Jump to content
Tüftler

iMonPad & MCE Konfigdateien

Recommended Posts

Tüftler
was übersehe ich, wenn die Menü Taste auf der FB nichts macht während eine DVD läuft?

Womit spielst du die DVD ab, DVBViewer oder ein anderer Player?

Im DVBViewer kann ich eigentlich keinen Fehler erkennen!

Edited by Tüftler

Share this post


Link to post
test

DVBViewer natürlich. Sonst hätte ich erwähnt, wenn's was anderes wäre :)

Share this post


Link to post
Tüftler

Was passiert wenn du die Tastenkombination ALT_GR + M auf der Tastatur drückst, dann muss das Menü kommen. Hier geht es zumindest.

Share this post


Link to post
test

Da passiert nichts.

 

Action ID 8246 macht ebenso nichts, daher denke ich, daß es ein Problem vom DVBViewer selbst ist.

Edited by test

Share this post


Link to post
test

ich weiß jetzt was das Problem ist. Habe etliche DVDs durchgetestet. Wenn eine DVD _kein_ Kapitelmenü hat sondern nur das Hauptmenü, dann funktioniert die DVD Menü Funktion nicht. Hat eine DVD ebenso ein Kapitelmenü funktioniert die DVD Menü Funktion, es spring nämlich zum Kapitelmenü und nicht zum Hauptmenü.

 

Kann man das evtl. erweitern? entweder um die Möglichkeit, daß wenn kein Kapitelmenü vorhanden ist das Hauptmenü benutzt wird oder aber für den User einstellbar machen?

Share this post


Link to post
Odie13690

@Tüftler

 

wie kann ich eigene Anpassungen vornehmen? Muss ich die im iMon Manager und/oder im DVBV vornehmen?

 

Ich möchte die Bedienung auf meine Harmony One anpassen. So möchte ich z. B. per Menü-Taste das Media Center (iMon-Taste - MedianHD) und per Info-Taste möchte ich die Info-Anzeige zum laufenden Programm ein- bzw. wieder ausblenden.

 

Odie

Share this post


Link to post
Tüftler

Das MediaCenter liegt eigentlich schon auf der richtigen Taste?!

Benutzt du die MCE oder die iMon Variante?

 

Bei der Info Anzeige möchtest du auf die Zoom Presets generell verzichten, richtig?

Share this post


Link to post
Odie13690

So wie ich das von dir übernommen habe, ist in der Harmony Software der Befehl Menü hinterlegt, der bei der Benutzung irgendwie nichts auslöst. Die Infotaste ist mit keinem Befehl belegt.

 

Möglicherweise liegt es nur daran, dass es in der Harmony Soft den entsprechenden Befehl nicht gibt, der auf der O-iMONPad hinter der Taste HD Media liegt.

 

Ich würde ja ein bisschen probieren, wenn ich wüsste wo ich Änderungen vornehmen muss (iMON Manager oder DVBV).

 

Ich nutze die iMON Konfiguration...

Share this post


Link to post
Tüftler

Ich glaube mit der MCE-Variante bist du bei der Harmony besser dran, lasse mich da aber auch gern belehren.

 

Die Liste mit den gesendeten Shortcuts hast du ja in der PDF. Ich habe derzeit keine Zeit mir die Harmony zu Gemüte zu führen.

Selbes Problem wie hier? -> http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/30235-imonpad-mce-konfigdateien/page__view__findpost__p__348302

Share this post


Link to post
Odie13690

Ich bin soweit mit der Harmony One als iMON-Steuerung zufrieden. Ich bräuchte zu meinem Glück nur folgende Funktionen:

 

  1. Aufruf der Favoriten-Senderliste im TV-Modus zur Auswahl des gewünschten Senders
  2. Beschreibung zur aktuellen Sendung wenn ich im TV-Modus zweimal die Enter-Taste drücke (beim ersten Druck erscheint ja die Info welche Sendung gerade läuft, die nächste Sendung usw.

 

Kannst du mir da weiterhelfen?

 

Odie

Share this post


Link to post
Tüftler

 

  1. Aufruf der Favoriten-Senderliste im TV-Modus zur Auswahl des gewünschten Senders
Das macht doch OSD Gelb?!
  • Beschreibung zur aktuellen Sendung wenn ich im TV-Modus zweimal die Enter-Taste drücke (beim ersten Druck erscheint ja die Info welche Sendung gerade läuft, die nächste Sendung usw.
  • Entertaste und dann Grün oder Gelb?!

    Share this post


    Link to post
    Odie13690

    Das macht doch OSD Gelb?!

