Jump to content
Christian Ott

Server Verbindung verloren

Recommended Posts

Christian Ott

Hallo,

nach dem Update von 2.0.3 auf 2.0.4 hatte ich an meinem Kodi ständig Verbindungsabbrüche zum Media Server.

Nach dem Abbruch kam auch sofort wieder die Meldung "Verbindung hergestellt" bis dann 10 min später die Verbindung wieder abbricht.

Der Media Server läuft auf Win7 Prof. und als Hardware habe ich Digital Devices Octupus Twin CI und 2x DuoFlexS2.

Auf dem Client läuft Win10 mit Kodi 17.6 und dem aktuellsten DVBViewer Client.

Aufnahmen auf dem Media-Server scheinen davon nicht betroffen zu sein.

Testweise habe ich auch mal die Firewalls an beiden PC´s komplett ausgeschaltet, ohne erfolg.

Heute habe ich dann 2.0.4 deinstalliert und wieder 2.0.3 installiert, jetzt läuft wieder alles top ?!?

 

Woran kann das liegen ?

Share this post


Link to post
Griga

Da müsste man mal ins svcdebug.log schauen (siehe Konfigurationsordner), um Näheres zu erfahren.

Share this post


Link to post
Christian Ott

Hallo,

ich habe jetzt wieder die 2.0.4 installiert um in das log sehen zu können.

Also der einzige Eintrag der Komisch aussieht ist " TBaseProcess         API_HandleStatus ".

Jedes mal wenn API_HandleStatus im Log steht war ein Verbindungsabbruch im DVBViewer Plugin im Kodi, egal ob ich Fernseh schaute oder einfach nur im Kodi Menue stand.

 

