Jump to content
gispos

Zappi noch ein Zapper

Recommended Posts

gispos

Möchte euch meinen Sender Zappler wink.gif Namens Zappi vorstellen.
Zappi ist eine externe Senderliste die sich am Bildschirmrand andockt und ein paar Extras bietet.

Zappi is an external Channellist that are docked on the screen and offers a few extras.

Language:
Available Language files at the moment are German and English.
You can change the Language under Options -> Tools.
Sorry, but Readme or History files only in German Language available.

Language files are Welcome!
Have fun.

Zappi_4.35.3 Hotfix für DVBViewer 5.4

Es befinden sich nur die Zappi.exe und die Win7fix.dll im Archiv, die komplette und passende Version 4.32 wird hierzu benötigt!

 

Version 4.32
Mit TVMovie-ClickFinder Datenanbindung.
Wer die Datenanbindung nutzen will, benötigt TVMovie Daten ab der Version 5.3 !

ZappiTool 1.01
Mit Zappi Tool können TVMovie Senderzuordnungen und Kurz-Genre bearbeitet / erstellt werden.
zappiTool.exe gehört ins Verzeichnis von Zappi und kann unter dem Reiter TVMovie aufgerufen werden.

Senderlogos:
In den Dateianhängen findet man auch MarkusK's Logospack optimiert für Zappi. Damit Zappi diese verwendet, muss das Logos ZIP-Archiv in den Zappi Unterordner 'Logos' entpackt werden.

Da ab Version 3.08 ein verbesserter Resampling Filter für die Logos verwendet wird, könnte man theoretisch den Zappi/Logo Ordner löschen oder umbenennen und nur noch Logos aus dem DVBViewer\Logos Verzeichnis laden. Die Qualität stimmt jetzt. Daher ist das noch angebotene Logopack eigentlich überflüssig geworden. Es ist besser nur noch Logos im Zappi Logo Ordner zu speichern die extra für einen dunklen Hintergrund oder kleinere Auflösungen angepasst wurden.

Update 27.01.2013
Im Archiv Zappi_Logos befinden sich ein paar MarkusK Logos die von mir für dunklen Hintergrund und kleinere Auflösung angepasst wurden. Speicherort: der Zappi Unterordner 'Logos'

Preview Version:
Zusätzlich zur normalen Version beinhaltet die Preview Version eine Playback Funktion die entweder über ffMPEG oder DirectShow Videos die in der DVBViewer Datenbank gespeichert sind wiedergibt.
Ansonsten sind beide Versionen identisch. Die Playback Funktion der Preview Version ist über das Zappi Symbol im Info Panel zu erreichen.
In der Zappi INI können unter Tweaks diverse Einstellungen zum Playback verhalten eingestellt werden.

Die Preview Version ist ca. 6 MB groß, deshalb habe ich Sie auf einen Datei Hoster hochgeladen.
The preview version is about 6 MB big, so I've uploaded it to a file hosting.

Version 4.32 Preview http://www.file-upload.net/download-4409994/Zappi_4.32_Preview.rar.html

Viel Spaß und wenig Frust, Wünscht
gispos

Hier geht's zur Kaffeekasse

Logos.zip

ZappiTool_1.01.rar

Zappi_4.32.rar

Zappi_Logos.rar

Zappi_4.35.3_hotfix_preview.rar

Zappi_4.35.3_hotfix.rar

Edited by gispos
  • Like 2

Share this post


Link to post
bambius

Was macht das Teil?

Share this post


Link to post
Griga

Das frage ich mich auch. Anleitung und Dokumentation befinden sich offenbar ebenfalls im Beta-Stadium... ;)

Share this post


Link to post
TVFreak

Wenn ich das richtig sehe, macht sie im Prinzip das gleiche wie die PopUp-Senderliste. Nur plazieriert sich das Programm-Fenster ausserhalb vom DVBViewer-Fenster und man hat wohl die Wahl zwischen Kanal-oder Favoriten-Liste.

Etwas hübscher ist es auch. Bei der einen Funktion konnte ich auf die schnelle keinen Unterschied finden, aber ist ja auch erst ne Beta.

Share this post


Link to post
gispos
Was macht das Teil?

Zapper kommt von zappen, dachte nicht das dies einer weiteren Erklärung bedarf. :rolleyes:

Ein Sender Zappler (Zapper) ist ein Tool mit dem man durch die Sender zappen kann.

Zappen = Finger wund klicken, also alle 2 Sekunden den Sender wechseln. :D

 

 

...Anleitung und Dokumentation befinden sich offenbar ebenfalls im Beta-Stadium... :)

Ja.

Aber Im Ernst, ob da noch viel kommt?... Na gut, das nötigste vielleicht. Das Programm erklärt sich eigentlich von alleine, und ist sogar in Deutsch!

