6.9.9 keine Daten.

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
jErk`
Gibts eine Möglichkeit 2 Parameter in einer Zeile darzustellen z.B. Audio- und Videoformat?

 

Klar, einfach nebeneinander schreiben :)

Share this post


Link to post
xarko
Ihr müsst das aktuelle TVMovie Modul aus dem Ordner TVMovieDataSource\ neu einbinden, also im "EPGImporter" unter "DataSource-Module" auf "Hinzufügen / Entfernen" klicken. Jetzt nach "EPGImporter_0.6.9.10\TVMovieDataSource" navigieren und "TVMovieDataSource.dll" öffnen. Im EPGImporter sollte dann sowas wie "[x] Clickfinder-Importer [1.0.4.8] (TVMovie)" stehen.

1.0.4.8 ist die aktuelle Version/diese kann die neuen Tags.

Da war ich wohl zu voreilig beim Geschenkeauspacken.

Einfach schnell aufmachen (hab's einfach nur drüberkopiert), ausprobieren, ohne die BDA zu lesen. :biggrin:

Dazu steht ja auch in einem vorherigen Post was von dir; hast da zwar was geändert, aber war da bestimmt vorher schon zu lesen.

 

Jetzt ist sie schöner (:

Ähhh, schöner?

Ich sehe da jetzt gar keine mehr, wie zuvor. o:)

Wie gesagt, ist vielleicht besser eine etwas erschreckende Fehlermeldung, die nach möglichem Absturz aussieht, als gar keine. Damit nicht irgendwer noch auf die Idee kommt: Toll, der Import geht aber schnell und dann doch feststellt, dass da gar nichts importiert worden ist, aus welchem Grunde auch immer. ;)

 

Ok, Datatag "TVMovie Wertung" hinzugefügt, $tvmovierating$. Mögliche Werte sind <leer>, Grau, Rosa, Rot, Tagestipp, Gold.

Super, da hab ich doch nun alle Werte zusammen, die ich gerne sehen würde, danke!

 

Bezüglich des Flags bei den genannten Sendungen, der Sportschau und den zwei Serien: da sehe ich auch noch keinen Zusammenhang!?

 

Greets, vielen Dank nochmal für deine prompte Umsetzung der genannten Verbesserungsvorschläge!

 

:bye:

Share this post


Link to post
xarko
Hab gerade mal deine neuen Versionen getestet.

Leider importiert EPGImporter 0.6.9.10 und 0.6.9.9 keine Daten.

Hi tbuk00!

 

Also der Import funktioniert bei mir bisher einwandfrei.

Mir fallen ad hoc ansonsten nur die üblichen verdächtigen Dinge ein, aber du benutzt das ja nicht zum ersten Mal:

 

- Im DVBViewer müssen die Sender auf "[x] Externes EPG" eingestellt sein

 

- DVBViewer muss beim Datenimport laufen

 

- Aktualisierte TVMovieDataSource.dll aktiviert (s. oben)?

 

- Was passiert denn genau, wenn du auf Import starten klickst?

Ändert sich das Label des Buttons in "Import abbrechen" und du siehst noch keine Fortschrittsanzeige?

 

Dann kann es daran liegen, dass du online bist und der EPGImporter den ClickFinder im Hintergrund ein Datenupdate durchführen lässt (Task: tvuptodate.exe) bevor der Datenimport beginnt.

 

- Einfach mal die epg.dat löschen/verschieben und erneut versuchen

Share this post


Link to post
tbuk00
Hi tbuk00!

 

Also der Import funktioniert bei mir bisher einwandfrei.

Mir fallen ad hoc ansonsten nur die üblichen verdächtigen Dinge ein, aber du benutzt das ja nicht zum ersten Mal:

 

- Im DVBViewer müssen die Sender auf "[x] Externes EPG" eingestellt sein

 

- DVBViewer muss beim Datenimport laufen

 

- Aktualisierte TVMovieDataSource.dll aktiviert (s. oben)?

 

- Was passiert denn genau, wenn du auf Import starten klickst?

Ändert sich das Label des Buttons in "Import abbrechen" und du siehst noch keine Fortschrittsanzeige?

 

Dann kann es daran liegen, dass du online bist und der EPGImporter den ClickFinder im Hintergrund ein Datenupdate durchführen lässt (Task: tvuptodate.exe) bevor der Datenimport beginnt.

 

Bis hierhin alles durchprobiert. Der Fortschrittsbalken rast einfach durch. EPD Daten sind im DVBViewer keine.