     

    Aber da lande ich immer in der gesamten Senderliste und muss immer erst auf den Reiter Favoriten wechseln. Für mich kein Problem aber für die Familie :rolleyes: Ich versuche die Bedienung an die Gegebenheiten des aktuellen Receivers anzupassen, was ja auch schon super funktioniert.

     

    Entertaste und dann Grün oder Gelb?!

     

    Muss ich probieren. Kann man die Befehle auch kombinieren? Das muss dann wohl im Skin eingerichtet werden oder? So nach dem Motto: Im TV-Modus bei Enter blende Info ein -> bei Druck auf Enter und offem Info blende Beschreibung der aktuellen Sendung ein.

     

    Odie

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Aber da lande ich immer in der gesamten Senderliste und muss immer erst auf den Reiter Favoriten wechseln. Für mich kein Problem aber für die Familie :rolleyes: Ich versuche die Bedienung an die Gegebenheiten des aktuellen Receivers anzupassen, was ja auch schon super funktioniert.

    Die Anpassung hast du gemacht? -> http://de.DVBViewer....eaks.txt#UseFav

     

    Muss ich probieren. Kann man die Befehle auch kombinieren? Das muss dann wohl im Skin eingerichtet werden oder? So nach dem Motto: Im TV-Modus bei Enter blende Info ein -> bei Druck auf Enter und offem Info blende Beschreibung der aktuellen Sendung ein.

    Könnte man über die Command.vbs sicherlich realisieren, aber ob man das muss?

    Share this post


    Link to post
    Odie13690

    Die Anpassung hast du gemacht? -> http://de.DVBViewer....eaks.txt#UseFav

    Bisher nicht. Bin heute früh gerade auf einen anderen Thread gestoßen, der auf die verschiedensten Möglichkeiten per Tweaks.txt hinweist. So kann ich darüber ja auch Fav-Kanal 0 "deaktivieren".

     

    Könnte man über die Command.vbs sicherlich realisieren, aber ob man das muss?

    Zumindest bin ich nicht der Einzige der interessiert wäre --->

     

    Odie

    Edited by Odie13690

    Share this post


    Link to post
    Odie13690

    Hallo,

     

    ich bringe es irgendwie nicht fertig neue FB-Befehle einzulernen. Ich möchte die ID 40001 von SnoopyDog's BluFuzz-Skin nach dieser Anleitung aufnehmen.

     

    Habe also unter Optionen -> Eingaben zuerst eine neue Gruppe "Meine" hinzugefügt und dann einen Befehl Info mit ID 40001. Diesen habe ich dann auf der iMON Pad eingelernt. Wenn ich die Taste drücke passiert jedoch gar nichts. Muss ich in der iMON-Soft auch noch was ändern?

     

    Odie

    Share this post


    Link to post
    test

    hmm command.vbs wäre wohl richtig(er)?

    Share this post


    Link to post
    Odie13690

    OK, ich habe es gefunden.

     

    Odie

    Edited by Odie13690

    Share this post


    Link to post
    Eichhorn

    Hallo und guten Morgen!

     

    Ich bin heute eher durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen. Ehe ich das teste, würde mich interessieren, ob das für jede MCE Fernbedienung geht? Ich habe eine Gyration, welche einen Funkempfänger hat. Wenn ja, benötige ich trotzdem den iMonmanager zur Steuerung?

     

    Gruß Eichhorn

    Share this post


    Link to post
    godik

    Ich wollte mal Fragen ob die Scripte für die Shaderauswahl HD/SD/3D die aktuellen sind, oder die aus dem Scripting Bereich ?

    Auf Anhieb tat es das bei mir nicht. Ich habe z.Z. Windows7 im Verdacht und damit verbundene Rechte.

    Bevor ich aber weiter teste wollte ich wissen was aktuell ist.

     

    Muss ich bei bezueglich der Rechte irgendetwas beachten ?

     

    Danke und Gruss,

    Godik

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Hallo und guten Morgen!

     

    Ich bin heute eher durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen. Ehe ich das teste, würde mich interessieren, ob das für jede MCE Fernbedienung geht? Ich habe eine Gyration, welche einen Funkempfänger hat. Wenn ja, benötige ich trotzdem den iMonmanager zur Steuerung?

     

    Gruß Eichhorn

    Nein du benötigst nicht zwingend den iMonManager.

    Es gibt für MCE die Möglichkeit entweder über den iMonManager oder das MCE Plugin zu kommunizieren. Beide Varianten sind vorbereitet und für die letztere genügt es das MCE Plugin zu installieren sowie die remote Datei zu importieren.

