Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ruhezustand'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 8 results

  1. Hallo zusammen, wenn ich länger nicht daheim bin, schalte ich den PC in den Ruhezustand (Win 7). Wenn dann nach jeder Aufnahme mit dem DMS der Ruhezustand aktiviert wird, ist bei der Reaktivierung das Windows Benutzerpasswort erforderlich. Nun meine Fragen : 1. Schaltet der PC automatisch früh genug zur Aufnahme in den Normalbetrieb zurück ? 2. Da zur Reaktivierung das PW erforderlich ist; wie wie regelt man das, damit der DMS aktiv wird ? Danke für Antwort. Klaus P.S.: Da ich stark seheingeschränkt bin, habe ich bei der Suche leider nichts
  2. Hallo, ich habe vor einigen Wochen von DVB Recording Service auf DVB Media Server umgestellt. Ich habe alles neu konfiguriert und es läuft auch fast alles wie gewohnt. Ich habe als Aufgabe nach Timer Auhnahme "Ruhezustand" eingetragen. leider bleibt der PC immer an. Ich muss ihn dann manuell am nächsten Tag in den Ruhezustand schicken. Vorher hat das immer funktioniert. :-) Aktuelles Windows 10. Martin
  3. Hi, nächste Baustelle steht an. Folgende Wunsch: Wenn ich über Fernbedienung OFF Taste drücke (über Harmony beliebig konfigurierbar) soll der PC aus gehen (Ruhezustand?). Power Knopf spielt gar keine Rolle. Wichtig: 1. laufende Aufnahmen dürfen nicht unterbrochen werden und Rechner sollte danach herunterfahren (sofern nicht über DVBViewer doch zwischenzeitlich wieder geguckt wird) 2. Für Aufnahmen muss Rechner zuverlässig wieder angehen. 3. Sollte Rechner an sein durch Aufnahmen geweckt und ich starte dann Rechner (wäre ja wieder Power Befehl)
  4. Hallo, ich benutze den DVBViewer als Client zum Recording Service auf demselben PC (HTPC im Wohnzimmer). Ich vermisse bei den neuesten DVBViewer Versionen die OSD-Warnung bevor der PC runtergefahren bzw. in den Ruhezustand versetzt wird. Bei der Beta-Version 5.4.1 ging das noch einwandfrei. Weil ich dieses Feature brauche habe ich bis gestern diese Beta-Version benutzt. Da anscheinend die Beta gestern abgelaufen ist und nur noch schwarzes Bild zeigte habe ich die neueste DVBViewer Version 5.6.2 und heute den Recording Service 1.33.0.0 aufgespielt. Wie schon in den vorherigen DVBViewer Ve
  5. Hallo! Es gibt - wie man auch hier im Forum per Suchfunktion feststellt - häufiger das Problem, dass bestimmte TV-Karten nach Aufwachen aus dem Ruhezustand nicht mehr funktionieren. Ein Grund dafür scheint eine schlechte Treiber-Programmierung zu sein. Bei mir trat dieses Problem mit folgenden TV-Karten auf (unter Windows 7 x64): TBS5922SE TBS5980 (Q-Box CI) TechnoTrend TT-connect CT-3650 CI Im aktuellen Setup nutze ich die TBS5980 und die CT-3650 CI zusammen mit einem Netbook als Streamingserver (per Recording Service), der automatisch nach 15 Minuten Inaktivität in den Ruhezusta
  6. OK, die Frage wurde vermutlich schon öfter getellt und beantwortet, also sehr es mir bitte nach. Ich möchte nach Aufnahmen a) den DVBViewer beenden und den PC in den Ruhezustand schicken. Zu Aufnahme verwende ich den Windows Aufgabenplaner (nein, den RS will ich momentan nicht, auch wenn er vielleicht besser ist). Standardaktion nach aufnahme ist "Ruhezustand". Wenn ich den PC mit der Fernbedienung wieder aufwecke, bekomme ich immer den DVBViewer mit schwarzem Bildschirm zu sehen. Ich würde aber geren den Desktop oben haben. Hardware: HTP mit iMon (VFD) und dieses Add-on für DVBViewer&a
  7. Der Recording Service fährt den PC gnadenlos herunter , auch wenn clients noch draufzugreifen (eingetragen unter "Status / Client" auf der Webseite des RS), sei es über den DVBViewer client auf einem PC oder über uPnP (es sei denn, man ändert den Timereintrag "nach Aufnahme" manuell ab in "keine Aktion", ist ja klar). Folgende Häkchen sind unter "Service konfigurieren" gesetzt: 1. unter Web/UPnP vor "Stromspar/Ruhezustand verhindern, wenn Daten gesendet werden", 2. unter RTSP Server vor "Standby/Ruhezustand blockieren, wenn ein DVBViewer Client auf dem lokalen PC verbunden ist".
  8. Hi, ich habe Windows 8.1 x64 (davor 8.0) Seit einigen Monaten schaltet der PC manchmal bei geplanten Aufnahmen einfach nicht mehr ein. K.A. warum. Es ist auch nicht so, dass er einschaltet und plötzlich wieder ausschaltet. Gibt es irgendwo eine Option, mit der ich prüfen kann, ob der DVBViewer Recording Service sich entsprechend eintragen kann, um den PC aus dem Ruhezustand zu erwecken? Ansonsten funktioniert der Ruhezustand einwandfrei. Ich fahre den Computer IMMER in den Ruhezustand - und lasse ihn bspw. über Wake on Lan wieder einschalten. Dies funktioniert bisher IM
×
×
  • Create New...