Jump to content
VinoRosso

Android DVBViewer Controller

Recommended Posts

VinoRosso

Sender müssen einmal synchronisiert werden, dann wird die MAC Adresse des DMS ermittelt. Vorher kanns nicht gehen.

Die App muss auf jedenfall einmal mit dem DMS verbunden gewesen sein um die MAC Adresse zu ermitteln.

Share this post


Link to post
semko

Folgende Schritte habe ich gerade unternommen:

 

Cache und Daten des DVBC gelöscht

DVBC deinstalliert

Handy neu gestartet

DVBC aus der Nightly neu installiert

Einstellungen gesetzt

App bei eingeschaltetem Server gestartet

Senderliste synchronisiert

Sender Programm gestartet. Wiedergabe OK

Sender Rechner in Standby geschickt

DVBC beendet und neu gestartet

Nach Neustart auf Aufwecken des Servers gewartet. Erfolglos.

Mehrfach auf WOL Paket senden geklickt und gewartet. Erfolglos

Server über die App "Wake on LAN" gestartet. Damit erfolgreich geweckt.

 

Ich denke, da ist im DVBC noch etwas faul beim WOL.

Share this post


Link to post
Cana

So wie ich das sehe ist die App verbunden bekomme aber trotzdem die Fehlermeldung 

Screenshot_2019-09-05-09-28-59.png

Screenshot_2019-09-05-09-29-29.png

Share this post


Link to post
VinoRosso

Welche Version ist das genau?

Den Fehler müsste jeder bekommen wenn das im play store release drin ist.

 

Share this post


Link to post
VinoRosso
21 hours ago, semko said:

Folgende Schritte habe ich gerade unternommen:

 

Cache und Daten des DVBC gelöscht

DVBC deinstalliert

Handy neu gestartet

DVBC aus der Nightly neu installiert

Einstellungen gesetzt

App bei eingeschaltetem Server gestartet

Senderliste synchronisiert

Sender Programm gestartet. Wiedergabe OK

Sender Rechner in Standby geschickt

DVBC beendet und neu gestartet

Nach Neustart auf Aufwecken des Servers gewartet. Erfolglos.

Mehrfach auf WOL Paket senden geklickt und gewartet. Erfolglos

Server über die App "Wake on LAN" gestartet. Damit erfolgreich geweckt.

 

Ich denke, da ist im DVBC noch etwas faul beim WOL.

Hmm da kann ich nicht mehr viel tun, bei einigen klappts ja jetzt und den Fehler konnte ich auch nachvollziehen, an der reinen WOL Logik wie das Paket gesendet wird hat sich seit der ursprünglichen Implementierung nichts geändert.

 

Hast du evtl das smartphone oder die Android Version gewechselt?

Edited by VinoRosso

Share this post


Link to post
VinoRosso

By the way ist die minimum android Version mittlerweile API Level 16 -> 4.1 Jelly Bean.

Support für weniger gibts nicht mehr.

Share this post


Link to post
Cana

Ich habe das Problem seit dem letzten Update.Vorher lief das bestens. Ich habe alles schon paar mal gelöscht und neu drauf gemach jedoch immer das gleiche. Meine Handy ist ein Samsung S5 und die Androidversion ist 4.4.2

Share this post


Link to post
semko
vor einer Stunde schrieb VinoRosso:

Hast du evtl das smartphone oder die Android Version gewechselt?

 

Beides nein. Handy ist ein Samsung S7e mit Android 8.0.0.

Dass WOL nicht mehr klappt, ist nicht weiter tragisch. Ich wollte es halt nur anmerken. Das Wecken geht ja einwandfrei mit der App "Wake on LAN".

Share this post


Link to post
grobiralf

Habe DVBViewer Controller 1.5.0b9 (scheinbar die neueste).
Bis zu diesem Update hat alles geklappt.


Seit dieser Version  (seit ca. 3 Tagen)  werden keine Timer vom Smatphone zum Server übertragen. Umgekehrt (vom Server zum Smartphone) werden auf dem PC eingespeicherte Timer angezeigt auf dem Smartphone.

