Jump to content
tim copperfield

Best way to inject EPG from non-standard stream

Recommended Posts

tim copperfield

Hiya,

 

I'm writing a plugin which plays local satellite radio service. For some insane reason, instead of using EIT P/F for current playing song information, they instead placed this information into private PES which is listed in each radio program PMT. Since my plugin already has to deal with PMT parsing for descriptors etc, it was simple enough to get the radio information PES PID and add it to filter, and now I have access to that packet:

 

47 55 12 15 00 00 01 bd 00 b2 88 80 05 21 62 4b 25 f5 81 a0 02 02 62 a1 02 00 04 a2 0a 3f 4d 4e 78 24 37 24 2f 24 46 a3 06 46
6e 3a 3b 3f 25 a4 0e 25 52 25 48 25 33 25 24 25 37 25 2f 25 46 a5 0c 25 5f 25 4a 25 5f 25 35 25 2a 25 6a ff 6d ff ff ff ff ff
ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff
ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff
ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff 47 1f ff 10 ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff ff

This obviously contains ISO-2022-JP / ARIB encoded text data.

Let's say I extracted it and converted it to Unicode or UTF-8.

 

What would be the best way to get this into the EPG data that DVBViewer displays? Currently, when program is switched, the info popup screen shows "No EPG data available" for both current and next song.

 

I'm thinking maybe generating a new EIT packet and inserting this data, then overwriting entire 188byte packet received from DVBViewer (which is originally tagged with PID of private PES), and returning that. actually hmm that wouldn't work because there IS a fairly high bitrate EIT PID which has all the channel names but no currently playing schedule in them.


Anyway, so any suggestions on how to get this info into the DVBViewer UI to show current/next playing program.

Share this post


Link to post
Griga

I think the best way is to contact @Delphi, who is an EPG import/export expert and the developer of the Xepg tool. Maybe he can provide sample code.

Share this post


Link to post
tim copperfield
5 hours ago, Griga said:

EPG import/export expert

 

I've looked at this, and it looks to be generating offline EPG data based from something from internet. As per definition of "radio", the EPG I would be injecting is something that changes every few minutes, so I can't really be shutting down DVBViewer on each song change.

Share this post


Link to post
tim copperfield

Update on the progress.

I've got the data extracted, its updated every ~5 seconds while the radio track is playing.

 

PID: 1512
A0: 0262
A1: 0201
A2: 人恋しくて
A3: 南沙織
A4: ヒトコイシクテ
A5: ミナミサオリ

A0 = total song time in BCD

A1 = current song time in BCD

A2-A5 = song name/performer/their readings.

 

There's no "next" song information as I originally thought, so I can only populate "current" program.

Being able to use track length/time to show current "program" progress (like the current OSD does for regular TV programs) would be great.

 

So how do I get this info into DVBViewer GUI? :)

 

Share this post


Link to post
Griga

DVBViewer provides a COM interface for things like that (so that you can even use a script language for communication). I've never used it, but @Delphi knows how to handle it. The API and some other COM stuff is available in the download area -> source section.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • SchauAN
      By SchauAN
      Ich suche nach einer Möglichkeit, EPG oder Ähnliches auch bei Streams aus dem Internet im DVBV GE zu haben. 
      AKtuell nutze ich unter Android MT-Cast von Sofalabor.de als Zusatzinfo, das bei Internetstreams eine Programminfo rudimentär angezeigen kann.
      Gibt es eine Lösung hierfür?
    • Matthias Grimmeisen
      By Matthias Grimmeisen
      Hallo,
       
      nachdem ich nach langer Zeit ein Aktualisierung durchgeführt und die DVBViewer Pro-Version 6.1.5.0 installiert habe, sind in den Aufnahmedaten (TS-Format) leider nicht mehr die EPG-Informationen (Folgenname, Sendungsbeschreibung etc.) enthalten. Diese waren in der bisher von mir genutzen Version (leider weiß ich nicht mehr, welche dies war) enthalten und wurden in den Eigenschaften der Datei abgelegt bzw. im Explorer-Fenster angezeigt (sh. auch Screenshot im Anhang..
       
      Zwar ist es möglich, zusätzlich eine Textdatei mit diesen Infos anzulegen, doch dann muss ich diese Textdatei immer zusammen mit der Aufnahme verschieben/kopieren/ablegen, was insgesamt deutlich weniger komfortabel und übersichtlich ist.
       
      Gibt es daher eine Einstellung-Möglichkeit (die ich übersehen habe), um die EPG-Infos wieder direkt in der Aufnahmedatei einzubinden? Falls ja, wäre ich über Tipps7Hinweise dankbar!
       
      Gruß,
       
      Matthias

    • DetlefM
      By DetlefM
      Bei den Mediaservereinstellungen für Aufnahmen gibt es den Punkt "EPG als NTFS Datei Eigenschaften".
      Ich kann mit Rechtsklick auf die erstellte ts Datei keine EPG Daten oder andere weitere Informationen sehen.
      Es wird natürlich eine txt Datei mit EPG Daten und falls angeklickt auch eine log Datei erzeugt.
      Kann ich die EPG Daten irgendwie aus der ts Datei direkt herausbekommen? Oder was macht diese Auswahl?
    • cismondo
      By cismondo
      Seit dem neuesten Fritz!Box OS (7.00) meiner 6590 cable, die ja 4 Kabeltuner besitzt, kann der MediaServer per TS Stream kein EPG mehr abholen. Die Tuner der Box und TS Stream unter Konfiguration bleiben beim EPG Update inaktiv, obwohl sich etliche Sender der Fritz!Box Senderliste in meinen Favoriten befinden.
      Das neue Fritz!Box OS hat neu Unterstützung für SAT>IP.
      Füge ich also anstelle des nicht funktionierenden TS Stream ein SAT>IP Device im MediaServer hinzu, empfängt das Device anstelle des EPG für die Sender der Fritz!Box (in den Favoriten), nur den EPG für die ebenfalls im System befindliche KabelTV-Box (Terratec). Und zwar über einen Tuner der Fritz!Box, weil diese ja für das SAT>IP Device aufgewählt wurde!
      Gibt es also jetzt keine Möglichkeit mehr, den EPG für die Kabelsender der Fritz!Box (in Favoriten) über den MediaServer upzudaten?
    • Benno2017
      By Benno2017
      Hallo,
       
      hatte letzte Woche Probleme mit zwei Aufnahmen, die nachts bei der Sommerzeitumstellung "verstümmelt" wurden.
      Im EPG wird die zusätzliche Stunde mit einem weißen Balken angezeigt. Super, fand ich, brauche mich um nicht weiter zu kümmern.
      Die mit dem Klick auf "Aufnehmen" in die Timer-Liste übertragene Aufnahmen waren aber beide exakt eine Stunde zu kurz. Da hat meine Nachlaufzeit von 30 Minuten leider nicht gereicht.
      Ich nehme an, dass die Aufnahme über das Aufnahmeende (Uhrzeit) und nicht die Laufzeit bestimmt wird.
      Ein Hinweis für die Nacht der Zeitumstellung oder die Übernahme der korrekten Aufnahmezeit wäre schön.
       
      Ansonsten bin ich mit dem Programm schon lange sehr zufrieden. Die SAT>IP Funktionalität nutze ich mit 4 Empfängern. Funktioniert super!
       
      Meine Programmversion: DVBViewer Pro V6.0.4.0
       
      Benno
×
×
  • Create New...