 

Meine erste Dokumentation. :)

Wenn man das Fenster über die Hälfte links oder rechts aus dem Bildschirmrand zieht wird das Fenster danach ohne Titelleiste (Caption) angezeigt.

Zappi merkt sich dann auch ob man das Programm lieber auf der rechten oder linken Seite hätte.

Zum ändern einfach auf der Senderliste das Programm mit der Maus wieder rausziehen.

 

 

...Bei der einen Funktion konnte ich auf die schnelle keinen Unterschied finden, aber ist ja auch erst ne Beta.

Kommt auf deine Senderliste an, wenn da nur die gleichen Sender wie in deinen Favoriten sind oder Du nur eine Root in der Liste hast, gibt’s natürlich keinen Unterschied.

Im Moment gibt es 3 Auswahlmöglichkeiten die Senderliste zu laden.

1. Favoriten

2. Einen bestimmten Knoten (Root)

3. Die komplette Liste

 

Gruß gispos

----------------------------------------------------------------------

An die Mods: Kann meinen ersten Beitrag hier nicht editieren. Warum?

Edited by gispos

Share this post


Link to post
gispos
Above any posts that you have made, you may see an 'Edit' button. Pressing this will allow you to edit the post that you had previously made.

HILFE !! Bitte Mods helft mir. Bei mir erscheint kein Button zum editieren.

Edited by gispos

Share this post


Link to post
xarko
HILFE !! Bitte Mods helft mir. Bei mir erscheint kein Button zum editieren.

Bitte nicht gleich schreien. :)

 

Ein Button zum Editieren gibt es hier für Newbies leider nicht. Zumindest nicht nach den ersten ca. 15 Minuten nach Erstellen des Postings. Du bist nicht der Erste, der da vergeblich nach sucht. :rolleyes:

Dürfte erst ab 100 Beiträgen erscheinen, es sei denn, einer der Moderatoren/Administratoren räumen dir vorab mehr Rechte ein, wenn sie dies als sinnvoll erachten. Kannst ja mit einer PM mal freundlich nach fragen, damit du auch hier dein Programm direkt im Forum zur Verfügung stellen kannst; alle Versionen im ersten Post unterbringen kannst, etc.

Edited by xarko

Share this post


Link to post
CiNcH

Gefällt mir als Fan der Popup-Senderliste super!!

 

Jetzt noch Taskleiste vermeiden und Senderlogos rein und das Ding ist perfekt :rolleyes: .

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
gispos
Gefällt mir als Fan der Popup-Senderliste super!!

Jetzt noch Taskleiste vermeiden und Senderlogos rein und das Ding ist perfekt :rolleyes: .

Danke… allerdings sollte kein Tasksymbol erscheinen, zumindest ist das bei mir so und ist auch so vorgesehen.

Nur wenn die Optionen aufgerufen werden sollte ein Taskeintrag erscheinen.

Was für ein BS verwendest Du? Im Moment läuft bei mir das ganze auf XP, Win7 wird mir die nächsten Tage zur Verfügung stehen.

 

Gruß gispos

Edited by gispos

Share this post


Link to post
CiNcH

Was meinst du mit Tasksymbol und Taskeintrag?

 

Der DVBViewer läuft im Vollbild, ich bewege die Maus an den linken Rand, die Pupup-Kanalliste erscheint. Noch erscheint die Taskleiste nicht. Sobald ich aber auf einen Kanal klicke und die Popup-Kanalliste den Fokus erhält, erscheint auch die Taskleiste und setzt sich unten vor das DVBViewer-Vollbild.

 

Ich poste am Abend am besten mal einen Screenshot.

 

Auch wenn ich die Taskleiste über die entsprechenden Windows-Optionen (automatisch) ausblenden lasse, sieht man unten einen ganz schmalen Streifen, wenn die Popup-Kanallisten den Fokus erhält.

 

Ich verwende hier Windows 7.

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
CiNcH

Hier das Problem der sich einblendenden Taskleiste, wenn die Popup-Kanalliste den Fokus hat:

taskleiste_bei_fokus.jpg

 

Hier noch ein Darstellungsproblem wenn sich die Popup-Kanalliste per Effekt ausblendet:

ausblenden_der_kanalliste.jpg

Share this post


Link to post
xarko

Hi gispos!

 

Ich habe mir das jetzt auch nochmal näher angeschaut.

