Jump to content
Tüftler

iMonPad & MCE Konfigdateien

Recommended Posts

Hirschmann

Hallo,

 

habe es auf einmal hinbekommen (keine Ahnung wie und wieso)

 

Habe die neuste Soundgraph Software runtergeladen und probiert!! Gehäuse ist das Antec Fusion Remote..

 

Ich habe aber nun ein neues Problem: Ich kann mit der Fernbedienung und dem Lautstärkeregler am Gehäuse die Lautstärke bei Blu Ray Wiedergabe nicht regeln.. (muss man bei Blu-Ray Laufwerken auch noch diese kleine, dünne Kabel einbauen!?)

 

Als Blu-Ray Player kommt der Cyberlink PowerDVD 10 Ultra zum Einsatz.

 

Mit der Fernbedienung und dem Lautstärkeregler am Gehäuse kann ich immer die gesamte Systemlautstärke regeln (also alles, DVBViewer, WMP, usw) nur die Blu-Ray Lautstärke halt eben nicht..

 

Gruß Henrik

Share this post


Link to post
Tüftler

Hast du denn auch im iMonManager unter PDVD10 die PowerDVD.imo aus meiner Zip importiert?

Share this post


Link to post
Hirschmann

Nein, das habe ich nicht. (hatte die wohl übersehen)

 

Aber: Da ich mit laut - leise eh die KOMPLETTE Systemlautstärke regeln kann (egal was einen Ton erzeugt, kann ich damit regeln) nur halt die bei der Blu Ray Wiedergabe nicht, dachte ich es liegt woanders dran.. <-- liege ich da falsch!?

 

Gruß Henrik

Share this post


Link to post
Tüftler

Die Regelung der Systemlautstärke sollte im iMonManager deaktiviert werden (siehe PDF) da die Lautstärke Programmspezifisch geregelt werden soll!

-> http://www.DVBViewer...post__p__233635

"- Lautstärke- und Mute-Steuerung erfolgt jetzt über den DVBViewer (nötig wegen Audio-HDMI-Problemen im iMonManager und neuer AudioA/B-Funktion)"

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Hallo Tüftler,

 

habe jetzt mal die DVBViewer 4.9 installiert.

Leider habe immer noch das Problem das ich das Bild "Blue Ray abspielen mit" bekomme.

Wenn ich Strg H drücke kommt die Fehler Meldung falscher Render usw.

Habe das Laufwerk D als Blue Ray Laufwerk was ich auch in der play.vbs abgeändert habe.

Share this post


Link to post
Tüftler

Tja was soll ich dazu sagen, ich habe keine Idee mehr dir irgendwie helfen zu können.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Oh bitte nicht. Du bist der einzige der mir noch helfen kann.

Beim einlegen der Blue Ray geht beim DVBViewer das Fenster auf : Wollen Sie die CD/DVD abspielen Ja / Nein

 

Leider aber nicht das Menue von dir das im Ordner Skripte liegt.

 

Habe ich Probleme weil Windoof 7 64 Bit benutze ?

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

So ,

 

habe was rausgefunden.

 

Wenn ich die Originale Skript Datei play.vbs probiere kommt dein Menue.

Sobald ich das Laufwerk ändere in der Skript Datei play.vbs und abspeichere kommt die normale Abfrage "CD / DVD abspielen?".

 

Komisch, ich öffne Sie und speichere Sie dann wieder ab.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

So,

 

Habe mein Blueray Laufwerk in Windows auf E geändert.

Wenn ich die play.vbs mit Eingabeauffoderung ( oder Strg H) öffne kommt dein Menue und es klappt alles.

Lege ich eine Blueray so ein kommt wieder das normale Menue. Komisch

Share this post


Link to post
Tüftler

Optionen>Videos -> nimm mal den Haken bei "Autoplay bei DVDs" raus.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Danke

Werde ich heute Mittag mal nachschauen. Bin momentan im Nachtdienst.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

So vielen Dank jetzt funktioniert es.

 

Kurze Frage habe ich noch.

Wenn PowerDVD läuft und ich mit der Fernbedienung eine Funktion ausführen will erkennt das Signal der DVBViewer und nicht PowerDVD. PowerDVD.imo habe ich eingefegt im IMon. Ist auch die neuste Version vom Imon Manager.

Kann ich den DVBViewer abschalten?

Oder geht das über die switch Plugin ?

Share this post


Link to post
Tüftler

Jo, das machst du alles über das Switch Plugin.

Wie da meine Einstellungen sind muss ich erst mal schauen aber eigentlich sendet der iMonManager sowieso nur an die im Vordergrund liegende Anwendung, deshalb darf/braucht vom Plugin nichts geblockt oder woanders hin gesendet werden.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Schade keine Antwort :-(

Share this post


Link to post
Tüftler

Ich bin derzeit gerade im Umstieg auf Win7 64Bit und arbeite mich durch diverse Stolpersteine, sorry.