Muss mal versuchen mit meinem alten Ordner nur die neue TVMovieDataSource zu importieren und nicht gleich alles zu überschreiben.

Share this post


Link to post
jErk`
Greets, vielen Dank nochmal für deine prompte Umsetzung der genannten Verbesserungsvorschläge!

Gern (:

 

 

Hab gerade mal deine neuen Versionen getestet. Leider importiert EPGImporter 0.6.9.10 und 0.6.9.9 keine Daten.

Ich wette Du hast Deine "Kanalzuordnung" gelöscht (channelmapping.xml). D.h. der EPGImporter weiß nicht mehr welcher TVMovie Kanal zu welchem DVBViewer Kanal gehört. Mit ein bisschen Glück findest Du die alte channelmapping.xml ja noch im Papierkorb.

 

Alles Schlechte hat aber auch was Gutes, ich habe mich mal an einem Automapping versucht. Du findest es im Tab "Kanalzuordnung". Weiß nicht wie gut das klappt, konnte es bisher nur mit der kostenlosen Version von Clickfinder (6 Sender) testen.

 

Automapping ist ab EPGImporter_0.6.9.11 enthalten, Download & Infos hier.

 

/j

Share this post


Link to post
tbuk00
Ich wette Du hast Deine "Kanalzuordnung" gelöscht (channelmapping.xml). D.h. der EPGImporter weiß nicht mehr welcher TVMovie Kanal zu welchem DVBViewer Kanal gehört. Mit ein bisschen Glück findest Du die alte channelmapping.xml ja noch im Papierkorb.

 

Ich hatte den alten ordner gelöscht und mit dem Neuen eine neue Zuordnung gemacht.

Hat aber nichts importiert. Der Fortschritsbalken ist nur durchgerast.

Share this post


Link to post
tbuk00

Die automatische Zuordnung klappt schon ganz gut.

Nur wo die Namen nicht übereinstimme musste ich hand anlegen.

 

DVBViewerkanäle ----------DATASource Kanäle

Deluxe Music ----------------Deluxe Music TV

Extreme Sports ------------ Extreme Sports Channel

n-tv -----------------------------NTV

NAT GEO HD ---------------National Geographic HD

MDR Sachsen ---------------MDR

 

nur mal so zB.

Erspart aber viel Arbeit. Geht gut.

 

ABER der Import geht nach wie vor nicht.

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
xarko
Automapping ist ab EPGImporter_0.6.9.11 enthalten

Ui, schon wieder eine weitere Verbesserung. :biggrin:

 

Die automatische Zuordnung der Kanäle klappt soweit einwandfrei, genau wie bei der Genrezuordnung zuvor auch, Namen müssen halt identisch sein. Mache ich aber grundsätzlich an jeder Stelle gleich. Dann ist das schon eine Hilfe, danke!

 

Nur der Button "Automatisch zuordnen" sollte vielleicht am unteren Rand bleiben, auch nach einer Vergrößerung.

Vielleicht wäre auch eine einheitliche Bedienung in den Reitern sinnvoll, denn die Funktion "Automatisch zuordnen" ist beim Reiter "Genrezuordnung" nur über Rechtsklick zu erreichen, sieht vielleicht nicht jeder auf Anhieb, da finde ich deine Lösung schon besser.

 

o:)

post-86289-1258907795_thumb.png

Edited by xarko

Share this post


Link to post
tbuk00

Hat sich erledigt. Läüft alles.

Ich hatte die alte Zuordnung nicht gelöst sondern den alten Ordner nur gelöscht.

 

Jetzt lohnt sich's wieder die 10€ für den Clickfinder auszugeben.

Wenn man sich sein EPG selber basteln kann, ist schon super!

 

Danke nochmal!

 

231109004138_EPGImporter3.png

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
jErk`
Die automatische Zuordnung klappt schon ganz gut. Nur wo die Namen nicht übereinstimme musste ich hand anlegen.

Erspart aber viel Arbeit. Geht gut.

Ich hab es nach Deinen Hinweisen noch etwas optimiert. Mehr geht nicht, ohne dass es sinnlose Treffer gibt. Super, dass es klappt :)

 

 

Die automatische Zuordnung der Kanäle klappt soweit einwandfrei, genau wie bei der Genrezuordnung zuvor auch, Namen müssen halt identisch sein.

Ich habe die Erkennung etwas verbessert ("Arztserie" => "Serie"). Aber die Genres sind zu unterschiedlich. Seis drum, wenn Du mal eine richtig geile channelmapping.xml hast stell sie ruhig in den Thread (;

 

 

Nur der Button "Automatisch zuordnen" sollte vielleicht am unteren Rand bleiben, auch nach einer Vergrößerung.