Du hattest ja geschrieben, dass das noch ziemlich im Beta-Stadium sei, wovon ich auch ausgegangen bin, nachdem ich ziemlich fiese Fehlermeldungen schon beim Start des Programms bekam (Zugriffsverletzungen). :D

Hatte dies dann erst mal beiseite gelegt und das später nochmal näher untersucht. Zum Glück schmiert das Programm dann nicht komplett ab. :D

 

Die Ursache des Ganzen dürfte nun entdeckt sein. Kommt man nur nicht sofort drauf, ist etwas fies:

Voreingestellt ist ja das Laden der Favoritenliste. Und genau hier kommt dein Programm aus aus dem Tritt, wenn es dort einen Sender vorfindet, der nicht mehr in der kompletten Senderliste steht. Dann kommt es zu den Zugriffsverletzungen. Lässt sich doch bestimmt innerhalb deines Programms noch abfangen.

 

Hätte auch noch einen Vorschlag:

- Wäre schön, wenn man direkt im Rechtsklickmenü der Popup-Liste zwischen der Favoritenliste und der kompletten Senderliste umschalten könnte.

 

Insgesamt gefällt mir dein Programm auch sehr gut. Prima Arbeit! :D

 

Hier das Problem der sich einblendenden Taskleiste, wenn die Popup-Kanalliste den Fokus hat:

Zumindest unter XP ist das hier ok.

Share this post


Link to post
gispos
Hier das Problem der sich einblendenden Taskleiste, wenn die Popup-Kanalliste den Fokus hat:

post-26560-1269961959_thumb.jpg

Ach da hab ich Dich missverstanden, dachte Du meinst einen Eintrag vom Programm in der Taskleiste.

Ja Du hast recht, ist so ziemlich Dumm… um das zu fixen muss ich aber warten bis bei mir Win7 läuft.

Könnte höchstens in der VM schon mal vorab testen, dort hab ich Win7 schon installiert.

 

 

 

...Voreingestellt ist ja das Laden der Favoritenliste. Und genau hier kommt dein Programm aus aus dem Tritt, wenn es dort einen Sender vorfindet, der nicht mehr in der kompletten Senderliste steht. Dann kommt es zu den Zugriffsverletzungen. Lässt sich doch bestimmt innerhalb deines Programms noch abfangen.

Oha! Das muss ich mir genauer anschauen. :D

 

Hätte auch noch einen Vorschlag:

- Wäre schön, wenn man direkt im Rechtsklickmenü der Popup-Liste zwischen der Favoritenliste und der kompletten Senderliste umschalten könnte.

Ist in meiner Version 1.05 schon vorhanden. :D

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
xarko
Ist in meiner Version 1.05 schon vorhanden. :D

Da grins ich mal fröhlich mit. :D

 

Weitere Rückmeldung:

 

- Ein Scrollen im Beschreibungstext unten im Fenster ist mit dem Scrollrad nicht möglich. Dazu brauche ich wieder externe Tools wie KatMouse (kann ich gut mit leben) oder muss halt den Scrollbalken benutzen bei langen Beschreibungen, genau wie beim Zapper.

 

- Wünschenswert wäre eine Option zum verzögerten Einblenden des angedockten Fensters; einstellbar im Zehntel-Sekunden-Bereich, damit das nicht sofort unbeabsichtigt aufgeht beim normalen Arbeiten innerhalb Windows. Im Vollbildmodus vom DVBViewer bräuchte dies ja keine Berücksichtigung zu finden.

Share this post


Link to post
gispos

@xarko So, das mit den Favoriten ist gefixt. :D

Wer denkt denn aber auch dass da einer seine Favoritenliste so unaufgeräumt lässt und Verwaiste Einträge vorhanden sind. :D

1.05 Gerade hochgeladen. Wollte Sie eigentlich noch eine Weile testen… nicht dass ich mich zum Affen mache und einen Bug nach dem anderem hier präsentiere.

Deine Vorschläge überlege ich mir mal.

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
xarko
Wer denkt denn aber auch dass da einer seine Favoritenliste so unaufgeräumt lässt und Verwaiste Einträge vorhanden sind. :D

:D Nach meinem Frühjahrspatz ist es jetzt ja auch wieder schön ordentlich. a045.gif

Verwaiste Einträge entsorgt. c045.gif

 

1.05 Gerade hochgeladen. Wollte Sie eigentlich noch eine Weile testen… nicht dass ich mich zum Affen mache und einen Bug nach dem anderem hier präsentiere.

Ach was, ist ja noch Beta - ist ja zum Testen da, danke fürs Hochladen! :D

Du siehst ja auch, dass man nicht alles Erdenkliche selber testen kann; kann sich die Gemeinschaft ja dran beteiligen.

 

Deine Vorschläge überlege ich mir mal.

Ok, danke!

 

EDIT: Noch ein Vorschlag fürs Rechtsklickmenü der Senderliste:

 

Könntest du dort auch noch einen Button fürs einzelne Löschen einer Programmierung mit einbauen?

