Jump to content

Rec. Service App (iOS 8.x - 11.x)


MarkusK

Recommended Posts

Ich werde das mit Christian intern besprechen. Ich will hier kein Geld verdienen, dann ist auch das Geschrei nicht so groß, wenn mal was nicht funktioniert :innocent:

 

Was vielleicht einige nicht wissen: Alleine der Account, dass man überhaupt Apps einreichen darf bzw. dass eine App im AppStore erscheint, kostet jährlich 80,- €...

Link to comment

Ich habe jetzt noch etwas mit der Kanalliste herumgespielt, siehe Problem hier. Entferne ich einen Kanal aus dem Ordner 'Sky Film', komme ich hinein. Es ist dabei unerheblich, welcher das ist. Sobald ich ihn wieder hinzufüge, geht es schon nicht mehr.

Link to comment

Guten Tag an die eingeschworene Gemeinschaft,

 

grosses Kompliment an Markus K, verfolge dieses Forum schon geraume Zeit und habe heute die App geladen,.... toll Sie funktioniert!!!!!!!

 

darf ich dennoch einen Fehler melden ?

bei zwei oder drei IOS Geräten kommt der Stream irgendwie durcheinander, dann kann er abstürzen, es werden auf allen IOS Geräten alle Streams , auch von den jeweils anderen Geräten ohne Zuordnung angezeigt.

Löscht man nun diese Streams auf einem Gerät z.B. Iphone, so löscht man unter Umständen auch den Stream vom anderen Gerät, z. B. Ipad, dasfunktioniert dann auch nicht mehr.

 

 

Grüße

Thomas

Link to comment

Hallöchen,

 

leider auch ein Problem bei mir. Mit dem Framework aus dem Mitgliederbereich und der App hängt das Bild nach wenigen Sekunden. Der LogIn erfolg nun problemlos (ich hatte es nur mit der IP versucht, habe jedoch Benutzer und Passwort eingestellt).

 

Mit dem Opera Coast Workaround für 7.1.3 funktioniert der Stream. Was kann ich noch tun um die App zum Laufen zu bewegen?

 

MfG

Link to comment

Hallo,

 

ich habe leider immernoch das Problem dass mir lediglich ein weißer Screen angezeigt wird.

iPhone 6 aktuelles 8.2 iOS

RS 1.3.1 (auch schon neuinstalliert)

Ordnerstruktur sollte passen. (C:\Program Files (x86)\DVBViewer\SVCweb\ios8-1)

 

URL in der App sowohl mit Benutezrdaten wie auch ohne probiert, selbes Ergebniss. (192168.178.100:90)

 

Vor iOS 8 hatte ich nie Probleme.. Das Webinterface ist aus Safari herraus erreichbar..

 

Komme gerade leider nicht mehr weiter.. :(

 

 

Edit:

Hab die ganze Schose nochmal von vorne probiert, jedoch vorm drüber installieren des RecServices, den Inhalt des SCVWeb Verzeichnis gelöscht. Anschließend neu installiert und den ordner ios8-1 angelegt und die Daten aus dem Archiv reinkopiert.

 

Danach die App neu installiert, ohne zu starten die URL in den Settings hinterlegt -> Wieder weißer Screen.

App über den Task Switcher beendet, neugestartet - Dann ging es.

 

Vlt hilft es wem.

 

Besten dank für die App :)

Edited by dennisx8r
Link to comment

Hallo MarkusK! Bei mir ist in der Timeline-Ansicht die Höhe der Senderlogos etwas kleiner als die TV-Daten. Dadurch verschiebt sich dann das ganze, je mehr Sender man hat. Lg

Darf ich nochmals auf mein "Problem" kommen: hat hier jemand eine Lösung oder evtl das gleiche Problem? Lg
Link to comment

Hast due evtl. den Anzeigezoom oder fetter Text aktiviert? Wollte es nachstellen aber dazu müsste man das iPhone neu starten und ich erwarte einen Anruf

Link to comment

Das Problem ist mir bekannt, ich werde das aber wahrscheinlich nicht mehr beheben, da ich da jetzt keine Zeit mehr investiere zwecks Übertragung in ein neues Framework.

  • Like 1
Link to comment

 

Das Problem ist mir bekannt, ich werde das aber wahrscheinlich nicht mehr beheben, da ich da jetzt keine Zeit mehr investiere zwecks Übertragung in ein neues Framework.