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Ich wollte mal Fragen ob die Scripte für die Shaderauswahl HD/SD/3D die aktuellen sind, oder die aus dem Scripting Bereich ?

    Auf Anhieb tat es das bei mir nicht. Ich habe z.Z. Windows7 im Verdacht und damit verbundene Rechte.

    Bevor ich aber weiter teste wollte ich wissen was aktuell ist.

     

    Muss ich bei bezueglich der Rechte irgendetwas beachten ?

     

    Danke und Gruss,

    Godik

    Prinzipiell können alle xml Shader die sich im Shaderverzeichniss befinden auch aktiviert werden. Ob diese im DVBViewer funktionieren liegt allerdings an der unterstützten Shaderversion und natürlich der richtigen Programmierung dieser. Etwas ausführlicher habe ich es hier beschrieben > http://www.DVBViewer...post__p__325151

     

    Wenn auch die Standardshader nicht gehen fehlt offensichtlich die Berechtigung für die vbs Scripte.

    Am Besten bei laufenden DVBViewer (mit CustomRenderer) die polling.vbs durch Doppelklick ausführen, es sollte eine Nachfrage zur berechtigten Ausführung kommen, und nach dem Bestätigen dann mal die Shifttaste drücken. Jetzt sollte das Shadermenü zu sehen sein.

    Share this post


    Link to post
    godik

    Hallo Tüftler,

     

    ich habe nun die Dateien hier aud dem Thread genommen.

    Jetzt klappt es auch im OSD.

     

    Danke und Gruss,

    Godik

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    kleines Update der VBS Scripte,

    Die Erstellung und das Lesen der noShader.ini führte unter Win7 nicht immer zum Erfolg und brachte damit die Shaderfunktionalität zum Erliegen.
    Grund: Der DVBViewer startet Scripte immer mit aktiver UAC Virtualisierung.
    Ich habe daher beschlossen die ini in eine txt zu ändern, womit das Problem nicht mehr auftritt. Ein Abschalten der UAC sollte auf keinen Fall die Lösung sein!

    Bitte die angehängten Scripte in dem DVBViewer/Scripts Ordner ersetzen. Für die play.vbs gibt es weiterhin zwei Abspielvarianten, die entsprechende Datei muss ebenfalls in den Ordner kopiert werden.

    Die noShader.txt wird beim ersten Start erstellt und die Einstellungen können mit einem simplen Editor (bspw. Notepad) getätigt werden.
    Sollte eine noShader.ini vorhanden sein wird versucht diese umzubenennen. > Funktioniert nicht bei aktiver UAC, hier bitte die Einstellungen von Hand anpassen!
    Zu den möglichen Einstellungen in der Datei gibt es >hier< eine genaue Beschreibung.

    Neu: In der polling.vbs kann über

    ' ************
    
    logging = 0 '* to create logfile set value = 1
    
    ' ************

    die Erstellung einer Logdatei aktiviert werden. Diese wird, wenn aktiv, in den Scriptsordner geschrieben.

    So und nun viel Freude damit. :bye:

    Edit: Anhang gelöscht, Update siehe unten

     

    Edited by Tüftler

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Update der command.vbs, wer das HbbTV Plugin erworben hat kann dies jetzt mit OSD-Rot öffnen.

    Dazu auf einem Sender der HbbTV anbietet das MiniEPG öffnen und OSD-Rot drücken.

     

    Wer die anderen Scriptdateien bereits geupdatet hat brauch lediglich die command.vbs zu ersetzen.

     

    Script Dateien.zip

     

    Gruß Tüftler

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Hallo.

    Ich habe dein Script drauf, und versuche mich nun an die IMON zu gewöhnen.

     

    ABER:

    Ich will eigentlich das EPG mit Timeline für alle Sender aufrufen,

    wenn ich die blaue Taste unter "Enter" drücke.

    Bis jetzt kommt da ja das EPG für den aufgerufenen Sender.

     

    Kann mir da jemand Tips geben, wie ich DAS realisieren kann?

    Die Taste umbelegen? Wenn ja- welcher Befehl?

     

    Dann gibt es noch ein Problem:

    Obwohl ich den PC einmal runter und hochgefahren habe,

    ist es zwar möglich mit der IMON "rote Taste" den PC zu starten und Fernsehen zu schauen, aber dann funktionieren nur einige Tasten der Imon.

    Irgendwann- wie von selbst- gehts dann auf einmal.

     

    Ja- ich ziele auf den Empfänger....