Hatte zuerst den Anschein, man könnte nur alle Timer eines ganzen Senders löschen - Button: "Timer für Sender löschen"

Geht aber schon, wenn man sich erst die Timerliste anzeigen lässt: "Timerliste anzeigen" und dann den zu löschenden Eintrag auswählt und über Rechtsklick "Eintrag entfernen" auswählt. :D

Man muss halt nur ein wenig herumklicken, dann kriegt man das wichtigste schon raus. B)

Edited by xarko

Share this post


Link to post
gispos
Könntest du dort auch noch einen Button fürs einzelne Löschen einer Programmierung mit einbauen?

Ich will das PopUpMenü nicht so überladen, deshalb und auch weil‘s Programmtechnisch viel einfacher ist :D , hab ich das in die Timerliste verlagert. Mal sehen…

Ich hab mir mal ein paar Dinge zum Problem des Fenster-Erscheinen wenn nicht gewünscht einfallen lassen. Dein Vorschlag mit einer Verzögerung will mir nicht so recht schmecken.

Noch eine Frage: Wurde der Pfad zum DVBViewer von alleine erkannt?

 

Hier das Problem der sich einblendenden Taskleiste, wenn die Popup-Kanalliste den Fokus hat:

post-26560-1269961959_thumb.jpg

Noch jemand mit dem Problem?

Werde vorerst nicht dazu kommen das auf Win7 laufen zu lassen, deshalb hab ich ein paar Änderungen frei Schnauze ins Blaue gemacht.

@CiNcH Gib mal bescheid ob sich was geändert hat.

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
CiNcH
@CiNcH Gib mal bescheid ob sich was geändert hat.

Hat leider nicht geholfen.

Share this post


Link to post
xarko
Ich will das PopUpMenü nicht so überladen

Kann man auch verstehen, ist immer ein Spagat. Manche mögen es weniger, sich umständlich durch Karteireiter und Menüs zu hangeln, haben lieber alle Informationen, Einstellungsmöglichkeiten schnell zur Hand und andere mögen es einfach in den Grundeinstellungen simpel gestaltet. Zu 100 % zufrieden stellen kann man nicht alle Nutzer gleichzeitig, ist schon klar. ;)

 

Aber ehrlich gesagt, würde ich dann schon eher die Funktion "Timer für Sender löschen" ganz weglassen und dies dann mit der Funktion "Eintrag entfernen" ersetzen. Wäre einfach intuitiv, die Programmierungen auf die gleiche Art zu löschen wie man sie gesetzt hat. :)

 

Anders hingegen wüsste ich kaum was mit der Funktion "[Alle gesetzten] Timer für Sender löschen" anzufangen? Mutet mir doch recht seltsam an, dass man dies öfter gebrauchen könnte - wäre mir nie eingefallen, nach so was zu fragen. :wacko:

 

Ich hab mir mal ein paar Dinge zum Problem des Fenster-Erscheinen wenn nicht gewünscht einfallen lassen. Dein Vorschlag mit einer Verzögerung will mir nicht so recht schmecken.

Deine Umsetzung:

 

"Mausbereich bei dem das Fenster sichtbar wird in Position und Höhe Einstellbar.

Option: Fenster nur sichtbar wenn Strg Taste gedrückt wird."

 

ist doch eine sehr gute Alternative, vielen Dank! :bounce:

 

Noch eine Frage: Wurde der Pfad zum DVBViewer von alleine erkannt?

Du meinst im Karteireiter "Allgemein"?

Wäre mir nicht bewusst, da jemals selber was eingetragen zu haben. Der korrekte Pfad zum DVBViewer ist dort aber zu sehen, ja. Wozu überhaupt der Eintrag, wenn Zappi doch eh über die COM-Schnittstelle mit dem DVBViewer kommuniziert?

 

Mausscrollen für EPG Textliste (Maus muss über dem EPG Textfeld stehen oder Umschalt Taste muss gedrückt sein).

Wow! Was mit dem Zapper ohne Tools bei mir nie laufen wollte, funktioniert hier einwandfrei, super! :o

Edited by xarko

Share this post


Link to post
gispos
Hat leider nicht geholfen.

Versuch jetzt mal Version 1.07 und gib dann nochmal bescheid.

 

Wozu überhaupt der Eintrag, wenn Zappi doch eh über die COM-Schnittstelle mit dem DVBViewer kommuniziert?

Wenn Du Zappi startest und der DVBViewer läuft noch nicht, muss Zappi den Pfad zum DVBViewer kennen um Ihn zu starten.

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
xarko
Wenn Du Zappi startest und der DVBViewer läuft noch nicht, muss Zappi den Pfad zum DVBViewer kennen um Ihn zu starten.

Ok, hatte ich bisher noch gar nicht so probiert.

 

Gerade mal getestet - ups - er startete zwar den DVBViewer, während des Ladevorganges kam aber die Meldung:

"Kann zu DVBViewer keine Verbindung aufbauen".