 

Ach das im Mitgliederbereich ist noch gar nicht das neue? War mir nicht bewusst...

Link to comment
Das Problem ist mir bekannt, ich werde das aber wahrscheinlich nicht mehr beheben, da ich da jetzt keine Zeit mehr investiere zwecks Übertragung in ein neues Framework.

 

Hallo MarkusK,

Kein Problem, das kann ich gerne erwarten!

 

 

Lg

Link to comment

Nein, das ist noch das alte auf jQTouch basierende ich habe da nur ein paar optische Fehler beseitigt beziehungsweise Sachen geändert. Außerdem habe ich Code und Dateien rausgeschmissen, die man für die App nicht mehr braucht.

Link to comment

Zunächst mal, vielen Dank für all die Mühe, Markus. Seit die App erschienen ist, nutze ich nur noch die und nicht mehr Safari.

 

Ist das hier der richtige Ort, Wünsche für das neue Framework zu äußern? Wenn ja, hätte ich derzeit zwei:

 

  • Beim Vorspulen (Scrubbing) wird derzeit die Zeit nicht angezeigt, auf die man vor- oder zurückspult.
  • Eine Möglichkeit, einfach 10 oder 30 Sekunden zurückzuspringen, wäre nett. Soetwas gibt es in anderen Apps und ich finde das äußerst sinnvoll.

Cheers, Karl

Link to comment

Hallo Markus, ich habe einen kleinen Fehler in der Timeline der App. Wenn man auf eine Sendung tippt, offnet sich die EPG-Info nur sporadisch. Bei geöffneter EPG-Info funktioniert der "<Zurück"-Button auch nur bei längerer Betätigung oder gar nicht.

Auch das Öffnen der Timeline dauert ca. 2 Sekunden.

Link to comment

Die App meldet: "404 Not Found The requested URL /ios8-1/ was not found on this server".

 

Wenn ich die URL "192.168.0.x/ios-1" im Safari eingebe, funktioniert es.

In der App habe ich eingetragen: name:password@192.168.0.x:80

Die App wurde mehrfach beendet.

Rec Service hat die Version 1.30.1.0.

IOS-Version 8.2.

 

Was mache ich falsch?

 

EDIT:

Die Eingabe der URL ist eine echte Herausforderung, zumal das Eingabefeld viel zu klein ist. Das heisst, ich kann überhaupt nicht sehen, ob ich die URL komplett richtig eingegeben habe.

Ausserdem mag ich es nicht besonders, wenn meine Passwörter im Klartext zu lesen sind.

Ich fände es viel besser, wenn die App die URL aus einzelnen Eingabefeldern selbst zusammenbauen würde.

Edited by dgdg
Link to comment

Ist das ein Schreibfehler in der "Safari URL"?

 

Beziehst du dich auf meinen Beitrag? Ich habe im Safari die oben angegeben URL eingetippt, um zu testen, ob das iPhone auf den Rec-Service zugreifen kann und dass ich das Framework im richtigen Verzeichnis abgelegt habe.

Es kam dann die Abfrage nach Benutzername und Passwort und dann erscheint das Menü des Frameworks.

Also Installationsverzeichnis und URL scheinen zu stimmen.

Link to comment

Ja in deinem Beitrag.

Dort steht "ios-1" und wenn es damit im Safari klappt hast du dein Problem gefunden.

 

Den Punkt mit den getrennten Eingabefelder habe ich auch schon vorgeschlagen und Markus wollte das prüfen.

Edited by nuts
Link to comment

Ja in deinem Beitrag.

Dort steht "ios-1" und wenn es damit im Safari klappt hast du dein Problem gefunden.

 

Den Punkt mit den getrennten Eingabefelder habe ich auch schon vorgeschlagen und Markus wollte das prüfen.

 

Danke! Ich habe URL und Verzeichnis mindestens 3x kontrolliert. Und trotzdem hatte ich ins falsche Verzeichnis kopiert.

Link to comment
  • 4 weeks later...