 

lg,

Ralf

Share this post


Link to post
spachti
8 hours ago, Cana said:

So wie ich das sehe ist die App verbunden bekomme aber trotzdem die Fehlermeldung 

Screenshot_2019-09-05-09-28-59.png

Screenshot_2019-09-05-09-29-29.png

Das Gleiche hier. Android Version 4.2.2

Ist ein aelteres Tablet, mit der Vorgaengerversion klappts.

Das Gleiche passiert uebrigens auch wenn ich auf die Recordings zugreifen will.

Edited by spachti

Share this post


Link to post
grobiralf

 

Zitat

Seit dieser Version  (seit ca. 3 Tagen)  werden keine Timer vom Smatphone zum Server übertragen. Umgekehrt (vom Server zum Smartphone) werden auf dem PC eingespeicherte Timer angezeigt auf dem Smartphone.

Bei dem Smartphone meiner Frau seit DVBViewer Controller 1.5.0b9  das selbe Problem wie von mir berichtet.

Konnte jetzt gerade noch genauer ermitteln, was nicht mehr klappt:

Direkt eine Sendung "Aufnehmen" wird an den Server gesendet.
Eine (oder mehrere) Sendungen per "Timer anlegen" wird nicht mehr an den Server übermittelt.

 

lg,

Ralf

Edited by grobiralf

Share this post


Link to post
Cana

Meine Senderliste ist komplett weg.Aktualisieren geht auch nicht 

Screenshot_2019-09-05-19-40-59.png

Share this post


Link to post
waldi801

Habe hier ein Tablet mit Android 4.4.2 und selbes Verhalten, Senderliste leer.

Share this post


Link to post
Cana

Kurze Info.Ich habe mal ne ältere Version drauf gemacht und alles läuft wieder wie gewohnt

Share this post


Link to post
grobiralf
vor 1 Stunde schrieb Cana:

Kurze Info.Ich habe mal ne ältere Version drauf gemacht und alles läuft wieder wie gewohnt

Welche Version genau ist die neueste "funktionierende" Version?

1.5.0b9  jedenfalls nicht!

Share this post


Link to post
Cana
vor 8 Minuten schrieb grobiralf:

Welche Version genau ist die neueste "funktionierende" Version?

1.5.0b9  jedenfalls nicht!

Ich habe die letzte Version genommen die verfügbar war DVBViewer Controller_v1.4.2 build 1

Share this post


Link to post
waldi801

Bei mir auch so, 1.4.2b1 funktioniert ohne Probleme.

Share this post


Link to post
VinoRosso

Seh ich das richtig das ihr alle Android < 5 verwendet? Mal abgesehen von der WOL Problematik und dem Bug beim erstellen der Timer.

Ich hoffe es ist nur der neue obfuscator von Google. Mal sehen ob ich das im Emulator überhaupt nachgestellt bekomme.

Hätt ich die minimum Version doch lieber gleich auf 5 erhöht 😉

 

Share this post


Link to post
BALOU

Muss Mal gegen den Trend sagen hier funktioniert mit der letzten nightly alles über WOL, Aufnahmen erstellen etc.

Was mich etwas stört früher war das Mal so das wenn ich auf ein Sender Icon klicke der Direktstream gestartet wurde.

Jetzt ist es so habe ich einen Stream als transcodierten Stream abgespielt wird er dann auch über das Icon transcodiert abgespielt.

Nur zu ändern über die 3 Punkte.

Verwenden tue ich übrigens LineageOS 15.1 entspricht wohl Android 8.

 

Share this post


Link to post
spachti
8 hours ago, VinoRosso said:

Hätt ich die minimum Version doch lieber gleich auf 5 erhöht 😉

Willst wohl alleine spielen?:rolleyes:

Well, Du bist der Boss, so mach was Du nicht lassen kannst.

Zeit sich Kodi naeher anzuschauen.

Edited by spachti

Share this post


Link to post
HaraldL
vor 37 Minuten schrieb spachti:

Zeit sich Kodi naeher anzuschauen.