War wohl der PC zu dem Zeitpunkt gleichzeitig noch zu stark mit anderen Dingen beschäftigt. :D

Beim nächsten Start aber alles ok! o:)

 

Weitere Rückmeldung:

Warum kann ich nicht Erinnerungen zu Sendungen bekommen, die zeitgleich starten?

Meldung seitens Zappi:

"Zu dieser Zeit ist schon ein Timer Event geplant"

Weshalb bietet Zappi da nur an, den Timer zu überschreiben!? :)

Edited by xarko

Share this post


Link to post
CiNcH

Version der exe ist übrigens noch 1.0.6. Und im Zapper selber wird gar 105 angezeigt.

 

Funktioniert aber nun wunderbar. Auch die Darstellungsfehler beim Ausblenden sind weg. Sehr gut! Das Ding hat bei mir gerade die DVBViewer Popup-Kanalliste abgelöst :) .

 

 

Cool wäre nun noch die Möglichkeit Kanallogos einzublenden (Logos findet man hier). Die Logos werden im DVBViewer-Verzeichnis unter 'Images\Logos' abgelegt.

 

Unterstützen diese Skins auch Transparenz?

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
halalev

Hi!

Erstmal "Herzlichen Glückwunsch" ... tadellose Initiative!

... Kleine Unpäßlichkeit:

- Ich starte die Pro grundsätzlich mit abgehaktem "Schalte letzten Sender beim Starten ein". Die Wiedergabe bleibt dunkel, weil kein Sender getuned wird.

- Wenn ich jetzt im Zappi auf "Transponderliste filtern" klicke (was eigentlich schwachsinnig ist), gibt's 'ne Fehlermeldung:

post-6633-1270288134_thumb.jpg

... User machen halt komische Sachen, auf die ein Entwickler erstmal nicht im Traum käme ...

mfG

Share this post


Link to post
gispos
...während des Ladevorganges kam aber die Meldung:

"Kann zu DVBViewer keine Verbindung aufbauen".

...Beim nächsten Start aber alles ok! :bye:

Zappi wartet min. 12 Sek. und max. 18 Sek., ist der DVBViewer bis dahin nicht gestartet wird abgebrochen.

Wenn der DVBViewer in dieser Zeit startet wartet Zappi noch mal 6 Sek. um dem DVBViewer erst mal Luft zum Atmen zu geben bevor er Ihn mit Abfragen traktiert. :)

 

Warum kann ich nicht Erinnerungen zu Sendungen bekommen, die zeitgleich starten?

Meldung seitens Zappi:

"Zu dieser Zeit ist schon ein Timer Event geplant"

Ja da bin ich schon am testen, ist im Code auch schon teilweise implementiert. Mal sehen…

 

Version der exe ist übrigens noch 1.0.6. Und im Zapper selber wird gar 105 angezeigt.

Funktioniert aber nun wunderbar. Auch die Darstellungsfehler beim Ausblenden sind weg.

Ja bei der Versionsangabe hab ich wohl etwas geschludert. War vom Win7 Fix völlig hinüber. o:)

 

Cool wäre nun noch die Möglichkeit Kanallogos einzublend

Wenn alles andere soweit in Ordnung ist, werd ich dass dann auch in Angriff nehmen.

 

Unterstützen diese Skins auch Transparenz?

Das ist ohnehin so eine Sache mit den Skins, bis jetzt hab ich schon diverse Hersteller gestestet und immer hat mich was gestört.

Bei dem jetzigen flackert die Titelleiste und Scrollbalken, bei anderen flackert die Senderliste was mich noch mehr stört.

Transparenz? Du meinst jetzt Zappi leicht durchsichtig machen. Richtig?

Hab ich schon versucht, ist aber wegen dem Overlay Fenster vom DVBViewer so gut wie unmöglich, wahnsinniges Flackern ist das Ergebnis.

 

Erstmal "Herzlichen Glückwunsch" ... tadellose Initiative!

Wenn ich jetzt im Zappi auf "Transponderliste filtern" klicke (was eigentlich schwachsinnig ist), gibt's 'ne Fehlermeldung:

Danke für die Blumen. :D

Das Problem mit dem Transponder Filter ist in Version 1.08 gefixt.

Kann aber gut sein dass da noch mehr kommt, der DVBViewer ist bei falschen Abfragen ziemlich gemein. :blush:

 

Gruß an die Runde

gispos

Share this post


Link to post
CiNcH
Das ist ohnehin so eine Sache mit den Skins, bis jetzt hab ich schon diverse Hersteller gestestet und immer hat mich was gestört.

Naja, ehrlich gesagt habe ich bis jetzt noch nicht einmal verstanden, was so ein Skin überhaupt ist. Ich verwende halt das Default-Aussehen und das scheint wohl so ein Skin zu sein :) .