Vielleicht wäre auch eine einheitliche Bedienung in den Reitern sinnvoll, denn die Funktion "Automatisch zuordnen" ist beim Reiter "Genrezuordnung" nur über Rechtsklick zu erreichen, sieht vielleicht nicht jeder auf Anhieb, da finde ich deine Lösung schon besser.

Stimmt. Gefixt und Design vereinheitlicht.

 

 

Ich war so frei Version 0.7 draus zu machen, vielen Dank für euer Testen und Feedback. Ich denke nun klappt alles und man kann das so lassen.

 

Download hier

 

 

Gruß,

/j

Share this post


Link to post
tbuk00

Hab mich mal hingesetzt. Ich hoffe das passt so.

 

 

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
steph99

Hallo zusammen,

 

erstmal DANKE, dass sich wieder jemand dieses Plugins angenommen hat!

Fand's von Anfang an genial!

 

Habe leider folgendes Problem:

Meine importierten Bilder sind erst da, ganz wunderbar.

Beim nächsten Start des DVBVs sind sie plötzlich weg.

Manchmal sind sie auch nach einem erneuten importieren über den EPGimporter weg.

 

Muss ich nach dem Import speichern drücken? Selbst wenn, das scheint es auch nicht zu sein.

Muss ich tatsächlichen jeden Sender auf "externes EPG" stellen?

 

Habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Edited by steph99

Share this post


Link to post
tbuk00

Du mußt jeden Sender auf externes EPG umstellen, sonst wird alles wieder überschrieben.

Außerdem ist es sinnvoll im DVBViewer/Einstellungen/EPG auf EPG-Daten speichern umzustellen.

Sonst müssen bei jedem Neustart alle Daten erst wieder importiert werden.

Wirst du aber bestimmt schon gemacht haben.

 

Ich bin auch sehr froh, das das mit Win7 jetzt funktioniert.

 

Das beste EPG bis jetzt!

Share this post


Link to post
steph99

Danke für die Tipps, tbuk00!

 

Eine Frage noch zu "Du mußt jeden Sender auf externes EPG umstellen":

--> NUR externes EPG" oder reicht es, wenn der Haken AUCH bei "externes EPG" drin ist?

 

Nochmals DANKE!

Share this post


Link to post
tbuk00

Nur externes EPG darf ausgewählt sein.

Ich weiß, ist mühsam. Meine Kanalliste wird dir aber nichts nützen.

Share this post


Link to post
xarko
Ich hab es nach Deinen Hinweisen noch etwas optimiert. Mehr geht nicht, ohne dass es sinnlose Treffer gibt. Super, dass es klappt :angry:

Was du da noch alles entdeckt an Optimierungsmöglichkeiten...

Ja, viel mehr ist da wirklich nicht möglich.

 

Ich habe die Erkennung etwas verbessert ("Arztserie" => "Serie"). Aber die Genres sind zu unterschiedlich. Seis drum, wenn Du mal eine richtig geile channelmapping.xml hast stell sie ruhig in den Thread

Genau so sehe ich das auch. Ich habe mir das auch nochmal genauer angesehen. Man weiß ja gar nicht wie man das alles am besten zuordnen kann/sollte. Da dürfte wohl so ziemlich ein jeder seine eigene Prioritäten haben, was das Mapping anbelangt. Manche Genres vom ClickFinder könnte man so vielen unterschiedlichen Genres vom DVBViewer gleichzeitig zuordnen, da weiß man gar nicht so recht, wie man sich entscheiden soll. :)

Dürfte individuell sehr unterschiedlich zuzuordnen sein bei jedem einzelnen Benutzer, je nach Vorlieben. Insofern wird es da wohl so "eine richtig geile channelmapping.xml" nicht geben.

Finde es aber trotzdem super, dass tbuk00 hier seine gernremapping.xml zur Verfügung stellt, da kann man ja noch dran rumbasteln, wenn man es mag und muss nicht bei Adam und Eva anfangen. Danke tbuk00!

 

Ich war so frei Version 0.7 draus zu machen, vielen Dank für euer Testen und Feedback. Ich denke nun klappt alles und man kann das so lassen.

Ja, wunderbar, das kann man so lassen, du hast hier tolle Arbeit geleistet in den letzten Tagen, danke!

(Der GUI-Bug ist nun auch weg und das einheitliche Design finde ich auch gut!)