 

Da wirst du nicht viel mehr sehen 😉 Zitat von https://kodi.wiki/view/Android:

" Kodi v17 and later requires Android 5.0 or higher. "

Share this post


Link to post
VinoRosso
3 hours ago, spachti said:

Willst wohl alleine spielen?:rolleyes:

Well, Du bist der Boss, so mach was Du nicht lassen kannst.

Zeit sich Kodi naeher anzuschauen.

 

Ich kenn die genauen Zahlen und weiss wieviel meiner user noch mit ner Version < 5 unterwegs sind. Das sind nichtmal 100. Ohne die bin ich lange nicht alleine 😉

Auch wenn ich solange wie möglich alles unterstützen möchte was noch geht.

 

Wenn aber immer mehr 3rd party libs plötzlich 5 voraussetzen komm ich nicht drum rum. Bald ist es automatisch soweit.

Und Android 5 ist mittlerweile 5 Jahre alt, kauft euch mal neue Hardware 😉

 

Abgesehen davon werd ichs mir ansehen sobald ich dazu komme, aber ich kann nicht versprechen wann und ob es wieder geht.

Das letzte update war ein massiver Umbau auf ne moderne Architektur um in Zukunft leichter neue Features zu integrieren. Fast ein kompletter reboot der App auch wenn man davon als user nicht viel sieht.

 

Nur damit du mal weisst wie das aussieht:

https://github.com/RayBa82/DVBViewerController/pull/92

118 commits, 360 changed Files, 12833 hinzugefügte Zeilen und 17803 gelöschte Zeilen code.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
VinoRosso
8 hours ago, BALOU said:

Muss Mal gegen den Trend sagen hier funktioniert mit der letzten nightly alles über WOL, Aufnahmen erstellen etc.

Was mich etwas stört früher war das Mal so das wenn ich auf ein Sender Icon klicke der Direktstream gestartet wurde.

Jetzt ist es so habe ich einen Stream als transcodierten Stream abgespielt wird er dann auch über das Icon transcodiert abgespielt.

Nur zu ändern über die 3 Punkte.

Verwenden tue ich übrigens LineageOS 15.1 entspricht wohl Android 8.

 

Streamen über Icon sollte egtl immer die zuletzt verwendete Streaming Art benutzen.

Also wenn du einmal übers 3 Punkte Menü direktes Streaming ausgewählt hast sollte das solange benutzt werden bis du mal transcodiertes Streamen ausgewählt hast.

Klappt das bei dir nicht? Konnte da bisher keine Probleme feststellen.

 

Share this post


Link to post
spachti
8 hours ago, VinoRosso said:

Und Android 5 ist mittlerweile 5 Jahre alt, kauft euch mal neue Hardware 😉

LOL

Makrosaft, ick hoer Dir trappsen.

Und wenn sich morgen die Telefonnummer meines Kumpels aendert, kauf ich halt 'n neues Phone.:D

 

Aber Spass beseite, Danke dass Du es  Dir anschauen moechtest.

Und ein neues Tablet gibts nicht, wenn das Alte den Geist aufgibt, muss es halt ohne gehen.

Edited by spachti

Share this post


Link to post
grobiralf
Am 7.9.2019 um 10:19 schrieb VinoRosso:

Seh ich das richtig das ihr alle Android < 5 verwendet?

Das Problem mit dem nicht übertragenen Timer habe ich mit Android 9 auf meinem Sony Xperia und auf dem Smatphone meiner Frau (Honor).

 

LG,

Ralf

Edited by grobiralf

Share this post


Link to post
VinoRosso
15 hours ago, grobiralf said:

Das Problem mit dem nicht übertragenen Timer habe ich mit Android 9 auf meinem Sony Xperia und auf dem Smatphone meiner Frau (Honor).

 

LG,

Ralf

Ja wie geschrieben mein ich das auch nicht 🙂

Das ist noch nicht gefixed, ist aber auch halb so kritisch, nimm einfach Aufnehmen anstatt Timer erstellen das klappt noch.