 

Transparenz? Du meinst jetzt Zappi leicht durchsichtig machen. Richtig?

Genau.

 

Hab ich schon versucht, ist aber wegen dem Overlay Fenster vom DVBViewer so gut wie unmöglich, wahnsinniges Flackern ist das Ergebnis.

Overlay? Was ist das? o:) Schon mal die Custom Presenter in den aktuellen Betas probiert? Das ist die Zukunft. Jetzt, wo sich Lars der Sache ernsthaft angenommen hat, bin ich auch überzeugt davon...

Share this post


Link to post
CiNcH

Hui, komisch, beim Wechsel von einem Kanal mit MPEG-2 (SD) zu einem Kanal mit H.264 (HD) oder umgekehrt erscheint die Taskleiste doch wieder.

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
kdk_warhead

Hi!

 

I like this program quite much but I have a hard time with the German languish. Is it possible to add a German/English option? I’m from Sweden and I guess I didn’t pay attention on the German lessons…

 

I have a CRT and a projector connected to my Radeon GFX-card (XP SP3). How do get Zappi to follow DVBViewer when I move DVBViewer between “monitors”?

Share this post


Link to post
xarko

Hallo gispos!

 

Welch freudige Entwicklung ich in der Liesmich zu sehen bekomme:

 

Timer können auch in der Senderliste einzeln gelöscht werden.

Mausbeschränkungen bei Vollbild ignorieren hinzugefügt.

[...]

Funktioniert bisher bestens. Vielen Dank! :biggrin:

Share this post


Link to post
gispos
Hui, komisch, beim Wechsel von einem Kanal mit MPEG-2 (SD) zu einem Kanal mit H.264 (HD) oder umgekehrt erscheint die Taskleiste doch wieder.

Ich HASSE Win7 :)

 

...I have a hard time with the German languish. Is it possible to add a German/English option?

I have a hard time with the English language. Look at Zappi 1.09 EN :biggrin:

 

How do get Zappi to follow DVBViewer when I move DVBViewer between “monitors”?

Hm ... move automatically with the DVBViewer will be difficult.

What happens if you manually move Zappi on the other monitor?

 

Welch freudige Entwicklung ich in der Liesmich zu sehen bekomme:

Funktioniert bisher bestens. Vielen Dank! :rotfl:

Na dann test mal schön weiter. Siehe 1.09 o:):bye:

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
xarko
>>Timer Event „Erinnern“ kann mehrmals auch zur gleichen Zeit vergeben werden.

>>Die Dinge die einfach Erscheinen sind oftmals die schwierigsten, das mit dem Timer

>>war nach dem Win7 Fix das aufwendigste (für mich) am ganzen Programm.

Ja, ich weiß, hinter manch einer einfach erscheinenden Funktion kann schon mal ganz beträchtlicher Aufwand für den Programmierer stecken. Deshalb auch nochmal mein besonderer Dank!

 

>>DAS TESTEN ÜBERNIMMT DESHALB @xarko<< :biggrin:

Teste ich doch gerne! :)

Würde mich aber wundern, wenn ich hier der einzige wäre, der das nutzt. :bye:;)

 

Gerade die Erinnerungsfunktion kann mit viel Arbeit verbunden sein, man schaue sich sich nur die Optionen dazu an bei den gängigen elektronischen Zeitschriften. Da gibt es Optionen z.B. für das automatische Schließen:

 

- Am Ende der Sendung

- Nicht schließen

- Nach Ablauf von [ ] Sekunden

- [ ] Zeitzähler anzeigen

 

Wie es im Moment in Zappi gestaltet ist, ist das vielleicht noch nicht optimal. Zappi überschreibt einfach gnadenlos das Erinnerungsfenster. Schlecht, wenn da Sendungen zur gleichen Zeit anfangen, an die ich erinnert werden möchte und mal kurz nicht vor dem PC sitze.

Fände es also besser, wenn sich die Reminder schön in der Warteschlange anschließen, bis der User ein noch offenes Erinnerungsfenster schließt. Dann kommt der nächste Reminder dran ...

 

Uff, also noch mehr Arbeit :rotfl: , kannst dir aber Zeit lassen, TIA! o:)

Share this post


Link to post
kdk_warhead

Hi!

Thanks for the English version... except that it is in German;) Did i miss something here?

(DVBViewerZappi_uni_utf8_EN.rar is in German)

 

I have my CRT to the left and my projector to the right.

 

When I move DVDViewer to my projector then Zappi still appears om my CRT (left side). I can move zappi to my projector (left side) but the next time i move the mouse to open zappi (projektor left side) then zappi appears on my CRT (right side). Tested with Zappi 1.09 EN.

 

Also when i moved zappi to my projector then the top line (the "bar" with the zappi name) disappears so I cant move it any more.