Ich habe soeben ein Update bei Apple eingereicht. Da es anscheinend doch nicht so einfach ist, wie ich dachte, habe ich eure Wünsche berücksichtigt. In der neuen Version wird die URL aus den einzelnen Angaben generiert, sodass man theoretisch nun nichts mehr falsch machen kann (außer eben Tippfehler). Außerdem ist hier auch der Ordnername frei wählbar (trotzdem muss er zumindest mit ios... beginnen, da der Service das so fordert). Des weiteren wird es dann möglich sein, auch auf einem iPhone im Split-View Modus wie beim iPad zu arbeiten. Das macht natürlich nur im Landscape Modus Sinn.

 

Das neue Framework ist bis auf Timeline und EPG-Suche soweit fertig. Ich werde das in den nächsten Tagen veröffentlichen. Man hat aber nun auf jeder Seite (auf der es Sinn macht) eine Suchfunktion, also eine abgespeckte Titelsuche. Außerdem könnt ihr zukünftig ein Farbschema wählen, welches euch am Besten zusagt.

 

Auch werde ich nach Absprache mit Christian auf der ersten Seite einen Spenden Button einrichten. Ich möchte hier kein Geld verdienen, aber wenigstens meine Unkosten für den Account sollten dabei herauskommen. Von den unzähligen Stunden Arbeit mit dem Framework möchte ich gar nicht sprechen. Es ist natürlich niemand verpflichtet, etwas zu spenden, aber es wäre schon eine nette Geste.

 

Die App wurde bereits über 600x mal aus dem Store geladen und ganze drei User waren bereit, sie zu bewerten. Ich weiß nicht, ob es Einfluss hat, ob eine App eher durchgewunken wird, wenn sie dementsprechende Rezensionen hat, aber man kann ja nie wissen...

 

post-21514-0-66973500-1430168781_thumb.png

Edited by MarkusK
  • Like 1
Link to comment

Hallo Markus,

 

vielen Dank für die tolle App und die Überarbeitungen! Ich werde gerne spenden, sobald der Button zur Verfügung steht.

 

Bei meinen Tests in den letzten Wochen ist mir noch ein Punkt aufgefallen, den ich (noch) nicht eindeutig zuordnen konnte: Wenn ich LiveTV auf einem iPad schaue, ist der Ton ca. 3-4 Frames versetzt. Bei synchronisierten Serien oder Filmen fällt es kaum auf, bei deutschen O-Tönen dagegen deutlich. Ich teste noch ein wenig weiter, um den Fehler eingrenzen zu können. Tipps zum Testen nehme ich gerne entgegen. ;-)

 

SHC

Link to comment
  • 2 weeks later...

Das Update ist seit heute Nacht im App Store erhältlich. Ich werde heute Abend das neue Frameworks ins Forum laden, vorher könnt ihr die upgedatete App nicht mehr benutzen.
Ich habe festgestellt, dass es noch ein kleines Problem bei den Eingaben der Serverdsten gibt: Die Tastatur verschwindet nicht mehr und man kann dann die unteren Menüpunkte nicht weiter auswählen. Dann müsst ihr kurz zurück in die iPhone Einstellungen und wieder in die Einstellungen des Rec. Service hinein.
Ich werde das noch beheben und zusätzlich versuchen, eine Unterscheidung zwischen heimischen WLAN und externem Zugang einzubauen.
Des Weiteren habe ich mich um entschieden: die App wird ab morgen 0,99 € kosten. Ich gehe davon aus, dass davon keiner Arm wird. Diejenigen, die die App bereits hatten, weiß ich nicht ob sie weiterhin kostenlos ist.
Eigentlich bin ich ja keine Rechenschaft schuldig, warum die App nun kostenpflichtig wird. Aber ich werde es trotzdem erklären. Alleine der Account kostet 80 im Jahr. Ich arbeite seit Monaten in jeder freien Minute, von denen ich momentan sehr wenige habe an der App und am Framework. Wenn ich die Anzahl der Downloads hochrechne, wird am Schluss gerade mal der Betrag für den Account dabei rausspringen. Zur Info: Von den 0,99 € gehen 0,55 € an den Entwickler und der Rest an Apple.
Ich werde also dadurch nicht reich und denke, das ist einfach nur fair.

Edited by MarkusK
Link to comment

ich hab grad die alte App gelöscht und die neue runtergeladen.

Bezahlen musste ich nichts.

Allerdings startet die App nicht, es bleibt ein weisser Bildschirm und da hängt sie.

Link to comment

[...]