Share this post


Link to post
grobiralf
vor 2 Stunden schrieb VinoRosso:

Das ist noch nicht gefixed, ist aber auch halb so kritisch, nimm einfach Aufnehmen anstatt Timer erstellen das klappt noch.

Leider nicht das selbe.
Wenn man (wie ich) mehrere Sendungen direkt hintereinander aufnehmen möchte. Tagesschau + Tatort. Parallel dazu evt. noch ein Film auf anderem Sender.

Dann werden Tagesschau + Tatort überschnitten in 2 Sendungen aufgenommen.
Die 3. parallele Sendung klappt dann nicht, trotz Doppeltuner (weis ich nicht genau).

 

Schlimmer aber gestriges Fussballländerspiel auf RTL. Wird in 4-5 Teile gesplittet.

Da darf man sich den Anfang des nächsten Teils durch Vorspulen suchen und landet womöglich bei einem gerade geschossenen Tor. ;)

LG,
Ralf

Edited by grobiralf

Share this post


Link to post
Cana
Am 7.9.2019 um 21:52 schrieb VinoRosso:

 

Ich kenn die genauen Zahlen und weiss wieviel meiner user noch mit ner Version < 5 unterwegs sind. Das sind nichtmal 100. Ohne die bin ich lange nicht alleine 😉

Auch wenn ich solange wie möglich alles unterstützen möchte was noch geht.

 

Wenn aber immer mehr 3rd party libs plötzlich 5 voraussetzen komm ich nicht drum rum. Bald ist es automatisch soweit.

Und Android 5 ist mittlerweile 5 Jahre alt, kauft euch mal neue Hardware 😉

 

Abgesehen davon werd ichs mir ansehen sobald ich dazu komme, aber ich kann nicht versprechen wann und ob es wieder geht.

Das letzte update war ein massiver Umbau auf ne moderne Architektur um in Zukunft leichter neue Features zu integrieren. Fast ein kompletter reboot der App auch wenn man davon als user nicht viel sieht.

 

Nur damit du mal weisst wie das aussieht:

https://github.com/RayBa82/DVBViewerController/pull/92

118 commits, 360 changed Files, 12833 hinzugefügte Zeilen und 17803 gelöschte Zeilen code.

 

 

 

 

Mir sind Handy nicht so wichtig.Ich verwende das eigentlich nur zum Telefonieren im Jahr ein oder zwei mal.Die ganzen Apps sind für mich nur spielerei.Ich kaufe auch nur Handys um die 200€ Mehr ist mir ein Handy nicht wert da ich es sonst nie benutze. 😎

Share this post


Link to post
robert.vienna
Am 5.9.2019 um 19:39 schrieb grobiralf:

Direkt eine Sendung "Aufnehmen" wird an den Server gesendet.
Eine (oder mehrere) Sendungen per "Timer anlegen" wird nicht mehr an den Server übermittelt.

 

 

Same same.

 

DVB MediaServer 2.1.2.0

DVBViewer Controller 1.5.0 build 9

Sony Tablet mit Android 6.0.1 und Motorola Moto One Action mit Android 9

 

War angenehm mit dem Tablet in der Hand auf dem Sofa hingestreckt die Aufnahmen für die kommende Woche einzuprogrammieren ...

 

Ist also anscheinend ein Bug in der neuesten Version der App. Ich abonniere das Thema hiermit, dann erfahre ich eh wenn es was Neues gibt. Falls die Behebung länger als 1 Monat dauern wird, wäre ein Link zu einer Downloadmöglichkeit der alten funktionierenden App-Version toll.

Edited by robert.vienna

Share this post


Link to post
hansjoerg001

Habe 1.4.2 installiert, alles wieder tadellos, ist wohl ein Fehler  in 1.5.0

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
robert.vienna
vor 10 Stunden schrieb hansjoerg001:

Habe 1.4.2 installiert, alles wieder tadellos, ist wohl ein Fehler  in 1.5.0

 

Same here.

 

1.4.2. installiert (danke für den Link!) und die Timer-Programmierung klappt wieder. Man muss halt die automatischen Updates im Playstore deaktivieren, sonst hat man gleich wieder die 1.5.0 am Gerät.

