Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'xbmc'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 7 results

  1. Ich habe leider ein Problem mit meinen Aufnahmen. Diese tragen bei mir leider immer die falschen Informationen. Genauer gesagt sind die Informationen der Aufnahmen um eine Stunde versetzt. Das allerdings nur, wenn ich aus XBMC aufnehme. Aus dem DVBViewer direkt funktioniert alles bestens. Das Problem besteht bei mir, obwohl ich schon alle Einstellungen (Zeitzone und Uhrzeit bei: RS-Server; XBMC-Client, Server, welcher das Share bereitstellt, auf welchem die Aufnahmen gespeichert werden) doppelt überprüft habe (und eigentlich müsste es ja sonst auch beim DVBViewer zu Problemen kommen). D
  2. Hallo, ich beschäftige mich nun seit ca. 2 Monaten mit dem Thema "Fernsehen per LAN im ganzen Haus". Nun hat mir vor ein paar Wochen meine Liebste ein Digital Devices Octopus Net mit 4 Sat receivern geschenkt. Nachdem ich dann noch einen unicable + generic LNB beschafft und installiert habe (damit die anderen TVs im Haus normal funktionieren und ich keine neuen Kabel legen muss), funktioniert das ganze System schon mal ganz gut. Mit dem Einsatz des DVBViewers kann ich dazu noch den im DD Octopus verbauten CI Slot nutzen (was wirklich der Wahnsinn ist). Mein nächster Schritt wäre jet
  3. Hi! Vorweg: Cooles Forum! Wie das Thema schon beschreibt habe ich Probleme mit MTD Wenn ein 2ter user einen verschlüsselten Kanal in Xbmc wählt oder eine Aufnahme auf einem anderern verschlüsselten Kanal gestartet wird, friert das Bild ein. Es scheint dabei zu gelten, dass immer der Letzte der einen verschlüsselten Sender wählt, diesen auch fehlerfrei gestreamt bekommt. Bei denen, die schon den Sender schon an hatten, friert das Bild ein.-- Sound bleibt aber!! (Bei Xbmc UND bei der Aufnahme) Die Config sieht wie folgt aus: DD Cine CT V6(Kabel nur an einem Tuner-ist
  4. Hi zusammen, nutze die aktuellsten Version von DVBViewer Pro + Recoding Service + XBMC-Plugin PVR DVBViewer für die Wiedergabe in XBMC 12.0 ein. Alles funktioneirt soweit, allerdings habe ich in XBMC keine Timeshift Funktion. Wenn ich auf Pause drücke, passiert einfach nichts. Aufnahmen klappen aber ganz normal. Bei MediaPortal als Backend konnte ich auf Pause drücken, dann war die Timeshift Funktion aktiv. Habt Ihr evtl. Tipps für mich auf was ich achten muss, um Timeshift zum Laufen zu bekommen? Vielen Dank im Voraus 815rx1
  5. Hallo. Ich habe leider seit kurzem ein weiteres Problem mit dem DVBViewer. Ich nutze schon lange den DVBViewer zusammen mit XBMC [hauptsächlich genutztes Mediacenter]. D.h. DVBViewer wird mit Windows gestartet, deaktiviert/minimiert, XBMC und daraus kann man dann zum Live-TV in den DVBViewer wechseln. Für den Wechsel des Fokus zwischen XBMC und DVBViewer benutze ich XBMCLauncher [Extraversion für DVBViewer]. Seit kurzer Zeit stürzt der DVBViewer beim Starten des Programms ab, wenn ich das System zuvor gestartet habe. Etwas genauer: Beim Neustarten des Systems [ist in der Regel k
  6. Hi, I'm new user and I want to test DVBViewer with XBMC. XBMC add-on needs "DVBViewer Recording Service" and I dont know where I can download it. each time I try to download it I got member area download. As I read that this service is free then how could I get it? Thanks
  7. Good evening, i am trying for few weeks establish Satelite TV on XBMC 12 through recording service. Everything is working fine instead of switching channels. It will stuck on channel change. At lower right corner shows its doing something but program change does not work. I tried USB DVB-T dongle Aver Media - AVerTV Hybrid + FM Volar and worked great. Is something in configuration service which is specific for SKYSTAR? I must mention, that in DVBViever channels change without problem for SKYSTAR too. Using Windows 8 64-bit Professional. TechniSat Skystar USB HD 2 CI drivers version: 1.0.6.1
×
×
  • Create New...