Zur Info: Von den 0,99 € gehen 0,55 € an den Entwickler und der Rest an Apple.

Ich werde also dadurch nicht reich und denke, das ist einfach nur fair.

 

Markus,

 

warum so bescheiden? Das meine ich wirklich ernst. Ich denke, wenn du 2.99 EUR für die App nehmen würdest wäre es immer noch fair. Die Nutzer, die die App regelmäßig verwenden (wie ich), wären sicherlich bereit auch diesen Obulus zu entrichten, da er ja nur einmal fällig wird.

 

Danke für Deine Arbeit und Dein Engagement.

 

Rheinländer

Link to comment

So, ich habe soeben das neue Framework in den Mitgliederbereich geladen. Es sind auch noch angepasste Sprachdateien dabei, die ins "Language" Verzeichnis kopiert werden müssen (danach Recording Service neu starten) bis die Sprachdatei offiziell übernommen wurde.

 

Es fehlen wie schon erwähnt noch die Timeline und die EPG Suche, die aber in abgespeckter Form bereits enthalten ist (das sehr ihr dann selbst :original:).

 

Auch sind noch ein paar CSS Fehler vorhanden, die ich dann noch beheben werde. Ich wünsche viel Spaß damit.

 

Die Beschreibung im 1. Post habe ich auch angepasst.

Edited by MarkusK
Link to comment

Danke für's Nachreichen des Frameworks - war bisschen ärgerlich,da ich die App upgedatet habe und dann unterwegs war und heute wirklich gerne was sehen wollte, und das dann aber nicht geklappt hat, weil die neue Version ein neues Framework benötigt. Aber immerhin ist das neue Framework jetzt da und damit klappt es wieder einwandfrei.

 

Betreffend Preis: also ich finde das voll ok, wenn du etwas dafür verlangst, da du ja auch Kosten für Entwicklung und Account trägst, können gerne auch 3-5 EUR sein, der Nutzen durch die App ist immerhin relativ groß. Die Dreambox Blackbox App kostet auch mehrere EUR (wobei ich denke da steckt noch mehr Arbeit dahinter).

 

Betreffend Bewertung: ich fürchte das ist wohl generell bei den meisten Apps so, dass nur ein Bruchteil der User eine Bewertung abgibt (außer manche Apps, die den Benutzer immer naggen zu bewerten, oder gar eine Premiumfunktion nach Bewertung freischalten, wobei das find ich nicht ganz ok, das so handzuhaben). Ich hatte auch noch keine abgegeben, habe es jetzt aber gemacht (5 Sterne) - scheint aber dann wieder nur im Ösi-Store auf, denn das ist ja wiederum nach App-Store getrennt (auch so eine Apple Idiotie, wieso kann ich nicht einfach sagen ich möchte alle Bewertungen in bestimmten Sprachen sehen, zB alle in Deutsch und Englisch... stattdessen kann ich bei den meisten Apps keine Bewertungen und Rezensionen sehen, weil es halt in Österreich nicht so viele Einwohner gibt und es dementsprechend kaum Leute gibt, die exotischere Apps verwenden, aber gut, das geht jetzt am Thema vorbei).

 

Betreffend App an sich: gibt es irgendeinen Grund, dass die Bitrate auf 2 MBit beschränkt ist? Ich hab 25 MBit Upload und LTE am iPhone (unlimitiert Daten) und es wär schon schön, wenn man da auch höhere Bandbreiten verwenden könnte (muss ja nicht die Standardeinstellung sein). Bei den 2 MBit schaut es bei einem Fußballspiel schon relativ pixelig aus. Zumindest 5 MBit wär gut (mit VPN und alles zusammen ist es bei mir immer so an der Grenze, dass ich einen HD Sender direkt streamen könnte, bei Sendern unter ca. 8 MBit klappt es meist ganz gut, darüber hab ich häufige Hänger - also mit VLC direkt einen Link vom Rec. Service aufrufen).

 

Das wär übrigens auch ein cooles Feature, wenn die Rec. Service App das direkte Streamen anbieten würde ohne Transcodierung. Mit VLC geht zwar, aber es ist halt sehr mühsam, da das uPNP per VPN nicht klappt, dh da lässt sich dann nix browsen sondern nur eine direkte Adrese pro Kanal eingeben, und sich da zu merken welche Adresse für welchen Kanal steht ist ab 5 Sendern schon schwer :)).

