Jump to content

Aufnahmen dynamisch starten und beenden


floh__xD

Recommended Posts

Guten Tag alle miteinander.

Ich habe mal wieder eine Frage bezüglich des Recording Services. Ich habe mitbekommen, dass der Recording Service mehr Eintträge in die Logdatei schreibt. So zum Beispiel, welche Sendung zum Start der Aufnahme läuft und wann die gewünschte Sendung beginnt:

 

 

 

RTL Television 17.05.2016

C:\Users\[...]\Videos\Aufnahmen\CSI Cyber - #Sünden #Bestrafung_2016.05.17_21-14_RTL Television.ts

Device: Hauppauge WinTV 885 Alt BDA Tuner/Demod (1)

EventID: 37387

 

21:14:38 / 00:00:00 (~ 0,00 MB) Start Recording

21:14:39 / 00:00:00 (~ 0,00 MB) Bones - Die Knochenjägerin running | EventID: 37451 PDC: 0x00000

[...]

21:14:40 / 00:00:01 (~ 0,42 MB) CSI: Cyber not running | EventID: 37387 PDC: 0x00000

[...]

21:14:56 / 00:00:18 (~ 8,97 MB) Bones - Die Knochenjägerin running | EventID: 37451 PDC: 0x00000

21:14:57 / 00:00:19 (~ 9,99 MB) CSI: Cyber starts in a few seconds | EventID: 37387 PDC: 0x00000

21:15:11 / 00:00:33 (~ 17,62 MB) CSI: Cyber running | EventID: 37387 PDC: 0x00000

21:15:12 / 00:00:34 (~ 18,29 MB) CSI: Miami not running | EventID: 37441 PDC: 0x00000

[...]

22:09:57 / 00:55:19 (~ 1995,54 MB) CSI: Cyber running | EventID: 37387 PDC: 0x00000

22:09:58 / 00:55:20 (~ 1996,20 MB) CSI: Miami starts in a few seconds | EventID: 37441 PDC: 0x00000

22:10:12 / 00:55:34 (~ 2004,27 MB) CSI: Miami running | EventID: 37441 PDC: 0x00000

22:10:14 / 00:55:35 (~ 2004,84 MB) The Blacklist not running | EventID: 37410 PDC: 0x00000

[...]

22:22:37 / 01:07:59 (~ 2486,44 MB) Stop

 

Average Data Rate: 0,610 MB/s

Total Size: 2486,4 MB (2607223292 Bytes)

 

 

 

Jetzt meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, die Aufnahme an den rot markierten Stellen automatisch zu starten und zu stoppen?

Link to comment

Du kannst beim Programmieren eines Timers die EPG-Überwachung auf "Start/Stop durch EPG-Status" stellen.

Link to comment

Du kannst beim Programmieren eines Timers die EPG-Überwachung auf "Start/Stop durch EPG-Status" stellen.

Vielen Dank für deine Hilfe. Den Punkt muss ich wohl überlesen haben :innocent:

Link to comment

Du kannst beim Programmieren eines Timers die EPG-Überwachung auf "Start/Stop durch EPG-Status" stellen.

Das hat leider nicht funktioniert bei mir.

Gestern beim Pokalendspiel wollte ich beide Teile. so wie im EPG angegeben (1. Halbzeit, Nachrichten, 2.Halbzeit) aufnehmen. Leider fehlt die 1. HZ komplett, bei der 2. HZ fehlen am Anfang 10 und am Ende ebenfalls einige Minuten.

 

Welche Log-Einstellungen sind nötig, um so was beim nächsten Mal nachvollziehen zu können?

 

 

Edit:

Ich würde ja gerne ein support.zip mitschicken, aber das SupportTool funktioniert bei Win10 14342 nicht mehr: die exe läuft und läuft und erzeugt nur ein 0 Bytes großes support.zip und der Mauszeiger wird zu einem blauen kleinen Kreis und ich muss Windows neu starten.

Kein Eintrag im Eventlog.

Edited by tramp
Link to comment

Bei in zwei Hälften aufgeteilten Sendungen ist dringend von der EPG-Überwachung abzuraten. Da neigen unsere ÖR zu grobem Unfug bei der Signalisierung.

 

Ich habe mich über Monate bemüht, das anhand von X Testaufnahmen zu untersuchen und im RS zu regeln, aber immer wenn ich soweit war, dass es ging, haben die Heinis wieder etwas geändert, und ich konnte von vorne anfangen. Inzwischen habe ich es aufgegeben, dem hinterherzulaufen. Die Sender kriegen in der Hinsicht einfach nichts Verlässliches auf die Reihe. Vermutlich dürfen sich in dem Bereich Praktikanten austoben oder so.

 

Grundsätzlich muss man sich bei der Option "Start/Stop durch EPG-Status" darüber im Klaren sein, dass man damit die Aufnahmesteuerung in die Händer der Sender legt. Die machen das dann richtig oder auch nicht...

  • Like 1
Link to comment
×
×
  • Create New...