Es kommt demnächst auch ein kleineres Update bezüglich TimeshiftPlusPlugin und Optimierungen an der polling.vbs (reduzierte CPU-Last).

Du kannst aber auch einfach im SwitchPlugin-Thread nachfragen, wovon ich eigentlich ausgegangen bin.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Danke Tüftler

Wenn ich dir bei ein 7 64Bit helfen kann tue ich das gerne obwohl du meine Hilfe wahrscheinlich nicht brauchst

Vielen Dank nochmal.

 

 

geschrieben mit Samsung Galaxy S 2

Share this post


Link to post
Tüftler

Danke, geht aber eher um HTPC-Alltagstauglichkeitsgeschichten (Treibermacken), aber ich bin auf dem richtigen Weg.

Edited by Tüftler

Share this post


Link to post
Stinkbärchen

Vielen Dnk Tüftler. Ich benutzte deine Einstellung mit Imon und der MCE Konfiguration und einer Harmony One. Einige Sache habe ich auf meine Bedürfnisse geändert und bin jetzt sehr zufrieden. Eine Frage hätte ich auf der ich noch keine Antwort gefunden habe. Besteht die Möglichkeit über die Fernbedienung andere Programme zu starten und wie kann ich das einstellen? Ich habe bisher nur die Möglichkeit gefunden, in dem ich die Mediacentertaste länger gedrücke halte, ein anderes Programm auszuwählen das beim nächste drücken gestartet wird. Ich hoffe ihr habt mich verstanden. :D

Share this post


Link to post
Tüftler

Die iMonManager Software bietet einmal die Möglichkeit eines "Programmschnellstarts" mit der QuickLaunch-Taste und etwas komfortabler über die Taste "Application Launcher". Die kannst du auf eine Taste deiner Wahl mappen und im iMonManager die Programmzuordnung vornehmen.

Share this post


Link to post
Stinkbärchen

Das geht auch, wenn ich MCE Remote statt Imon Pad benutze? Leider harmonisieren die Harmony One Tastenbefehle absolut nicht mit der Imonpad Einstellung.

Share this post


Link to post
Tüftler

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Ich habe mal eine Frage.

 

Welche Tasten sind bei der PowerDVD.imo hinterlegt bei dem iMon Pad ?

Share this post


Link to post
Tüftler

Warum schaust du dir das im iMonManager nicht einfach an?

pdvd.imo importieren und lesen.:whistle:

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

bei mir funktionieren nur die Tasten Enter und Eject.Die anderen Tasten greifen direkt auf den DVBViewer zu und nicht bei PowerDVD. :whistle:

Edited by Schoppenmeister

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

Vielleicht liegt es ja an der neusten iMON Manager Version 8.08.1026.

Share this post


Link to post
Tüftler

Hast du die BD-J Tastaturunterstützung in PDVD abgeschaltet, wenn es das noch gibt?

Ich muss mich erst nach einer neuen Abspielsoftware umsehen, die 7er läuft nicht mehr auf Win7 64Bit (Auch nicht mit Registryeinträgen) :angry:.

Share this post


Link to post
Schoppenmeister

BD-J Tastaturunterstützung in PDVD 8 ist abgeschaltet.

Ich bin ab morgen im Urlaub. Melde mich wenn ich wieder da bin :rolleyes:

Share this post


Link to post
Tüftler

Das Problem mit dem BluRay Menü kann ich jetzt nachvollziehen. Es liegt daran das Win7 auch bei BluRay als Dateisystem nur UDF zurückliefert und nicht UDF2.5 oder 2.6! :blink:

Einen Workaround habe ich bereits, es wird jetzt nach dem Ordner BDMV auf dem Drive gesucht. Gefallen tut mir die Lösung nicht so recht aber es geht zumindest.

Ein Update kommt noch diese Woche.

 

PS: Bitte lade mal deine switch.ini hoch, dann schaue ich mir deine Einstellungen bezüglich der Fernbedienungsproblematik an.

Edited by Tüftler

Share this post


Link to post
Tüftler

Neue Version im >1.Post<.

Play.vbs für das BD- und das kombinierte CD/DVD/BD_Menü überarbeitet:

  • unter Win7 wird eine BluRay nicht mit dem exakten Dateisystem erkannt, fix eingebaut
  • die Suche nach dem DVBViewerSwitch Plugin erfolgt jetzt nur noch wenn dieses auch benutzt werden soll
  • der Titel des jeweiligen Mediums wird, je nach OSD Skin, im Auswahlmenü angezeigt

Polling.vbs überarbeitet:

  • die Nutzung der automatischen Shaderumschaltung erzeugt jetzt deutlich weniger CPU Last

iMonPad&MCE_4.9.remote erweitert:

  • folgende Einträge für das TimeshiftPlus Plugin eingearbeitet "BOOKMARK_CUT_OUT", "BOOKMARK_CUT_IN", "BOOKMARK_SET_EOR" -> die Tastenzuweisung muss jeder selbst machen

TotalMediaTheatre5.imo:

  • das Soundgraph TMT5 Profil um den Exit Befehl des Players erweitert -> Derzeit steht dies nur für das iMonPad zur Verfügung!