Spoiler

30.11.17 16:16:09.964 Start App            ------------------------------------------------------------
30.11.17 16:16:09.964 DVBViewer Media Server 2.0.4.0
30.11.17 16:16:09.965 TRecordingEngine     Execute          Start
30.11.17 16:16:09.965 TRecordingEngine     StartService     start timer
30.11.17 16:16:09.965 TRecordingEngine     StartService     Create plugin list
30.11.17 16:16:10.228 TRecordingEngine     StartService     found 4 plugins
30.11.17 16:16:10.249 TRecordingEngine     StartService     loadchannellist
30.11.17 16:16:10.256 TDVBDevice           InitDevice       Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:16:10.256 TDVBDevice           InitDevice       Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 2 (2)
30.11.17 16:16:10.258 TDVBDevice           InitDevice       Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 3 (3)
30.11.17 16:16:10.259 TDVBDevice           InitDevice       Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 4 (4)
30.11.17 16:16:10.273 TRecordingEngine     Start            Searches load
30.11.17 16:16:10.274 TTaskList            LoadDoc          default\config\tasks.xml loaded
30.11.17 16:16:10.278 TRecordingEngine     Start            VCR load
30.11.17 16:16:10.347 TRecordingEngine     Start            EPG load
30.11.17 16:16:10.347 TRecordingEngine     NextEPGUpdate    30.11.2017 20:32:20
30.11.17 16:16:10.347 TRecordingEngine     loadsetup        load vcr
30.11.17 16:16:10.359 TRecordingEngine     StartService     load setup
30.11.17 16:16:10.359 TRecordingEngine     Recorderservice  Enabled
30.11.17 16:16:31.442 SetStandbyBlock      webserver
30.11.17 16:16:31.443 TRecordingEngine     AddReference     webserver: 1
30.11.17 16:16:46.365 TBaseProcess         API_HandleStatus 
30.11.17 16:16:47.915 CreateProcessW       4952
30.11.17 16:16:47.980 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:47.980 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:48.006 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:48.006 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:48.018 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:48.018 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:48.028 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:48.028 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:48.176 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:48.176 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:48.249 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:48.249 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:49.394 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:49.395 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:57.140 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:57.141 CreateThumbs         success
30.11.17 16:16:59.293 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:16:59.293 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.512 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.512 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.529 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.529 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.606 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.606 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.606 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.606 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.608 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.608 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.608 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.608 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.608 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.609 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.617 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.617 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.619 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.619 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.631 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.631 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.644 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.644 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.646 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.646 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.651 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.651 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.655 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:17:01.655 CreateThumbs         success
30.11.17 16:17:01.692 TRecordingEngine     AddReference     TStreamClient: 2
30.11.17 16:17:01.726 TBDADigitalDevices   OpenDevice       bvDigitalDevices
30.11.17 16:17:01.726 TLiveStream          AllocateHardware Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:17:01.726 TBDADigitalDevices   SetTuner         TType: 1, Freq: 11464, Symrate: 22000, LOF: 9750, Tone: 0, Pol: 0, DiseqC: 3, FEC: 2, APID: 771, VPID: 767, PMT: 98, SID: 61302, TID: 1017, NID: 1, SatMod: 134, DiseqCVal: 0, Flags: 25, Group: 0
30.11.17 16:17:03.176 TBaseProcess         API_HandleStatus 
30.11.17 16:17:05.664 TRecordingEngine     ReleaseReference TStreamClient: 1
30.11.17 16:17:05.665 TRecordingEngine     AddReference     TStreamClient: 2
30.11.17 16:17:05.665 TLiveStream          AllocateHardware Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:17:05.665 TBDADigitalDevices   SetTuner         TType: 1, Freq: 10832, Symrate: 22000, LOF: 9750, Tone: 0, Pol: 0, DiseqC: 3, FEC: 2, APID: 515, VPID: 511, PMT: 97, SID: 61201, TID: 1057, NID: 1, SatMod: 134, DiseqCVal: 0, Flags: 25, Group: 0
30.11.17 16:17:17.255 TRecordingEngine     ReleaseReference TStreamClient: 1
30.11.17 16:17:17.255 TRecordingEngine     AddReference     TStreamClient: 2
30.11.17 16:17:17.255 TLiveStream          AllocateHardware Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:17:17.255 TBDADigitalDevices   SetTuner         TType: 1, Freq: 11464, Symrate: 22000, LOF: 9750, Tone: 0, Pol: 0, DiseqC: 3, FEC: 2, APID: 771, VPID: 767, PMT: 98, SID: 61302, TID: 1017, NID: 1, SatMod: 134, DiseqCVal: 0, Flags: 25, Group: 0
30.11.17 16:18:38.028 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:38.028 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:38.029 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:38.029 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:38.102 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:38.102 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:38.103 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:38.103 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:38.103 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:38.104 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:46.234 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:46.235 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:48.404 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:48.405 CreateThumbs         success
30.11.17 16:18:57.899 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:18:57.899 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:11.550 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:11.550 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:11.556 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:11.556 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.367 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.367 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.373 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.373 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.397 TBaseProcess         API_HandleStatus 
30.11.17 16:19:12.655 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.655 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.655 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.655 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.656 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.661 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.661 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.662 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.662 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.674 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.674 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.689 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.689 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.691 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.691 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.697 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.697 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.702 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:12.702 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:12.941 TRecordingEngine     ReleaseReference TStreamClient: 1
30.11.17 16:19:13.864 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:13.864 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:13.864 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:13.865 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:13.865 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:13.865 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.341 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.342 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.343 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.343 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.360 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.360 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.364 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.364 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.394 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.394 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.411 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.411 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.414 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.414 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.456 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.457 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.471 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:19:15.471 CreateThumbs         success
30.11.17 16:19:15.479 Release              Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:19:15.479 Free                 Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:19:15.485 Freed                Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:19:15.485 hamDeleted           Digital Devices DVB-S/S2 Tuner 1 (1)
30.11.17 16:19:15.536 TBaseProcess         API_HandleStatus 
30.11.17 16:19:44.304 ReleaseStandbyblock  webserver
30.11.17 16:19:44.304 TRecordingEngine     ReleaseReference webserver: 0
30.11.17 16:20:27.164 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:27.164 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:27.165 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:27.165 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:27.249 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:27.249 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:27.250 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:27.250 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:27.251 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:27.251 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:32.214 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:32.214 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:32.915 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:32.915 CreateThumbs         success
30.11.17 16:20:53.045 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:20:53.045 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.086 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.087 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.094 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.095 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.130 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.130 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.151 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.152 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.164 TBaseProcess         API_HandleStatus 
30.11.17 16:21:08.520 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.520 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.521 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.521 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.522 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.522 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.522 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.522 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.523 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.523 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.582 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.582 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.587 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.588 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.616 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.616 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.658 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.658 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.660 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.660 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.721 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.722 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.744 CreateThumbs         WM_COPYDATA
30.11.17 16:21:08.744 CreateThumbs         success
30.11.17 16:21:08.821 TBaseProcess         API_HandleStatus 

 

Share this post


Link to post
Griga

Das erinnert mich an dieses Thema, da der DMS bei dir laut Log  intensiv mit Vorschaubilderzeugung beschäftigt ist.