 

Ich sehe auch, wenn überhaupt, nur noch marginale sinnvolle Verbesserungen bzw. Bugfixing in der Zukunft. Man muss auch hier nichts over the top bis zum Letzten kaputt programmieren, wenn es nichts wesentliches bringt; wäre ja eine Verschwendung von u.a. zeitlich begrenzten Ressourcen.

 

Zum Schluss werde ich dann auch einfach mal meine Konfiguration, die im EPGImporter unter "Format des Beschreibungstextes" einzufügen ist, als Beispiel anfügen; falls jemand vielleicht keine Lust haben sollte das selber seinen Bedürfnissen entsprechend zu gestalten und ein wenig Tipparbeit zu leisten. :angry:

post-86289-1259331175_thumb.png

post-86289-1259331201_thumb.png

Beispielkonfiguration.txt

Beispielkonfiguration_kompakt.txt

Share this post


Link to post
tbuk00

Wer den OSD Skin concinnity 3D Lite benutzt und EPG-Bilder importieren will.

 

Siehe weiter unten

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
tbuk00

Na gut, dann machst du es so rum.

Dann mußt man eben alle die, die nicht über den EPGImporter das EPG beziehen, wieder zurückstellen.

Share this post


Link to post
steph99
Mühsam ist das nicht, wenn man dies mit dem Gruppeneditor umstellt, dann geht's ganz flott. :angry:

 

http://de.DVBViewer.tv/wiki/Senderlisten_E...eneditorbereich

 

:)

 

 

DAAANKE! ...habe aber gerade alles zufuß erledigt... :angry:

 

Mein Problem der dauernden Überschreibungen der Bilder/EPGs habe ich auch gelöst!

--> ich schaue über den DVBserver und hatte eingestellt, das epg über den recservice zu empfangen.....da nützen natürlich auch alle lokalen Einstellungen nichts.

Share this post


Link to post
tbuk00

Ich hab nochmal was geändert damit die Bilder nicht seitlich so gestaucht aussehen.

 

 

 

EPGImporter3eccb22efpng.png

Edited by tbuk00

Share this post


Link to post
desweil

also bei mir klappts noch nicht so richtig. Habe Clickfinder und den Importer installiet. Die Kanäle efolgreich gemappt. Importiert. Balken läuft durch, ohne Fehlermeldung. Trotzdem sehe ich im DVBViewer dieses EPG nicht. Im Kanallisteneditor habe ich die Kanäle auf Externes EPG. Die anderen beiden haken sind draußen. DVBViewer mehrfach neugestartet, EPG.dat gelöscht, mehrfach importiert etc. Im Clickfinder sind die Daten auch da. Was mach ich falsch?

 

Habe auf dem HTPC den Recording service und den DVBViewer als Client. Was muss ich noch einstellen? EPG Daten sichern im DVBViewer ist an.

Share this post


Link to post
steph99

Hi desweil

 

das problem hatte ich auch.

einstellungen/recording service --> "epg über server beziehen" wegklicken

Share this post


Link to post
desweil

okay danke, der DVBViewer hat jetzt der Daten. Aber eigentlich will ich die ja im recording Service haben, weil ich da die Aufnahmen plane(übers webinterface). Da sehe ich dei aber nicht!?

Edited by desweil

Share this post


Link to post
steph99

wenn der server die daten haben soll, muss du die daten auch beim server importieren

...klingt logisch? o:)

 

dann musst du bei den clients natürlich "epg über server beziehen" wieder anklicken

 

habe das selbst so noch nicht getestet, müsste aber gehen, will das selbst so machen

Share this post


Link to post
desweil

Der Recording Service und der DVBViewer sind auf dem gleichen PC: Ich sehe aber nur im DVBViewer die importierten Daten!

Share this post


Link to post
steph99

hmm, habe gerade mal auf dem server nachgesehen: so wie ich das sehe, kann man beim server nicht sagen, dass "seine kanäle" nur externes epg nutzen sollen

 

vielleicht meldet sich hier mal einer der Entwickler und sagt was dazu?

Gibt es da eine Lösung oder ist die in Planung?

 

bittebittebitte? mit zucker obendrauf? o:)

Share this post


Link to post
Tjod

Bin zwar kein Entwickler aber der Recording Service nutzt die Senderliste vom DVBViewer. Der übernimmt also auch die Einstellungen.

Aber EPGImporter ist Meines Wissens nicht in der Lage EPG in den Recording Service zu Importieren. Das geht derzeit wohl nur mit Xepg.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...