Edited by Tüftler

Share this post


Link to post
test

Wenn ich OSD-Aufnahmen öffne kommt immer für einen Moment "Disk wird gelesen"

 

Ich denke, daß das nur bei CD/DVD/Blu-ray kommen sollte ;)

Share this post


Link to post
test

Gibts einen Grund warum Ctrl-U (OSD Untertitel) nicht definiert ist in der .remote Datei?

Share this post


Link to post
Tüftler

Ich schau mir beide Sachen heute Abend an. :whistle:

Share this post


Link to post
Tüftler

Wenn ich OSD-Aufnahmen öffne kommt immer für einen Moment "Disk wird gelesen"

 

Ich denke, daß das nur bei CD/DVD/Blu-ray kommen sollte ;)

Hm, das kann man dann höchstens komplett auskommentieren.

Grund:

Nur wenn keine Disk eingelegt ist erscheint ja das OSD Aufnahmen Menü und um das zu ermitteln muss erst der Zugriff über

fsoDrive.IsReady

erfolgen.

Gibts einen Grund warum Ctrl-U (OSD Untertitel) nicht definiert ist in der .remote Datei?

Das muss mir aber schon eine ganze Weile durchgerutscht sein, oder? Ich habe jedenfalls weder in der 4.5.remote noch höher die Funktion wiedergefunden. Hab sie jetzt wieder drin.

Share this post


Link to post
test

Jep, schon länger, hab vergessen das vorher zu reporten.

Share this post


Link to post
Tüftler

Komplettupdate im >1. Post<.

  • OSD Subtitle in der iMonPad&MCE_4.9+.remote Datei wieder eingepflegt, danke @test für den Hinweis.
  • play.vbs sowohl bei CD+DVD+BluRay-Menü als auch bei "nur" BluRay-Menü überarbeitet, OSD Meldung "Disk wird gelesen" wird, wenn unnötig, ausgeblendet.

Share this post


Link to post
test

Gerne, und danke! :)

Share this post


Link to post
berndmkIII

Hallo Tüftler,

 

mit welcher Version von IMON läuft die Konfiguration am Besten und gibt es eine Möglichkeit für Channel+ und Channel-?

Ich kann zwar OSD aufrufen, aber wenn ich dann versuche EPG oder Senderliste mit dem PAD zu selektieren, wird es schwierig zu treffen.

 

Das 2. Problem tritt bei Verwendung der Harmony One auf. Ich habe die Konfig für Soundgraph IMON auf die Harmony geladen. Es schaut so aus als würden die Befehle der Harmony endlos wiederholt. Erst nach reboot des PC's ist wieder Ruhe. Der Effekt tritt erst seit Installation der Konfigdateien auf.

 

Gruß und Dank im Voraus,

 

Bernd

Share this post


Link to post
Tüftler

Hallo Tüftler,

 

mit welcher Version von IMON läuft die Konfiguration am Besten und gibt es eine Möglichkeit für Channel+ und Channel-?

Die Version ist egal, bin glaube gerade wiedermal Up to Date.

Das mit Channel+ und - musst du näher erläutern, gehört das zur nächsten "Problembeschreibung"?

Ich kann zwar OSD aufrufen, aber wenn ich dann versuche EPG oder Senderliste mit dem PAD zu selektieren, wird es schwierig zu treffen.

Ich habe mir so geholfen: -> http://www.DVBViewer...post__p__192590

Das 2. Problem tritt bei Verwendung der Harmony One auf. Ich habe die Konfig für Soundgraph IMON auf die Harmony geladen. Es schaut so aus als würden die Befehle der Harmony endlos wiederholt. Erst nach reboot des PC's ist wieder Ruhe. Der Effekt tritt erst seit Installation der Konfigdateien auf.

Leider kann man seine Konfigurationsdateien nicht anbieten, zumindest war das damals so. Ich habe die Harmony schon lange nicht mehr verwendet und kann zu deinem Problem daher nichts sagen. Ich glaube es gibt zusätzlich irgendwo eine Einstellung zur Tastenverzögerung.

Share this post


Link to post
test

was übersehe ich, wenn die Menü Taste auf der FB nichts macht während eine DVD läuft? Ich hätte eigentlich das DVD Menü erwartet, stattdessen passiert einfach nichts.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...