 

Stehen bei dir im thmbdebug.log (siehe Konfigurationsordner) auch Aufnahmen, bei der die Erzeugung immer wieder scheitert?

 

Share this post


Link to post
Christian Ott

Hallo,

ich habe mir das thmdebug.log file mal angeschaut, von scheitern habe ich da nichts gefunden ... aber eine Datei kam sehr oft vor. Ich habe diese jetzt mal gelöscht, aber da ich gerade auf Arbeit bin kann ich es erst morgen testen.

Das komische ist halt das es mit 2.0.3 läuft ??

Aber in der tat kam während der Installation von 2.0.4 mal etwas mit vthumbs hoch, irgendetwas wegen rechten und dann konnte man "Wiederholen" " Ignorieren" oder "Abbrechen" auswählen.

Aber Danke mal für den Hinweis, ich werde dem morgen nachgehen 

Share this post


Link to post
Christian Ott

Hallo,

ich habe heute ein paar scheinbar korrupte Aufnahmen ( anhand der thmbdebug.log ) gelöscht und habe den PC zwischen der Deinstallation von 2.0.3 und der Installation von 2.0.4 neu gestartet und jetzt scheint alles zu funktionieren wie es soll.

 

Danke für den Hinweis.

Share this post


Link to post
tomha

Sorry, wenn ich dieses Thema nochmal aufgreife, aber ich habe das selbe Problem.

Nach unterschiedlicher Zeit (10 Minuten bis einige Stunden), zeigt das Kodi DVBViewer PVR Plugin an, dass die Serververbindung unterbrochen ist und gleich danach, das sie wiederhergestellt ist. TV wird beendet und springt auf die Kanalübersicht zurück.

Dies passiert auf allen von mir getesteten Clients. Ein Netzwerkproblem ist ausgeschlossen.

Im svcdebug log steht bei jedem Auftreten dieses Fehlers:

TBaseProcess   API_HandleStatus

TRecordingEngine   ReleaseReference TStreamClient: 1

TBaseProcess  API_HandleStatus

 

Ich habe dieses Problem seit einigen Tagen - zuerst unter Recording Service - danach RS deaktiviert und DMS 2.0.4.0 installiert. - gleiches Problem.

 

Hat jemand einen Tip für mich woran das liegen könnte?

Bin für jede Hilfe dankbar

Share this post


Link to post
Griga

Stehen bei dir auch die hier erwähnten Zeilen im Log?

 

Einen Log-Ausschnitt posten bringt es nicht - Anwender können nur in Ausnahmefällen beurteilen, was darin von Bedeutung ist. Am besten gleich eine support.zip anhängen.

Share this post


Link to post
tomha

Nein, die hier erwähnten Zeilen kann ich im Log nicht finden.

Der DMS scheint auch nicht abzustürzen, wie im anderen Beitrag erwähnt, sondern läuft laut Log auch weiter. Lediglich der Kodi PVR Client meldet für 1 Sekunde, das die Verbindung unterbrochen ist. Wenn dies Auftritt, steht im svcdebug.log immer die Zeile TBaseProcess API_HandleStatus. Diese Meldung kommt im Log öfters vor, ich kann aber nicht sicher sagen, ob es hier immer zu hängern kommt, da ich (leider) nicht die ganze Zeit TV sehen kann.

Falls es hilfreich ist, im Anhang die support.zip

Das Windows EventLog des PCs auf dem der DMS läuft ist unauffällig.

support.zip

Share this post


Link to post
Griga
19 hours ago, tomha said:

Lediglich der Kodi PVR Client meldet für 1 Sekunde, das die Verbindung unterbrochen ist. Wenn dies Auftritt, steht im svcdebug.log immer die Zeile TBaseProcess API_HandleStatus.

 

Der Kodi PVR Client fragt offenbar öfters den Server-Status ab. Denkbar ist, dass es mitunter zu lange bis zu einer Antwort dauert. Beim Client gibt es vermutlich ein Timeout für die Aktion.

 

Offen bleibt die Frage, ob das Timeout zu knapp bemessen ist oder es Verzögerungen in deinem Netzwerk gibt oder der DMS aus irgendeinem Grund zu träge reagiert. Im svcdebug.log deutet nichts auf eine Fehlfunktion hin. Dort sieht es so aus, als würde der Client die Verbindung zum Live Streamserver normal beenden.

Share this post


Link to post
tomha

Spannende Sache.