 

Ach ja und für die 15s Wartezeit wär eine niedrigere Einstellung auch gut. Ok vll. bricht der Stream dann auch ab, aber manchmal will ich ganz schnell was schaun, da wär es mir lieber ich hab kurz Bild und es bricht dann ab als dass ich 15s warten muss. Ohne die technischen Details zu kennen wieso es in dem Fall so viel sein muss denke ich, dass man im Normalfall ab 2s Cache halbwegs gut streamen können sollte, wenn die Verbindung für die Bitrate ausreichend dimensioniert ist).

Hab da bei ios8-1 auch schon selbst versucht, in den Files vom Web Service herumzuhacken, hat aber irgendwie nicht geklappt :-/

 

Und noch eine Frage: gibt es eine Möglichkeit, die Favoritenliste zu sehen? Bei "Live TV" kommen mir immer alle Sender, was ein bisserl viel ist, es wär schön wenn man da auch nur die Favoriten anzeigen könnte (oder stehen die im Rec. Service nicht zur Verfügung, da nur in DVBViewer verwaltet?).

Edited by Dschidi
Link to comment

Naja, ich habe das heute morgen ja angekündigt. Über Safari hättest du das "Problem" auch lösen können :original: .

 

Deine gewünschte Bitrate kannst du in der iphoneprefs.ini im Config Verzeichnis hinzufügen. Da die allermeisten eben keine unlimitierten Daten in ihrem Tarif haben, macht der max. Wert von 2MBit durchaus Sinn.

 

Die 15 Sekunden Wartezeit sind leider unumgänglich (das liegt an Apple), wenn es dir reicht nur kurz Bild zu haben (aus welchen Gründen auch immer), kannst du den Puffer ja auf "Ohne" stellen.

 

Die Favoriten stehen im Service momentan nicht zur Verfügung. Ich habe das so gelöst, dass meine Favoriten (Ordner und Sender) eben in der normalen Senderliste ganz oben stehen und nach meinen Wünschen sortiert sind.

Link to comment

Moin,

 

also ich habe auch alles auf das neue Framework umgestellt. Leider tritt nun wieder das Problem mit dem Freeze nach 10-20s ein. Nehme ich Opera und "ios_713" mit der Anpassung funktioniert es super. Mit der App leider nicht. Puffer in Opera läuft mit 15s und auch mit "ohne". Bei der App hilft keine Änderung :(

 

iDevices:

iPad 2 - iOS 8.3

iPhone 5s - iOS 8.3

 

Server:

Windows 7 64 Bit SP1

Recording Service 1.30.1.0 (beta)

Core i5 4670K

16GB DDR3-2400MHz

GTX770

SSD's

 

Ich hoffe es hilft. Nutzen kann ich dein altes Framework ja weiterhin über Opera. Eventuell kann man ja einen Test programmieren welcher einen Log erstellt und somit die Fehlersuche erleichtert???

 

MfG

Link to comment

Probiere mal das neue Framework ohne App

 

Ip:port/ordner/iphone-de.html

Ip:port/ordner/ipad-de.html

Link to comment

Deine gewünschte Bitrate kannst du in der iphoneprefs.ini im Config Verzeichnis hinzufügen. Da die allermeisten eben keine unlimitierten Daten in ihrem Tarif haben, macht der max. Wert von 2MBit durchaus Sinn.

 

Vielen Dank, hab ich gemacht und klappt! :D

 

Das da hab ich auch noch angepasst, die Parameter heißen zwar etwas komisch aber damit scheint man auch die Auflösung steuern zu können.

maxWidth_IPhone=1280
maxHeight_IPhone=720
maxWidth_IPad=1280
maxHeight_IPad=720
Entspricht das der Auflösung, auf die FFMPEG trancodiert?
Dem Namen nach bin ich der Bedeutung dieser Parameter nicht ganz sicher.
Wenn Quellauflösung größer, dann wird auf diese Auflösung transcodiert? Bzw. bei 4:3 Bild wird nur der Höhenparameter verwendet?
Wenn Quellauflösung kleiner, dann wird diese beibehalten?
Link to comment

Wenn alles funktioniert, lass es einfach so :-).

 

Übrigens:

Ihr könnt in der App zurück swipen wie in Safari, falls ihr das noch nicht bemerkt habt.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...