 

Trotzdem danke an VinoRosso dass er so hart dran arbeitet, die App für uns noch besser zu machen.

Edited by robert.vienna

Share this post


Link to post
spachti
59 minutes ago, robert.vienna said:

Trotzdem danke an VinoRosso dass er so hart dran arbeitet, die App für uns noch besser zu machen.

Das Gleiche von hier.

Der Link ist nur als temporaere Hilfe fuer die gedacht, bei denen die neueste Version nicht geht.

Share this post


Link to post
VinoRosso

Ach ich mach das gar nicht für euch, ich mach das alles nur für mich :-D :-D

Ich benutz die App täglich ;-)

Share this post


Link to post
hansjoerg001

Hallo,

 

DVBViewer Media Server 2.1.5.2 ist installiert   (Vollversion !)

 

keine Senderliste und Sender mehr nach automatischem Update bei zwei Samsung Tablets Android 4.4.4, auf DVBViewer Controller 1.5.0 build 9

Die Version 1.4.2 funktioniert aber wird immer wieder upgedatet (auch nach Deaktivierung im PlayStore)

 

und bei Version 1.4.2 kommt Fehler bei Medien und Aufgaben

 

Was kann ich tun...     vielen Dank

Share this post


Link to post
Griga

Gegenfrage: Wann wirst du es gelernt haben, sowas an der richtigen Stelle - nämlich hier - zu posten? :mad: Den obigen Post habe ich hierhin verschoben.

 

Share this post


Link to post
maex

Bei mir geht ebenfalls die Programmierung von der Android App nicht mehr, allerdings kann ich mit der App die Timer aktivieren und auch deaktivieren.

Share this post


Link to post
SuperFury

Hallo zusammen,

ich habe ein seltsames Problem mit dem Streamen von verschiedenen Inhalten in der App - seien es Sender oder Medien.

Wenn der RS frisch gestartet ist, funktioniert alles, aber nach (mir noch unbekanntem) Zeitabstand erhalte ich im von der App angesprochenen Player (VLC for Android) nur "Error when accessing http:...)

Als Workaround habe ich mir nun überlegt, ein RS-Restarter als Task zu hinterlegen - leider kann ich die Tasks weder über das WebIf von extern sehen, noch funktioniert in der aktuellen Version der App die Aufgaben-Seite innerhalb der App - HTTP Code 404 when accessing url http://dyndns..../api/tasks.html?all=0

 

Ich teile mal meine support.zip trotzdem, mir wäre auch schon geholfen, wenn der RS wieder ununterbrochen liefert :)

 

Ansonsten ein ganz dickes Lob für alle Beteiligten - das ist echt ein Super-Programm !

 

support.zip

Share this post


Link to post
SuperFury
22 hours ago, SuperFury said:

Hallo zusammen,

ich habe ein seltsames Problem mit dem Streamen von verschiedenen Inhalten in der App - seien es Sender oder Medien.

Wenn der RS frisch gestartet ist, funktioniert alles, aber nach (mir noch unbekanntem) Zeitabstand erhalte ich im von der App angesprochenen Player (VLC for Android) nur "Error when accessing http:...)

Als Workaround habe ich mir nun überlegt, ein RS-Restarter als Task zu hinterlegen - leider kann ich die Tasks weder über das WebIf von extern sehen, noch funktioniert in der aktuellen Version der App die Aufgaben-Seite innerhalb der App - HTTP Code 404 when accessing url http://dyndns..../api/tasks.html?all=0

 

Ich teile mal meine support.zip trotzdem, mir wäre auch schon geholfen, wenn der RS wieder ununterbrochen liefert :)

 

Ansonsten ein ganz dickes Lob für alle Beteiligten - das ist echt ein Super-Programm !

 

support.zip 72.92 kB · 1 download

Okay - ich habe es nun endlich verstanden - der DMS kann das einfach nicht, damit er in der Pro-Version benutzt wird - schade, dass das simultane Streamen mehrerer Interfaces nun bezahlt werden muss...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Gott
      By Gott
      Ich habe inzwischen fast alle Sat>IP Clients unter Android durch und weil ich mit keiner der kostenlosen Lösungen zu 100% glücklich wurde, habe ich auch die kostenpflichtigen getestet.
      Eyetvs 99 Cent Lösung funktionierte als einzige überhaupt nicht (bzw. nur einmal und dann nie wieder) und ich hab den Kauf schlicht wieder storniert.
       