Das Netzwerk ist als Ursache unwahrscheinlich da es alle Clients betrifft und der Fehler auch auftritt, wenn ich den PC mit dem DMS über einen anderen Switch direkt mit dem Client verbinde. Als nur DMS - Switch - Client.

Es hat sich weder am PVR Client, noch am primär verwendeten Recording Service etwas geändert. Auf den DMS bin ich nur umgestiegen, weil die Probleme mit dem RS aufgetreten waren, aber das hat auch keine Besserung gebracht.

Die Windows Eventlogs sind unauffällig.

Ein PacketTrace zeigte keine Auffälligkeiten im Netzwerk.

Der DMS PC läuft durchgehend mit geringer Systemlast(CPU, NW, Disk).

 

Die einzige Gemeinsamkeit bei den Verbindungsabbrüchen ist der genannte Eintrag im svcdebug.log, wobei dieser Eintrag definitiv auch im Log vorhanden ist, ohne das der Kodi Client unterbricht. Definitiv ist der Logeintrag aber bei jeder Unterbrechung da.

 

Nachdem das System so schon seit längerer Zeit problemlos lief(zwar mit RS statt DMS, aber durch den Wechsel hat sich auch nichts geändert) könnten eventuell auch die letzten Windows Updates verantwortlich sein. Ich werde ev. mal in den nächsten Tagen versuchen, die letzten Updates zu deinstallieren.

 

Falls jemand in der Zwischenzeit noch irgendeine Idee hat, wär ich natürlich dafür dankbar. 

Share this post


Link to post
Eddy

Hatte das Problem auch, seit ich die Einstellung "Web/UPnP" die Haken bei "Alternativen Handshake benutzen", "PC-Energiesparmodus durch Anwender, andere Programme und Energie-Einstellungen verhindern, solange Daten gesendet werden" und bei "UPnP Controller aktivieren (Experimentell)" entfernt  habe, scheint es zu funktionieren.

welche von den drei es genau verursacht habe ich noch nicht getestet.

WebUPnP.jpg

Share this post


Link to post
tomha

Die Einstellungen habe ich auch so gesetzt, leider bricht bei mir die Verbindung dennoch 1-2x /Tag ab.

 

Im Kodi.log steht beim Abbruch:

13:50:54.167 T:8132   ERROR: CCurlFile::FillBuffer - Failed: Timeout was reached(28)
13:50:54.167 T:8132   ERROR: CCurlFile::Open failed with code 0 for

http://USERNAME:PASSWORD@TVServer:8089/api/timerlist.html?utf8=2

13:50:54.167 T:636   ERROR: PVR - PVR::CPVRClient::GetRecordings - addon 'DVBViewer:TVServer' returned an error: server error
13:50:54.167 T:636   ERROR: PVR - PVR::CPVRClients::GetRecordings - cannot get recordings from client '27186753': server error
13:50:54.375 T:8132  NOTICE: AddOnLog: DVBViewer Client: Checking backend version...
13:50:54.375 T:8132  NOTICE: AddOnLog: DVBViewer Client: Version: 33555456
13:50:58.016 T:636   ERROR: PVR - PVR::CPVRClient::GetChannels - addon 'DVBViewer:TVServer' returned an error: server error
13:50:58.016 T:636   ERROR: PVR - PVR::CPVRClients::GetChannels - cannot get channels from client '27186753': server error
13:50:58.024 T:4688 WARNING: PVR::CPVRClient::GetAddonProperties - Addon DVBViewer:TVServer does not support timer types. It will work, but not benefit from the timer features introduced with PVR Addon API 2.0.0
13:50:58.027 T:4688  NOTICE: PVRManager - PVR::CPVRManager::Stop - stopping PVR playback

 

Das svcdebug.log zeigt zu dieser Zeit nichts an, lediglich:

05.02.18 13:27:04.103 TRecordingEngine     AddReference     webserver: 2

05.02.18 13:51:04.015 TBaseProcess         API_HandleStatus
05.02.18 13:51:08.008 TRecordingEngine     ReleaseReference TStreamClient: 1
05.02.18 13:51:09.012 TBaseProcess         API_HandleStatus

 

Wenn die Verbindung wiederhergestellt wird.

 

Es scheint, als würde der DMS nicht antworten bzw. einen Fehler zurückgeben.

Ein Netzwerkproblem scheint in meinem Fall unwahrscheinlich weil:

- Die Verbindungsabbrüche auf allen Computern im Netzwerk sporadisch und zu unterschiedlichen Zeiten auftreten, niemals gleichzeitig auf 2 PCs

- Ein Dauerping auf den TVServer ohne Drops durchläuft.