 

Included my Zappi.ini (left) and original Zappi.ini (right)

post-95332-1270464246_thumb.png

Share this post


Link to post
gispos

Ok, I understand.

Think that this is due to the docking function. Would make the function optional be switched off.

Let's see if it helps.

 

1.09c vesion is uploaded, this time truly English. Sorry.

 

 

@xarko da sag ich jetzt mal nur. Mal sehen...

 

@CiNcH was wolltest Du mir eigentlich mit den Dingsda Presenter sagen? Habe im Moment ne Beta 4.3 noch was laufen… kann da aber nichts von irgendwelchen Custom Presentern finden.

 

 

@xarko muss mich doch noch mal Melden.

Du musst bedenken das z.B. der TV –Browser keine Rücksicht auf andere Threads nehmen muss,

bei Zappi steht der DVBViewer im Vordergrund, und das ganze klammert sich an eine wackeligen COM. Und ich werde auch keine Ressourcen fressende Funktionen dem Komfort zu liebe einbauen.

Wenn Zappi nicht sichtbar ist, ist der Energieverbrauch nahe null. So soll es sein und auch bleiben. An Zappi schreib ich jetzt knapp 2 Wochen… und dafür macht er sich schon ganz gut.

Wenn ich Ihn nicht Öffentlich gemacht hätte wären wahrscheinlich auch schon mehr Funktionen enthalten….

Edited by gispos

Share this post


Link to post
CiNcH
@CiNcH was wolltest Du mir eigentlich mit den Dingsda Presenter sagen? Habe im Moment ne Beta 4.3 noch was laufen… kann da aber nichts von irgendwelchen Custom Presentern finden.

Die findest du in den DirectX-Optionen vom DVBViewer. Da kann man rechts oben auf die Custom Renderer schalten. Nur weil du gemeint hast, dass bei Verwendung von Overlay transparente Fenster flackern. Das könnte mit den Custom Renderern anders aussehen. Wenn du das probieren willst, lade dir aber erst die aktuellste Beta herunter. Unter XP ist VMR9 Custom zu verwenden.

 

 

Kann das mit der Taskleiste und MPEG-2<->H.264 Umschaltung unter Win7 jemand reproduzieren?

Edited by CiNcH

Share this post


Link to post
gispos
Die findest du in den DirectX-Optionen vom DVBViewer. Da kann man rechts oben auf die Custom Renderer schalten.

Schon getestet, auf meinem System eine Katastrophe. Ruckeln und Körniges Bild.

 

Du hast Post!

Edited by gispos

Share this post


Link to post
xarko
Du musst bedenken das z.B. der TV –Browser keine Rücksicht auf andere Threads nehmen muss,

Richtig erkannt, das habe ich der Einfachheit halber aus dem TV-Browser entnommen; wird jeder erkennen, der ihn nutzt. :)

 

bei Zappi steht der DVBViewer im Vordergrund, und das ganze klammert sich an eine wackeligen COM. Und ich werde auch keine Ressourcen fressende Funktionen dem Komfort zu liebe einbauen.

Wenn Zappi nicht sichtbar ist, ist der Energieverbrauch nahe null. So soll es sein und auch bleiben. An Zappi schreib ich jetzt knapp 2 Wochen… und dafür macht er sich schon ganz gut.

Nicht falsch verstehen; ich weiß, was das für ein Haufen Arbeit ist bzw. wäre. Zur Erinnerungsfunktion kann ich auch nur sagen, dass ich sowas mal selber geschrieben habe in einem anderem Zusammenhang - nicht DVBViewer-bezogen. Das ist schon eine eigene kleinere Applikation. Hatte mich ja schon freudig überrascht, dass du so was überhaupt in deinem Tool unterbringst - wenn wir das mal mit dem ersten Zapper hier vergleichen, was wohl auch eine Inspiration für dich war. Ich fands auch erstaunlich, dass du nach deinem Lob für den Zapper im entsprechendem Thread nach so kurzer Zeit schon deinen eigenen Zappi präsentierst. :biggrin: Alle Achtung!

 

Wenn ich Ihn nicht Öffentlich gemacht hätte wären wahrscheinlich auch schon mehr Funktionen enthalten….