      Von SAT>Viewer hatte ich mir viel versprochen, schließlich ist DVBViewer unter Windows unanfechtbarer Platzhirsch ohne echte Alternative. Die schlechten Bewertungen habe ich mit ihrer extrem geringen Zahl weggeredet - unglückliche Nutzer hinterlassen halt eher Bewerungen als glückliche.
       
      Kurzer Erfahrungsbericht:
       
      Als SAT>IP Server kommt ein Xoro 8100 zum Einsatz, Android Testgerät ist ein Mate 10 Pro - aktuelles Android Flaggschiff mit besten Benchmark-Werten und Android 8.0.
       
      Der allererste Eindruck ist negativ: Keine native Unterstützung für das Display im 19:9 Format, Vollbild müsste ich erzwingen (tue es aber nicht, denn meist sind ein Haufen Bugs Folge des Erzwingens). In Zeiten in denen das 19/20:9 Format mit und ohne Notch zum effektiven Flaggschiff-Standard geworden ist das eigentlich nicht mehr entschuldbar.
       
      Gut, dann muss ich halt mit dem schwarzen Balken und "Vollbild" Knopf leben, den Huawei etwas zu hilfsbereit dauerhaft einblendet. 🙁
       
      Das die App kein adaptives Icon (sondern ein völlig unpassendes im iOS 5 Look) ist da noch eher verschmerzbar. 😐
       
      Zumindest der nächste Eindruck ist extrem positiv: Der Server wird in den Einstellungenen sofort gefunden, der Suchlauf ist dank sinnvoll vorkonfigurierter Vorgaben und gut sortierter Online-Senderliste in Sekunden abgeschlossen und die App ist sofort einsatzbereit. 😊👍 Grandios, so gut macht es kein anderer! 👍
       
      Gut, die UI ist hier etwas holprig, die "Beginne Sendersuchlauf" Schaltfläche sieht aus wie alle anderen Optionen zur Konfiguration eben dieser und damit leicht zu übersehen, sicher wie der Rest der Oberfläche verbesserungswürdig aber kein Beinbruch. 😐
       
      Nun gut, die Senderliste ist lang und es gibt keinen offensichtlichen Weg mal eben seine zwei Dutzend Favoriten festzulegen (das geht wohl nur lang- und mühsam), aber wenigstens scrolled sie flüssig und unterstützt kinetisches scrollen halbwegs korrekt, allerdings mit zu geringer Höchstgeschwindigkeit. Leider lässt sich der Scrollbalken rechts nicht greifen um schnell an eine Position zu springen. 😐
       
      Die Senderliste füllt sich mit EPG Daten und ruckelt dabei gelegentlich leicht, aber wäre da nicht das nervige und unnötig niedrige Scrolling-Geschwindigkeitslimit, so gäbe es hier wenig zu meckern.
       
      Die UI ist ziemlich eigenwillig, um es mal freundlich zu formulieren, und hält sich weder an Apple noch an Googles Designrichtlinien - noch an sinnvolle eigene:
      Der Knopf rechts oben lässt ein Zusatzmenu von unten einblenden, dass sich nicht durch die Zurück-Taste schließen lässt (stattdessen zeigt sich dann kurz die Sidebar, warum um Himmels Willen?).
       
      Schaut man einen Sender, so braucht die App  länger als andere Apps um ihn zu starten - aber die Streamqualität ist nach kurzem Ruckeln absolut top ...
       
      Kein Knopf für's Vollbild um das ganze im Landschaftsmodus zu schauen - hierfür muss man den Bildschirm entsperren und das Handy drehen, dann geht's. Die App übergeht die Bildschirmrotation nicht eigenständig und erlaubt es auch nicht, sie im Landschaftsmodus zu sperren. Tippt man im Landschaftsmodus auf den "zurück" Knopf, friert Sat>IP Viewer einfach ein oder zeigt einen gelben Bildschirm.
       