 

 

Share this post


Link to post
Griga
19 hours ago, tomha said:

13:50:54.167 T:8132   ERROR: CCurlFile::FillBuffer - Failed: Timeout was reached(28)
13:50:54.167 T:8132   ERROR: CCurlFile::Open failed with code 0 for

http://USERNAME:PASSWORD@TVServer:8089/api/timerlist.html?utf8=2

 

Ein Timeout lässt vermuten, dass das Add-On keine Antwort vom DMS erhalten hat, wobei die Frage offen bleibt, ob schon die Request nicht angekommen ist, nicht verarbeitet wurde oder die Antwort irgendwo unter den Tisch gefallen ist. Die weiteren Log-Einträge sehen so aus, als ob der Server für das Add-On eine Weile nicht erreichbar gewesen wäre. Weder die Anforderung einer Timer-, Aufnahme- und Senderliste hat geklappt.

 

Das DMS Log besagt, dass 6 Sekunden später Statusanfragen empfangen und beantwortet wurden. Leider gilt beim Loggen das Gesetz: Egal wie viel man loggen lässt, das, was man braucht, ist nie dabei. Um das Problem weiter einzugrenzen bzw. um festzustellen, was überhaupt wann beim DMS ankommt, müsste man zusätzliche API-Aufrufe loggen und das dann mit dem Kodi-Log vergleichen. Falls Interesse besteht, kann ich eine entsprechende Testversion zur Verfügung stellen.

 

Share this post


Link to post
tomha

@Griga:

Ja bitte, ich wäre dir sehr dankbar dafür, da ich hierbei überhaupt nicht weiter komme.

Leider ist es sehr mühsam Fehler aufzuspüren, die 1-2 mal pro Tag auftreten.

 

Um so verzwickter wird die Sache dadurch, dass während auf einem Client der Fehler auftritt, andere Clients problemlos weiterlaufen. Der Fehler tritt aber auf allen Clients zu unterschiedlichen Zeiten auf.

 

 

Share this post


Link to post
Griga

Ok, ich melde mich dann per PM, wenn ich soweit bin...

Share this post


Link to post
Junias

Ich springe hier mal mit rein.

Ich habe zuweilen auch genau dieses Problem.

 

Folgendes Setup bei mir (Kodi + DVBViewer Media Server auf einem PC):

Windows 10 x64 latest

DVBViewer Media Server 2.0.4

Kodi x64 18 Alpha

I3-2100, 4gb Ram, GT1030

 

Wenn ich hier helfen kann, sagt bescheid.

Share this post


Link to post
Griga

Ihr habt eine gemeinsame PM.

Share this post


Link to post
Junias

ich werde heute mal testen ;)

Share this post


Link to post
Junias

Warum sollte das relevant sein?
Am Anfang dachte ich, dass es mit dem Kodi Addon zu tun hat...

Da hat sich ja rausgestellt, dass es damit nichts zu tun hat...

Welche Informationen da sind denn für euch von dem Thread relevant??

Share this post


Link to post
Eddy
vor 12 Stunden schrieb Junias:

Am Anfang dachte ich, dass es mit dem Kodi Addon zu tun hat...

Da hat sich ja rausgestellt, dass es damit nichts zu tun hat...

Genau so ging es mir, denn der MS machte auf anderen Clients keine Probleme. Ich bekam dann das Problem in den Griff als ich den MS komplett deinstallierte und dann neu installierte. Die Einstellungen mussten danach natürlich auch neu gemacht werden und dabei bin ich darauf gestoßen, dass ich keinesfalls die Haken bei  "Alternativen Handshake benutzen", "PC-Energiesparmodus durch Anwender, andere Programme und Energie-Einstellungen verhindern, solange Daten gesendet werden" und bei "UPnP Controller aktivieren (Experimentell)" setzen darf weil sonst das Problem wider da ist.

Share this post


Link to post
tomha

Ich habe jetzt alle Kombinationen dieser Settings getestet, leider ohne Erfolg.

Share this post


Link to post
Bernhard Berger

Ich schließe mich dem Thema an. Selbe Problematik.

Share this post


Link to post
tomha

Meine Tests haben ergeben, dass manchmal Anfragen des PVR Clients nicht beim DMS ankamen. In meinem Fall war ein Problem bei der Namensauflösung des DMS PCs verantwortlich. Ich habe nun die IP des DMS im PVR Client eingetragen und hatte seither keine Abbrüche mehr.