Ja, was soll man da machen? :bye:

Was die Schnelligkeit der Weiterentwicklung anbelangt, kann das regelmäßige Veröffentlichen etwas hinderlich sein, wenn wir mit unseren Beiträgen auch noch Anteil nehmen. Hat aber bestimmt nicht nur Nachteile. ;)

 

Als Sicht des Users hier kann ich nur sagen: ich freue mich hier regelmäßig über jede weitere einzelne Entwicklung an der man vielleicht auch etwas beitragen kann und sei es nur ein einfaches intensiveres Testen. Ich muss nicht alles auf einmal haben, wäre dann ja schon fast langweilig. Feedback bekommst du so auch schneller. o:)

 

Die letzte Entscheidung darüber ob, welche und wann du weitere Funktionen in dein Programm einbaust fällst letztendlich allein du, klar! ;)

Und wenn das mit der Erinnerungsfunktion der letzte Stand der Dinge bleiben soll, weil's Ressourcen frisst: ist auch ok, freue ich mich auch so dran. :rotfl:

Edited by xarko

Share this post


Link to post
gispos

Na das ging jetzt aber runter wie Öl. :blush:

 

Das mit dem Timer werd ich schon noch realisieren. Am Anfang will man eben neue Funktionen einbauen die dann im Laufe der Zeit verbessert oder erweitert werden.

Manche Dinge werden auch erst durch den Benutzer aufgedeckt, der erstens, mit dem Programm anders umgeht, und zweitens, das Ding mit anderen Augen sieht.

Gutes Beispiel war z.B. deine Erklärung zum Timer löschen "Ich würde niemals nach einer Funktion suchen um den ganzen Sender zu löschen".

Ich hatte das beim schreiben und testen so gewählt um schnell mal die Timer zu löschen. Vergessen, und auch nicht mehr darüber nachgedacht dass solch eine Funktion im Täglichen Gebrauch recht Überflüssig ist.

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post
Siggi0904

Hi gispos,

 

ich nutze dein Plugin nun auch und muss sagen super Arbeit. Weiter so.

 

Aber wenn ich im Zapper rechts oben auf das Symbol mit der rechten Maustaste klicke, ist das Menü englisch.

Wenn ich dagegen in der Taskleiste auf das Symbol klicke ist es deutsch.

 

Danke fürs fixen.

 

Des Weiteren sehe ich nicht, was passiert, wenn man den Win7 Fix aufruft. zumindest nicht wenn ich es über das Tray Menü aufrufe. In den Optionen funktioniert es nach Neustart.

 

Ich habe Windows 7 Professionell 32bit.

 

Danke.

Share this post


Link to post
gispos

@Siggi0904 >>

Das mit dem Englischen Bug ist erledigt, oder?

 

Zum Win7 Fix:

Musst mal die Liesmich lesen! Oder sollte ich bei dieser Version etwa vergessen haben das zu dokumentieren? :blush:

Der Eintrag im Tray Menü ist nur dafür gedacht einen evtl. Fehler vom Win7 Fix wieder zu bereinigen.

Der Fix ist eben jetzt verschärft worden und noch nicht voll getestet.

 

Gut, ich hab das auch schlecht formuliert... schlag mir mal einer den richtigen Text vor. :rotfl:

Edited by gispos

Share this post


Link to post
Siggi0904

Hi,

 

nein, bleibt englisch, hab die 1.10 geladen. Anbei mal ein Screenshot.

 

Warum muss ich den Windows 7 Fix manuell auswählen. Lies doch das Betriebssystem aus und wenn Windows 7 aktiv, dann Fix an.

 

Außerdem findet der Zappi beim neuinstallieren meinen DVBViewer nicht. Was ist falsch?

Oder suchst du garnicht danach? In der registry müsste es doch dirn stehen wo der ist.

 

Danke.

Edited by Siggi0904

Share this post


Link to post
gispos
nein, bleibt englisch, hab die 1.10 geladen. Anbei mal ein Screenshot.

Na Duda machst mich aber auch kirre!! Mann, ich dachte schon das Programm bringt Englisch und Deutsch durcheinander. Was interessiert dich dieses Windows Menü?

Mach halt den Skin aus, dann ist alles in Deutsch.

War jetzt nicht so ernst gemeint. Du verstehst mich? :rotfl:

Ja das kommt vom Skin, kann ich aber bestimmt noch eindeutschen.

 

Warum muss ich den Windows 7 Fix manuell auswählen. Lies doch das Betriebssystem aus und wenn Windows 7 aktiv, dann Fix an.

Not yet! Der Fix ist immer noch Beta und ich bin da noch am testen, das soll der User erst mal selber entscheiden.

Lieber währe mir da jetzt ein Feedback deinerseits zum Win7 Fix gewesen. ;)

 

Außerdem findet der Zappi beim neuinstallieren meinen DVBViewer nicht. Was ist falsch?

Oder suchst du garnicht danach? In der registry müsste es doch dirn stehen wo der ist.

Lese ich schon aus, aber anscheinend an der falschen Stelle (wenn es eine richtige geben sollte). :blush:

Habe da aber schon mal nachgefragt, und keiner hatte sich beschwert.

In meiner Registry habe ich nur eine Pfadangabe zum DVBViewer unter dem Server stehen, vielleicht kann mir da ja mal jemand die richtige Stelle nennen.

 

Gruß gispos

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...