     

    Frage: Dauert das immer einige Zeit, bis der IMON bereit ist?

    Warum geht dann das Einschalten, aber keine andere Taste?

     

    Merci 10000 mal

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Hallo frizz,

    die Timeline rufst du direkt mit der Open-Taste unter dem PowerButton auf.

     

     

    Bei mir gibt es keine Probleme mit der iMon direkt nach dem Start. Welches OS hast du?

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    jetzt ist sowieso alles beim deibel.

    musste win 7 installieren, und komm überhaupt nicht mehr weiter.

    taskkscheduler, viewer usw- alles drauf.

    aberviwer startet nicht selbst, deine scripte gehen nicht...

    riesensch...

    ob ich den teamviwer inste, und du dich draufklemmst?

    würd sogar bezahlen.....

    ich bin zu dämlich für das duchgehen der xten anleitungen, in de nur steht dass man das und dies machen kann.

    aber eine richtige anweisung "drücke hier und dort" gibts nicht.

    ich will kein software ingeneur werden, ich will nur guggen.

    :)

    bis denn

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Das nenne ich doch mal Hartnäckigkeit. Bischen Selbstinitiative von dir ist schon von nöten, ich mache das nicht für dich!

    Ist ja nicht so das ich mich langweile.

    Eine Anleitung zu befolgen halte ich nicht für einen zu hohen Anspruch und mehr Infos was jetzt direkt nicht geht braucht man schon um dir zu helfen.

    Den TaskScheduler würde ich nicht mehr nutzen sondern den >RecService<

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Nun Ja- ich bin 71...da haperts manchmal.

    trotz taskscheduler kriege ich den viewer nicht zum ausschalten, und damit den pc zum runterfahren.

    bei der beschreibung zum recservice finde ich nicht, was auf ein abschalten des dvb viewers vor dem runterfahrendes pc hindeutet.

    ob ich den einfach mal installiere?

     

    aber zu deinem imon script:

    ich hatte es unter win xp hinbekommen-

    nur hier unter win 7 geht zb die powertaste nicht, sowie die einzelnen ziffertasten.

    trotzdem danke

    Edited by frizzz

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Die Powertaste und Ziffern werden direkt über die iMonSoftware gesteuert, dazu sind die Scripts nicht erforderlich.

     

    Du musst die SoundgraphKonfig wie in der Anleitung beschrieben importieren damit die Befehle des DVBViewers umgesetzt werden.

    Ich bin nur noch heute da dann musst du 1 Woche warten bis ich weiterhelfen kann.

     

    Welche iMonSoftware ist installiert?

    Der Taskscheduler ging bei mir nicht mehr (automatisches Aufwachen aus dem Ruhezustand für eine Aufnahme) daher habe ich gewechselt.

    Zum Beenden des DVBViewers ist aber ein weiteres Script notwendig, ich denke aber das wird fürs erste zu Schwierig für dich.

    Muss der DVBViewer denn beendet werden?

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Ich bin viel weiter gekommen- Danke.
    Habe nicht mitbekommen, dass es "neue" und "alte" imo Dateien gibt....;)

     

    Beim "roten" Knopf drücken geht er in den Ruhezustand.

    Super.

     

    ABER

    Der DVBViewer startet noch nicht automatisch bei" PC wieder Einschalten". (Was ja Super geht mit deinem IMOn script)

     

    das sollte doch der Task- Scheduler regeln?

     

    Was kann ich da machen?

     

    PS: wofür ist der grüne Knopf auf der Pad? "App Exit"?

    Kann man den belegen?

     

    PPPPSS:: meine Frau soll einschalten- der "Fernseher" läuft, und kurz auf den Ausschaltknopf drücken und der "Fernseher" schaltet sich aus.

    (PS: Er wird bei Nichtgebrauch vom Netz getrenn t)

    Das wären eigentlich die "Anfor derungen"

    Edited by frizzz

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Hubs. Nun kann ich meinen Post nicht mehr editieren.

     

    Du hattest schon Recht.

    Der Depp bin ich-

     

    Jetzt funzt mit dem DVBViewer alles bestens. Danke

     

     

    Nur: Den "grünen Knopf" (hat den nur meine ältere Imon- Pad??) würde ich gerne belegen.

    Dürfte aber zu schwer für mich sein oder?

    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

    Auch würde ich gern per FB zum VLC Player wechseln. Gibt es da auch scripte dafür?

     

    Oder wechselt der IMON automatisch in die Standardbedienung beim wechseln der Anwendung?