      Zappen durch Knöpfe oder Gesten? Fehlanzeige, Senderwechsel geht wohl nur über die Senderliste.
       
      Nun gut, dann geht es über die absurd hakelige und merkwürdige UI mit dem links/rechts Swipe zurück zur Senderliste.
       
      Nur wird die schlicht vollkommen unbrauchbar, sobald ein Sender läuft. Kinetisches Scrollen geht jetzt plötzlich gar nicht mehr und die Performance ist auf Slide-Show-Niveau. Alle paar Sekunden fragt das System, ob ich die eingefrorene App schließen will. Ab Android 9 kommt diesere Dialog übrigens nicht mehr, hier wird dann einfach automatisch abgeschossen. Manuell stoppen lässt sich ein Stream natürlich auch nicht.
       
      Für einen erfolgreichen Senderwechsel muss man die App also schließen und neu starten um dann in der Senderliste einen Sender auszuwählen. Sobald dieser läuft ist die App unbrauchbar. Hardwarebeschleunigung an oder aus macht keinen Unterschied. Es wirkt fast so, als würde die gesamte App samt UI in einem einzigen Thread laufen.
       
      Schade, ich wollte gerne 5 Sterne vergeben aber so ist es wohl am freundlichsten, überhaupt gar keine Bewertung zu schreiben.
       
      Den Refund spar ich mir, vielleicht wird's ja irgendwann besser. Das Potential ist sicher da, aber aktuell geht's leider kaum schlechter und die Play-Store-Bewertungen sind noch fast zu positiv. 😭
    • einnarr
      By einnarr
      Hallo zusammen,
       
      habe die App seit Langem installiert, nutze sie aber eher selten. Anfang 2017 lief alles zufriedenstellend auf dem Tablet (Android 4.4.2). Ende 2017 nicht mehr (Fehler Sendersuche etc.) - habe dann von den Delphi-Problemen gelesen und erst einmal deinstalliert. Nun am letzten Wochenende wieder neu installiert - jedoch wird der Sat>IP Server erst gar nicht angezeigt (Kathrein EXIP414). Gesamte Installation mit Server und Panasonic TV läuft seit 2014 unterbrechungsfrei problemlos.
       
      Kann ich der App die statische IP des Servers irgendwie direkt mitteilen?
       
      Danke vorab.
       
      cu,
      einnarr
    • Peter46
      By Peter46
      Hallo,
       
      ich habe den Recording Service laufen. Am PC mit Viewer kann ich diesen ohne Probleme benutzen. Ich habe allerdings einige Ports abgeändert und Benutzername / Passwort eingerichtet.
       
      Mit der Android App kann ich auf die Senderliste zugreifen, sehe den Status, kann aber keinen Stream starten. Weder direkt noch transcodiert (auf mehreren Geräten getestet).
      Service und Handys sind in verschiedenen VLANs. Firewallregeln sollten richtig gesetzt worden sein, in den Logs sehe ich keinen Block. 
       
      Ich bekomme folgende Fehlermeldung:
      Ort http://Benutzername:Passwort%40IP:Port_für_Weblogin/upnp/channelstream/2359890544166710168.ts kann nicht abgespielt werden.
      Weder mit VLC noch mit MX Player.
       
      Hat jemand eine Idee, was ich falsch konfiguriert habe?
       
      Viele Grüße Peter
       
      Edit: sehe gerade ich bin im Forum in der falschen Version. Es läuft 1.33.2.0
    • Tjod
      By Tjod
      For questions about the Android DVBViewer Controller
      https://github.com/RayBa82/DVBViewerController (Source Code)
      https://osnttaa.oneskyapp.com/collaboration/ (Translation collaboration at OneSky)
      http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/55381-android-DVBViewer-controller/ (German topic)
       
      post there http://www.DVBViewer.tv/forum/forum/23-questions-about-plugins-addons/
      and not here in this forum
       
×
×
  • Create New...