Share this post


Link to post
Siox

Falls es Probleme mit dem Auflösen der Namen gibt, kann auch der Befehl:

ipconfig /flushdns

helfen.

Share this post


Link to post
tomha

In meinem Fall nicht wirklich relevant. - Der TV Server konnte per DNS generell nicht aufgelöst werden, das hatte nichts mit dem DNS Cache zu tun.

Unklar ist, warum das Kodi Addon die meiste Zeit mit dem Server kontakt aufnehmen konnte und der Verbindungsabbruch nur sporadisch(1-2x / Tag) auftrat.

Sowohl der Eintrag der IP im PVR Addon, als auch die Korrektur am DNS Server haben das Problem gelöst.

Traces haben ergeben, dass Aufrufe des PVR Addons niemals beim DNS ankamen, weil sein Name nicht aufgelöst wurde. Der Grund der Verbindungsabbrüche lag in meinem Fall definitiv nicht am DMS .

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • bounguine
      By bounguine
      Hi!
      I have Media Server 2.1.0.4 installed, which acts too strange.
       
      (1) When I start PC:
      - DVBViewer Media Server in Services is not running,
      - tray icon is grey,
      - TV is working on clients,
      - WEB UI is working.
       
      (2) When Media Server crashes (happens every day!) and when I start it in Services:
      - DVBViewer Media Server in Services is running,
      - tray icon is blue,
      - TV is not working on clients,
      - WEB UI is not working.
       
      The only thing I can do to restart Media Server is to restart PC to get case (1)
       
      Why?
       
      NB
      I exluded svcdebug.log, because there is not enough space for support.zip here.
      But it looks like 
      :
      support.zip
    • t5b6_de
      By t5b6_de
      Hallo zusammen, 
       
      ich möchte für den DVBViewer und den Media Server plugins schreiben die  (im ersten Schritt Daten im TS-Datenstrom abgreifen, später dann auch manipulieren)
       
      Gibt es irgendwo ein Projektbeispiel für Visual Studio in c++ oder c?

      Ich konnte leider keines finden, oder war nicht in der Lage einen passenden Suchbegriff zu formulieren.
       
      Grüße
      Thomas
    • _Michael_
      By _Michael_
      Hallo,
       
      ich habe in den Optionen bei Nach einer Timer-Aufnahme folgendes gewählt keine Aktion, siehe 1stes Bild. Das funktioniert bei mir Leider nicht. Ich gehe z.Zt. davon aus, das dies noch an anderer Stelle "überstimmt" werden kann. Falls ja: Wo muß ich eingreifen?
      Ich habe noch unter Aufgaben eine Auflistung von passenden internen Aufgaben (siehe 2tes Bild) gesehen, kann deren Zweck (z.B. globales Ausschalten der Aufgabe?) aber nicht in der Hilfe finden ...
       
      Evtl. noch wichtig:
      Meine Aufnahme-Timer lasse ich über das DVBViewer Client von Kodi erstellen und manchmal verwende ich auch das Media Server Web Interface. Ich bekomme vor dem Auslösen des Energiesparens eine message box mit einem ablaufenden Timer (der Warnzeit vor dem Beenden) zu sehen.  In Kodi habe ich "Einstellungen / PVR & TV -> Energiesparen -> Aktiviert = aus" eingestellt.  
      P.S. Sollte im 1sten Bild bei Aufgabe nach Aufnahme nicht konsistenter Weise keine Aufgabe statt <None> stehen?


    • nickneutrino
      By nickneutrino
      Always when  i play a transcodec 4K MKV H265 to WEBM stream from Dbviewer Media Web Server appear in the middle of screen a circle.
       
      Anybody knows Is posible remove that circle and for what reason show this circle because the movie plays well? 
    • Martin@DVB
      By Martin@DVB
      Hallo,
       
      ich habe vor einigen Wochen von DVB Recording Service auf DVB Media Server umgestellt.
       
      Ich habe alles neu konfiguriert und es läuft auch fast alles wie gewohnt.
       
      Ich habe als Aufgabe nach Timer Auhnahme "Ruhezustand" eingetragen.
       
      leider bleibt der PC immer an. Ich muss ihn dann manuell am nächsten Tag
      in den Ruhezustand schicken. Vorher hat das immer funktioniert. :-)
       
      Aktuelles Windows 10.
       
      Martin
×
×
  • Create New...