    (Es sind ja 3 gefundenen programme zum Auswählen vorhanden)

     

    aber wenn es Dir zuviel ist, lehn Dichzurück und geniessedie Sonne.

     

    Ich danke Dir"

    Schönes Wochenende

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Bei der iMon ist es so das die Anwendung gesteuert werden kann die den "Fokus" hat, also im Vordergrund/Aktiv ist.

     

    Der mittlere Knopf (QuickLaunch) kann mit Anwendungen belegt werden die sich über ein OSD-Menü dann öffnen lassen (Applikations-Starter).

    Bei mir ist da aber das MediaCenter des DVBViewer gemappt.

     

    Mit dem grünen Knopf kann man aktive Anwendungen schließen. App.Exit kann aber auch was anderes ausführen.

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    so- Merci nochmal.

    Folgende probleme konnte ich nicht lösen:

    <Bei derEPG Timeline via "rechte Maustaste! habe ich mehr Sender zur Auswahl, als beim Aufrufen via IMON Taste.

    Warum?

     

    <Wie komme ich auf die Senderliste? Gibts da ne Imon taste?

     

    PS: Superschön fände ich es , wenn Dein tolles Bild der IMON Tastenbelegung (tolle Arbeit) Schwarz weiss wäre.- Oder die Schrift weiß. Denn schwarz auf dunkelviolett kann ich nicht lesen....

    ;)

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Bild mit weißer Schrift im Anhang, hatte doch mehr Arbeit gemacht als gedacht da mein aktuelles Word nicht wirklich mit dem 97'er .doc Format klar kam.

    iMonPad_weiss.png

     

    Die Senderliste ist auf OSD-Gelb zu finden (DVBViewer Standardbelegung).

     

    Meine Timeline sieht identisch aus, das musst du also näher erläutern oder einen Screenshot anhängen.

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Bist der King- VIEELEN Dank. Nun zur Timeline und Senderlist. Ich habe 4 Screenshots gemacht- jweils 2 aus der IMON Anwendung und 2 aus dem DVBViewer.

    < Bei "Gelb" bekomme ich keine Senderliste aller Sender und deren Tastenblegung.

    < Bei "Taste unter Power" erscheint zwar eine Timeline- aber nur mit weniger Sendern, als bei dem DVBViewer

     

    senderliste.jpg

    senderliste-imon.jpg

    timeline.jpg

    timeline-imon.jpg

     

    Bei den Favoriten sind alle Sender drin.

     

    Gibts da noch Hilfe?<

     

    Dass der DVBViewer doch nicht startet nach Rechnerstart ist da sicher noch das kleinere Übel.....(Ich habe noch den Scheduler drauf, da er mir EIGENTLICH reichen würde..)

    Edited by frizzz

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Die Screenshots sind bissl klein aber ich versuche es mal zu erraten.

    Zur Timeline: du kannst doch in dieser Blättern (hoch/runter) oder nicht?

    Ansonsten wenn du in der Timeline bist OSD Blau drücken und unter Nr 6 kannst du zwischen den Favoriten oder allen Sendern auswählen

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Ich habe auf "Deiner" Timeline 4 Sender, in der timeline vom DVB aber 12 Sender- Ja ich kann die 4 Sender "grün" blättern. Unter 6 bekomme ich die gleiche Liste wie beim Erstaufruf.

     

    Nun noch zur Senderliste:

    Gerne würde ich das Gleiche sehen, wie in der DVB Senderliste- siehe screen1

     

    danke für die geduld

    Share this post


    Link to post
    Tüftler

    Na ja, "meine" OSD Senderliste ist das nicht sondern es hängt davon ab welchen OSD-Skin (Bildschirmoberfläche) du nutzt.

    In deinem Fall ist das der default -> Rechte Maustaste -> Optionen -> OSD-Skin

    Du kannst dir andere OSD-Skins aus dem Forum herunterladen und je nachdem welchen du da nimmst werden mehr Sender dargestell.

    Siehe Link -> http://de.DVBViewer.tv/wiki/OSD-Skin#OSD_Skins_f.C3.BCr_DVBViewer_Pro

     

    Der concinnity bietet dir bspw. eine recht große Anzahl von Sendern in der Timeline -> http://www.DVBViewer.tv/forum/index.php?app=core&module=attach&section=attach&attach_id=24846

    Share this post


    Link to post
    frizzz

    Okei...also kann man nicht die Funktion "rechte Maustaste. EPG Fenster" aufs Imon legen? weil man dann keinen Sender darauf wählen kann?

    Share this post


    Link to post

    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

    Guest
    Reply to this topic...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


    ×
    ×
    • Create New...